Asos im Test

Große Auswahl und guter Service

asos erhält im Test die Note Gut (1,5) asos-logo

 

Der britische Onlineshop Asos.com wurde im Jahr 2000 gelauncht und gehört mit zu den größten Onlinehändlern von Großbritannien. Hier gibt es ein riesen Fashion Angebot an Bekleidung, Accessoires, Schuhen und Beautyartikeln von großen angesagten Marken bis hin zu kleinen Independent-Marken.
Das Pfund befindet sich immer noch in einem Allzeittief und so lange das anhält, lassen sich hier viele Marken deutlich günstiger einkaufen, als in den hier zu Lande ansässigen Onlineshops. Die Shoppingerfahrungen der getestet-Redaktion sind durchweg positiv. Lieferungen erfolgen in der Regel innerhalb einer Woche und auch der Umtausch hat immer problemlos geklappt.

 

Großes Sortiment bekannter Designer- und Independent-Marken bei Asos

Weibliche sowie männliche Fashionvictims aber auch Kids kommen hier auf ihre Kosten. Von trendiger Jeanswear bis hin zum kleinen Schwarzen ist für jeden etwas dabei. Auch Beautyartikel gehören seit 2004 bei Asos.com zum Sortiment.

Bei Asos.com finden Sie angesagte Fashion-Marken wie Diesel, Miss Sixty und Fornarina, Designer-Marken wie Marc by Marc Jacobs, D&G und Juicy Couture und Independent-Labels wie Gestuz, Nümph und Free People. Neben diesem umfangreichen Markenportfolio gibt es noch die Eigenmarke Asos. Diese bietet trendige Mode zu kleinen Preisen. Celebrity-Looks aus aller Welt stehen für die Eigenmarke Pate.

Auf Asos.com heißt es schnell sein! Denn ist ein Artikel vergriffen, kann man nur auf eine Retoure eines anderen Kunden hoffen. Dafür aber laufen jeden Tag hunderte neuer Artikel ein, so dass ein abwechslungsreiches Sortimentsangebot entsteht.

Ein besonderes Plus sind die Catwalk-Videos, die zu fast jedem Artikel hinterlegt sind. Hier kann man erkennen, wie Stoffe fallen und Schnitte ausfallen. Schuhe und Accessoires können in einer 360° Ansicht gedreht und gewendet werden, so dass jedes Detail genau unter die Lupe genommen werden kann.

Auf Asos.com gibt es das ganze Jahr über SALE und zwar im Outlet Bereich. Hier werden die Artikel bis zu 70% reduziert.

Service und Versandkosten bei Asos im Test

Die Lieferung erfolgt europaweit und sogar nach Übersee, ist jedoch außerhalb Großbritanniens leider nie kostenfrei. Die Versandkosten sind abhängig von Größe und Menge der Artikel und starten bei 3,95 £. Bei Rücksendung der Ware werden die Versandkosten leider nicht erstattet. Bei Umtausch fallen keine neuen Versandksoten an. Die Produktpreise können nicht nur in Pfund angezeigt werden, sondern wahlweise auch in US-Dollar, Euro sowie Schwedischen, Norwegischen und Dänischen Kronen.

Tipp der Getestet.de-Redaktion: Unbedingt die Bestellungen im Pfund-Kurs abwickeln, denn da die Abrechnung der Kurse unter anderem nicht tagesaktuell erfolgt, ist es in der Regel deutlich günstiger, in Pfund zu bezahlen.
Complete-The-Look-Tipps von Stylisten bieten nützliche Hinweise für alle, die ihr neu erworbenes Kleidungsstück mit Accessoires aufpeppen wollen oder sich einfach ein ganz neues Outfit zusammenstellen wollen.

Auch in Sachen Web 2.0 ist Asos.com aktiv. So bietet AsosLife eine Community, in der sich schnell Gleichgesinnte finden lassen, mit denen man sich über News aus der Promi – und Fashionwelt austauschen kann. Außerdem trifft man Asos.com bei Twitter, Facebook und My Space an.

Den kompletten Vergleichstest lesen

Asos im Test
Gesamtnote

Gut (1,5)

Kundenservice

Schnell & einfach über das Kontaktformular. Freundliche, sehr detaillierte und zielgerichtete Antwort innerhalb einer Stunde.

5 Sterne

Versandkosten

Abhängig von Menge und Anzahl der Artikel. Starten bei 3,95 £. Einen Mindestbestellwert versandkostenfrei gibt es nur für Großbritannien.

4 Sterne

Versandart

Keine Wahl möglich. Nur Standard Versand.

3 von 5 Sternen

Lieferzeit

In der Regel dauert die Lieferung 7 Tage. Es können auch mehr sowie weniger als 7 Tage sein.

3 von 5 Sternen

Mindestbestellwert

keiner

5 Sterne

Retoure

Die Retoure muss innerhalb von 14 Tage zurückgesendet werden. Die Kosten der Retoure trägt der Kunde und werden nicht erstattet. Es sei denn, die Ware wurde beschädigt oder in einer falschen Größe oder Farbe geliefert.
Wurde die falsche Größe bestellt, versendet Asos.com den Artikel in der neuen Größe versandkostenfrei.

3 von 5 Sternen

Währung

Wählbar. Es werden angeboten: Pfund, Dollar, Euro, Norwegische, Dänische sowie Schwedische Kronen. Währungskurse sind nicht tagesaktuell, daher in der Landeswährung Pfund bestellen. Der Währungsrechner XE.com hilft.

5 Sterne

Sprache

Englisch. Keine weiteren Sprachen wählbar.

3 von 5 Sternen

Zahlungsmöglichkeiten

Kreditkarten (Mastercard, VISA, American Express, Maestro, Delta, Solo, VISA Electron)

4 Sterne

Marken

Umfangreiches Markenportfolio. Namenhafte Streetwear- und Fashion-Marken, Designer-Marken sowie Independent-Marken

5 Sterne

Modegrad

Sehr trendorientiert. Brandaktuelle Styles vom Laufsteg werden in kürzester Zeit von der Eigenmarke Asos umgesetzt.

5 Sterne

SALE Start

Sommer SALE: Juni/Juli
Winter SALE: Januar/Februar

5 Sterne

Saison Übergang

Frühjahr/Sommer: Dezember/Januar
Herbst/Winter: Juli/August

5 Sterne

Produktdarstellung (Jeans)

Es gibt vier Produktdarstellungen: Gesamtansicht, Detailansicht, Vorder- sowie Rückansicht und als besonderes Special ein Catwalk Video.

5 Sterne

Gutscheinaktionen

Regelmäßige Rabatt-Aktionen, vor allem wenn eine neue Saison beginnt. Zum Geburtstag erhält jeder Kunde einen Rabatt-Code über eine versandkostenfreie Lieferung. Wenn innerhalb von 2 Wochen nach Bestellung des Newsletters keine Bestellung getätigt wird, erhält der Kunde einen Rabatt-Code über 20%.

5 Sterne

Beratung

Size Guide vorhanden, sehr hilfreich in Bezug auf die Umrechnung von UK Größenangaben. Interessante Complete-The-Look-Tipps von Stylisten und Hinweise auf Artikel, die andere Kunden auch noch gekauft haben. Keine Hinweise auf Maße des Models. Keine Kundenempfehlungen.

5 Sterne

Extras

AsosLife bietet eine Community für Fashionvictims zum gegenseitigen Austausch über die neusten Trends und angesagtesten Promis.
Außerdem ist Asos.com bei Twitter, Facebook und My Space zu finden.

5 Sterne

Gesamteindruck

Auf Asos.com wird Onlineshopping zum einem wahren Vergnügen. Und das nicht nur, weil das Sortiment so umfangreich und trendorientiert ist, sondern auch, weil der Benutzer intuitiv und barrierefrei durch den Shop geführt wird.

Auf der Startseite wird der Kunde immer über die neuesten Trends und Angebote informiert, und auch der mehrmals in der Woche erscheinende Newsletter könnte informativer nicht sein.

Der britische Onlinehändler hat als besondere Serviceleistung sogar einen Cookie eingerichtet, der einen immer auf die Startseite zurückführt, auf der man beim letzten Besuch gewesen ist.

Was wir uns für die Zukunft noch wünschen sind mehr Gutscheincodes für versandkostenfreie Bestellungen und die Übernahme der Retourenkosten. Denn trotz detaillierter Produktbilder und -beschreibungen kann es immer mal wieder sein, dass der ein oder andere Artikel in der Realität anders aussieht oder die Passform anders ausfällt als gedacht.

5 Sterne

 

23. Oktober 2009

Schlagworte:

     
     
 
  1. Mehrandokht sagt:

    Ich habe sehr schlechte Erfahrungen mit diesem Shop!

    Ich habe sehr oft Sachen bei ASOS bestellt und jedes Mal habe ich irgendein Problem gehabt. Die Krönung war, dass ich von eine Bestellung von sechs Artikeln, drei Teile zurück geschickt habe. Sie haben anscheinend die Rücksendung nicht erhalten. Ich habe mit Klarna mehr Mals telefoniert, sie könnten mir aber nicht weiter helfen, obwohl ich meine Rücksendungsschein auch fotografiert und geschickt habe! Nach Monate hin und her, sollte ich mich per EINE FRAGE STELLEN, von ASOS KUNDENSERVICE, erst kontaktieren. Das habe ich auch gemacht. Ich habe nach Monate keine Antwort bekommen und Heute habe ich eine Rechnung von Inkassobüro COEO mit 74,00 € Mahngebühr erhalten, die ich innerhalb fünf Tage bezahlen muss!!!! So unverschämt!
    Ich habe wieder ein Mail an ASOS geschickt, aber ehrlich gesagt, habe keine Hoffnung, ob sie mir antworten!
    Ich empfehle diesen Shop auf gar keine Fall weiter!

  2. Lukas sagt:

    Bisher habe ich dort 7 Mal bestellt und immer wurde die Bestellung am gleichen oder direkt am nächsten tag (kostenlos!) verschickt. Die Ware kam dann in der Regel innerhalb von 5 Tagen bei mir in Deutschland an. Absolut super Service und mit Rücksendungen hatte ich bisher auch keinerlei Probleme. Paypal wird auch ohne Gebühren angeboten – Klasse!

  3. trendQueen sagt:

    Hier mal ein kleines Update: Seit fast einem Jahr gibt es ASOS in Deutschland und es ist super erfolgreich!!
    Für Leute, die diesen grandiosen Online Shop noch nicht kennen … ich habe ihn für Euch getestet und bin super glücklich :-)
    Mehr dazu auf trendqueen.de

  4. MIlla sagt:

    Ich hab leider auch was vor 2 Wochen bestellt. Mir wurde gesagt, dass die Ware am 17.05. kommt, bis dato noch gar nicht. Hab am 19.05. die Leute von ASOS angeschrieben, was nun ist, kam am gleichen Tag die Antwort: Da es ein gewöhnlicher Versand ist, kann man nicht dagen, wo die Ware nun ist. Ich soll noch 7 Tage warten. Bin gespannt was dann passiert. FAZIT: NIE WIEDER!!!!

  5. marco sagt:

    Leider muss ich meiner Vorrednerin beipflichten. Mittlerweile habe ich sicher 10mal bei Asos eingekauft und möchte meine Erfahrungen teilen. Dass die Mode sehr trendy und schick ist, keine Frage. Für mich stimmt auch das Preis-Leistungsverhältnis. Der Rest, der gesamte Bestell- und Rücksendeprozess, der Service ist eine Katastrophe. Telefonisch ist der Kundenservice nicht zu erreichen und wenn man eine Mail schreibt, dann antwortet immer ein anderer Mitarbeiter, der weder informiert ist, noch sonst eine Ahnung hat, worum es geht. Für Deutschland wird mit kostemlosen Rücksand geworben…und es hat bei mir fast nie gestimmt. Die mitgeschickten Rücksendeaufkleber werden von der Post nicht angenommen, sodass man für viel viel Geld das Paket selber ins Ausland zurückschicken muss. Das Geld bekommt man dafür auch nicht, oder nur nach monatelangem Streit ber E-Mail wieder. Letztlich ist es unglaublich nervig und unangenehm bei asos zu bestellen. Die Mode ist schön, der presi stimmt, aber ansonsten ist man so schlecht behandelt, wie ich es noch nie von einem Versandunternehmen erlebt habe. Deswegen würde ich auch jedem meiner Freunde (so schwer wie es fällt) abraten bei asos einzukaufen.
    Meine Hoffnung ist, dass dieser Kommentar von asos ernster genommen wird als meine unzähligen e-Mails, bei denen man sich gelinde gesagt, aufs Schlimmste veräppelt vorkommt.
    Denn dann wäre es ein toller Fashion Shop…

  6. Jussy sagt:

    Die Seite ist total unseriös.
    Ich wollte meine Ware zurückschicken, da wurde mir von DPD gesagt, dass die Adresse auf dem Retourenschein gar nict existiert. Ich habe die seite schon 100 mal kontaktiert und leider keine Antwort erhalten. Also werde ich meine 400@ nie wieder sehen. Ich empfehle keinem da zu bestellen!!! alles verarsche!!

 

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung