Fotos entwickeln beim Discounter

Rossmann mit bestem Preis, Aldi Gesamtsieger

Hamburg 10. März 2010

Getestet.de hat den Fotoservice von Deutschlands großen Discountern unter die Lupe genommen. Das Wichtigste vorweg: Die technische Qualität der Bilder ist bei allen Anbietern gut. Nicht einmal die Preise unterscheiden sich bei den getesteten Händlern Aldi, Lidl, Netto, Penny, Plus, Rossmann und Schlecker signifikant. Abweichungen gibt es aber sehr wohl bei Bestellkomfort und Service, so dass die Gesamt-Bewertungen von „Gut” (2,0) für Aldi bis „Ausreichend” (3,5) für Penny reichen. weiterlesen


 

FREIZEIT + REISEN

Fotoservice vom Discounter

Aldi & Co. bieten soliden Fotoservice

Kann man beim Discounter um die Ecke unbesorgt online Fotos entwickeln lassen? Die Redaktion hat den Online-Fotoservice von Aldi & Co. unter die Lupe genomme. Fazit: ja, man kann.
FReIZEIT + REISEN

Fotoservice von Schlecker im Test

 

Schlecker arbeitet mit dem Fotoservice von CEWE zusammen. Die Qualität der Bilder ist einwandfrei, auf der Internetseite gab es während des Tests zeitweise gravierende Probleme.

 

Zum Test

FREIZEIT + REISEN

Fotoservice von Rossmann im Test

Der Fotoservice von Rossmann liefert einwandfreie Bilder, die Internetseite ließe sich verbessern. Pluspunkt: Man kann online Fotos entwickeln lassen und im Geschäft abholen.

Zum Test

FREIZEIT + REISEN

Fotoservice von Plus im Test

Ohne besondere Auffällig-keiten behauptet der mit Partner Fujifilm betriebene Fotoservice von Plus einen mittleren Rang im Feld der getesteten Discounter, die Fotos entwickeln.

Zum Test

FREIZEIT + REISEN

Fotoservice von Penny im Test

 

Der Fotoservice von Penny liefert ebenfalls einwandfreie Bilder, hat aber die Internetseite mit den meisten Macken: Informationen sind schwer, manchmal überhaupt nicht zu finden.

Zum Test

Getestet.de Newsletter Anmeldung