zalando-lounge im Test

Starke Marke im Bereich Online-Handel

 
  Zalando-Lounge erhält die Note Befriedigend (2,6) zalando-lounge-logo

Den Internet-Shop Zalando kennen viele Fernsehzuschauer aus ihrer humorvollen Werbung mit kreischenden Frauen, Ehemännern und Postboten. In der Zalando-Lounge gibt es neben Damenschuhen aber außerdem noch exklusive Uhren und Taschen, Bettwäsche und Dessous zu kaufen. Die Preise liegen bei dem Berliner Unternehmen auch für diese Artikel mindestens 50 Prozent unter den ursprünglichen Preisen der Markenhersteller.
 

 

Getestet von ChH

Shopping-Club mit viel Verbesserungspotenzial

Die Internetseite von Zalando-Lounge, dem speziellen Kanal für Sonderverkaufsaktionen des Internethändlers Zalando, lässt im Großen und Ganzen nichts zu wünschen übrig. Eine Ausnahme bilden die Möglichkeiten, den Betreiber zu kontaktieren. Leider bleibt dem User bei Fragen an den Kundendienst neben dem Telefon nur noch ein Kontaktformular. Darüber hinaus wäre auch eine Chat-Funktion hilfreich. Einen Zalando-Blog gibt es leider nur zum Thema Mode. Sehr verbesserungswürdig ist allerdings die Ladezeit der Startseite. Sie beträgt 7,26 Sekunden bei einer Verbindung mit DSL 1.000 und ist damit so langsam wie keine andere Seite in unserem Vergleichstest. Umso schneller ist dann aber die übersichtlich gehaltene Anmeldung möglich. Dafür ist es auch nicht notwendig, von einem Mitglied des Shopping-Clubs vorgeschlagen zu werden.

zalando-lounge-screenshot1

Nur den Durchschnitt der Shopping-Clubs erreicht

Zalanado-Lounge liegt in den Kategorien Usability und Angebote sowie in der Gesamtbetrachtung des Teilbereiches Internetauftritt auf dem dritten Platz. Nur in der Kategorie Inhalt teilt sich Zalando-Lounge mit brands4friends den Spitzenplatz. Doch das reicht nicht, um die Gesamtnote des Einzeltests nach oben zu ziehen. Denn im Teilbereich Leistung/Angebot kommt Zalando-Lounge durchgängig auf Platz vier im Vergleichstest der sechs Shopping-Clubs. Denn auf den jeweils vierten Platz landet Zalando-Lounge in den beiden Teilkategorien Kommunkation und Shop. Die Gründe dafür: Einerseits setzen nur vente-privee und Zalando bei der Kommunikation mit ihren Kunden noch nicht auf Social Media, wie zum Beispiel Facebook. Andererseits wird bei diesen beiden Shopping-Clubs nicht ausdrücklich ausgeschlossen, dass Kundendaten nicht an Dritte für Werbezwecke weitergegeben werden. Dafür gibt es Punktabzug.

Endspurt rettet Shopping-Club den dritten Platz

Es gibt aber auch vieles Positives über Zalando-Lounge zu sagen. Nicht umsonst belegt der Shopping-Club, wenn auch nur knapp vor den gleichauf liegenden Mitbewerbern brands4friends und BuyVIP platziert, den ersten Rang im Teilbereich Preise unseres Vergleichstests. Das erreicht der Shopping-Club vor allem durch Kontinuität. Die in einem Test ermittelte durchschnittliche Preisersparnis sowie die Versandkosten liegen mit 59,9 Prozent beziehungsweise fünf Euro im oberen Mittelfeld der sechs Teilnehmer. Doch gleichzeitig gibt es hier auch Probleme: In welcher Höhe Versandkosten anfallen, kann der Zalando-Kunde leider nicht mühelos aus dem Angebot erkennen. Deutlicher könnte auch der Hinweis auf die AGB und das Widerrufsrecht sein, die der Kunde beim Einkauf auf Zalando akzeptiert. Wenn der Kunde die juristischen Angaben zum Online-Shop aber erst gefunden hat, kann er sich problemlos selbst informieren.

Übersichtlicher Shopping-Club mit kostenloser Hotline

Deutlich wird dagegen, wie Kunden ihre Rechnung bezahlen können – nämlich per Kreditkarte und PayPal – und dass der Anbieter das Trustedshops-Gütesiegel und eine Plakette des TÜV Süd besitzt. Dafür erhält Zalando Extrapunkte von uns, die dem Anbieter den dritten Platz im Gesamtklassement unseres Vergleichstests der Shopping-Clubs sichern. Weitere Bonuspunkte gibt es dafür, dass der Bestellvorgang in nur drei Schritten möglich ist und dass Zalando-Lounge als einziger Anbieter in unserem Vergleichstest die Produkte in Kategorien einsortiert. Das dient der Übersichtlichkeit der gesamten Angebotspalette. Ebenfalls hilfreich wäre noch eine Suchfunktion für Produkte. Als vorbildlich erweist sich Zalando-Lounge auch mit seiner kostenlosen Hotline, die montags bis freitags von 9 bis 20 Uhr besetzt ist. Dort gab es prompt Hilfe von kompetenten Mitarbeitern. Das hätten wir auch gerne von unserer per E-Mail an das Unternehmen gestellte Frage berichtet. Leider ist die Antwort aber auch nach mehr als vier Tagen nicht bei uns eingegangen. Dafür gab es Punktabzug.

Zum Vergleichstest

  zalando-lounge – Testbericht  
       
     
  Gesamtnote 2,6  
  Internetauftirtt 1,4   4-5  
  Leistung 3,7   1-5  
  Preise 2,0   4-0  
     
10. August 2010

Schlagworte:

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung