Haushalt + Energie

Umzugs-Portale im Vergleich

Umzugsportale
Möbel packen, Kartons schleppen, Regale aufbauen: Ein Umzug kann mühselig und kräftezehrend sein. Es sei denn, man holt sich professionelle Hilfe. Umzugs-Portale bieten hierzu einen umfassenden Service, finden passende Umzugsunternehmen und filtern Angebote. Getestet.de hat sechs Anbieter unter die Lupe genommen und deutliche Unterschiede festgestellt.

Gleich zum Testsiegerbericht

  Umzugsauktion Testsieger

Platz 1: Umzugsauktion.de – Online-Angebote für Umzüge

Mit einem sehr guten, persönlichen Service, vielen Infos und guten Angeboten wusste umzugsauktion im Vergleichstest zu überzeugen. Das Portal setzt auf einen direkte Kundenansprache, erläutert das Prozedere im Detail und gibt Hilfestellung.

 
Weiter zum Testsieger
 
 
  Anbieter Internetauftritt (40%) Preis/Leistung (40%) Service (20%) Gesamtnote Link  
                 
  1 Umzugsauktion Logo 1,2
5-01
374 Punkte
1,4
4-5
362 Punkte
1,3
4-5
185 Punkte
1,3
Testbericht
921 Punkte
 
  2 Umzugeasy Logo 1,2
5-01
381 Punkte
1,9
4-0
312 Punkte
1,8
4-0
168 Punkte
1,6
Testbericht
861 Punkte
 
  3 Umzug123 Logo 1,9
4-0
311 Punkte
1,5
4-5
350 Punkte
1,5
4-5
177 Punkte
1,7
Testbericht
838 Punkte
 
  4 derzmzug.com Logo 2,0
4-0
306 Punkte
2,0
4-0
310 Punkte
4,6
0-5
56 Punkte
2,5
Testbericht
672 Punkte
 
  5 Moving24 Logo 2,2
4-0
286 Punkte
1,7
4-0
332 Punkte
5,0

10 Punkte
2,6
Testbericht
628 Punkte
 
  6 Online-Umzugsbörse Logo 3,1
2-5
204 Punkte
2,3
3-5
280 Punkte
3,7
1-5
  90 Punkte
2,9
Testbericht
574 Punkte
 
Getestet von CL

Umzüge sind immer mit viel Arbeit verbunden: Möbel ab- und aufbauen, Sachen ein- und auspacken, renovieren, ausmisten und am Ende des Tages muss der gesamte Hausrat auch noch von A nach B befördert werden. Effektiver lässt sich ein Wohnortwechsel mithilfe eines professionellen Umzugsunternehmens gestalten. Viele jedoch tun sich schwer damit, ihr Hab und Gut fremden Händen anzuvertrauen. Zumal das auch mit Kosten verbunden ist.

Hilfe versprechen Umzugs-Portale, die sozusagen als Vermittler fungieren und eine Anfrage an seriöse Umzugsfirmen weiterleiten. In der Regel kooperieren die Portale hierbei nur mit Firmen, die auch tatsächlich eine Gewerbeanmeldung vorweisen können und über entsprechende Versicherungen verfügen. Damit ist gewährleistet, dass der Kunde im Schadensfall abgesichert ist. Grundsätzlich ist die Anzahl der Angebote am höchsten, wenn der geplante Umzug möglichst detailliert beschrieben wird. Alle Portale fragen daher neben der Wegstrecke auch das Mobiliar und die Menge sehr genau ab und bieten hierbei auch gleich Umzugskartons und andere Hilfsmittel an.

Getestet wurden sechs spezialisierte Umzugs-Portale für einen Umzug von Hamburg nach Stuttgart: Umzug123.de, umzugsauktion.de, online-unzugsboerse.de, moving24.de, derumzug.com und umzug-easy.de. Die Bewertung „Sehr gut“ erreichte der Testsieger umzugsauktion.de, dahinter platzierten sich drei Portale mit der Note „gut“. Für zwei Umzugsfirmen reichte es nur zur Note „befriedigend“. Deutliche Unterschiede ergaben sich beim Test im Bereich Service als auch bei der Zahl der eingehenden Umzugsangebote.

Schwerpunkt der Bewertung

Bewertet wurden unter anderem die Nutzerfreundlichkeit des Portals, das Angebot sowie der Service. Die Gewichtung erfolgte mit 40 Prozent für den Internetauftritt, die Navigation der Seite und die Genauigkeit des Online-Formulars für die Abfrage. Ebenfalls mit 40 Prozent wurden das Angebot an Dienstleistungen und das weitere Prozedere der Abfrage beurteilt. Der Kundenservice mit Erreichbarkeit, Antwortzeit auf Anfragen und die Online-Hilfe floss mit 20 Prozent in die Bewertung ein. Die Testergebnisse wurden im Zeitraum 1. bis 15. August ermittelt.

Platz 1: Umzugsauktion.de – Klarer Testsieger mit vielen Infos

Mit sehr guten Noten in allen drei Bewertungskategorien ist das zum Immobilienportal immonet.de gehörende Angebot umzugsauktion.de der klare Testsieger. Angebote werden hier nach dem Auktionsprinzip gesammelt. Am Ende des Angebotszeitraums entscheidet der Kunde, ob er eines der Festpreisangebote annehmen will oder nicht. Die Portalseite von umzugsauktion.de ist sehr übersichtlich, gut strukturiert und leicht verständlich. Nach Eingabe der Umzugsauktion erhält der User einen Portal-Link, über den der Verlauf der Auktion und die eingehenden Angebote beobachtet werden können. Sind interessante Angebote dabei, übermittelt umzugsauktion.de auf Anfrage die Kontaktdetails des Umzugsunternehmers. Neben diesem Service bietet das Portal diverse weitere Hilfestellungen rund um das Thema Umzug an, von Checklisten über Adressaufklebern bis zu Steuerspar-Tipps.
Umzugsauktion.de erreicht eine Durchschnittsnote von 1,3 und die Beurteilung „sehr gut“.-> Hier zum Testbericht

Umzugsauktion Startseite

Platz 2: Umzug-easy.de – Viel Transparenz und schnelle Angebote

Umzug-easy.de ist ein Angebot von Immobilienscout 24 und gehört damit auch zur Deutschen Telekom. Den Kunden erwartet hier eine sehr klar strukturierte, aufgeräumte Seite, die das Thema Umzug durch ein sehr prominent eingebundenes Anfrageformular in den Mittelpunkt stellt. Die Eingabe der Daten funktioniert schnell und unkompliziert. Als einziger Anbieter teilt umzug-easy.de seinen Kunden zudem mit, an welche Umzugsfirmen die Anfrage weitergeleitet wird. Daneben ist die „Ausbeute“ sehr hoch: Von den sieben Firmen, an die eine Anfrage versendet wurde, reichten fünf Unternehmen ein Angebot ein. Das Portal bietet darüber hinaus gute Infos rund um den Umzug, hat vieles aber im Fuß der Seite versteckt. Was zudem fehlt, ist eine umfassende „Kontakt“-Seite. Eine E-Mail-Adresse ist daher nur im Impressum zu finden, daneben erwies sich der Hotline-Service jedoch als sehr kompetent.
Umzug-easy.de erreicht eine Durchschnittsnote von 1,6 und die Beurteilung „gut“. -> Hier zum Testbericht

Umzugeasy Startseite

Platz 3: Umzug123.de – Guter Service rund um den Umzug

Schon nach weniger als einer Stunde schickte das erste Umzugsunternehmen ein Angebot, insgesamt jedoch lieferte die Abfrage über dieses Portal nicht so viele Offerten. Auch hier werden feste Angebote unterbreitet im Gegensatz zum Auktionsverfahren beim Erstplatzierten. Eine Liste der Unternehmen, an die eine Ausschreibung verschickt wird, erreicht den Kunden jedoch nicht. Umzug123.de bietet auf seiner Internetseite sehr viele Informationen zum Thema und spart dabei auch nicht an spezielleren Dingen wie einem Hartz IV-Umzug, Entrümpelungen oder Tipps für einen Umzugs-Lift. Auch bei der Handwerkersuche ist das Portal behilflich. Vorbildlich ist die kostenlose und sehr kompetente Hotline, bei der allerdings keinerlei Angaben zu den Telefonzeiten gemacht werden. Was auf der Seite ebenfalls fehlt, sind AGBs und eine extra Seite für die Datenschutzbestimmungen.
Umzug123.de erreicht eine Durchschnittsnote von 1,7 und die Beurteilung „gut“.-> Hier zum Testbericht

Umzug123 Startseite

Platz 4: DerUmzug.com – Lücken im Service – schwache Ausbeute

DerUmzug.com ist ein Anbieter aus Österreich, der seine Dienste jedoch europaweit anbietet. Die Seite ist etwas eigenwillig in Pastelltönen gestaltet, wobei auch hier ganz klassisch das Anfrageformular zentral positioniert ist. Daneben ist die Seite zwar mit zahlreichen Menüpunkten gepflastert, viele jedoch entpuppen sich als Mogelpackung. So erhält der Kunde etwa unter „Checkliste Umzug“ keine praktische Liste zum Abhaken, sondern lediglich einen suchmaschinenoptimierten Text zum Thema. Von dieser Art Inhalte gibt es einiges, was der Seite ein gutes Google-Ranking beschert, ernsthaft interessierten Kunden aber wenig Mehrwert bietet. Sinnvolle Informationen wie eine FAQ-Sammlung oder auch eine Kundenhotline hingegen fehlen gänzlich. Punkten kann die Seite mit einem guten Angebot an Verpackungsmaterialien für den Umzug. Die Ausbeute bei unserer Umzugs-Anfrage war jedoch mit nur einer Rückmeldung sehr gering.
DerUmzug.com erreicht eine Durchschnittsnote von 2,5 und die Beurteilung „gut“.-> Hier zum Testbericht

derumzug.com Startseite

Platz 5: Moving24.de – Mogelpackung mit leerer Seite

Moving24.de war im Testzeitraum nur als Platzhalter für das Anfrageformular von umzugsauktion.de erreichbar. In Kürze wird die Seite jedoch wieder im neuen Design an den Start gehen, ist dort zu lesen. Warum dann dennoch nichts weiter geboten wird als diverse kurze Texte, die offenbar nur einem besseren Suchmaschinen-Ranking dienen, bleibt unklar. Selbst notwendige Standards wie eine Seite für ein verpflichtendes Impressum ist nicht zu finden, ebenso wenig eine Hotline. Entsprechend kann an dieser Stelle nur die Anfrage-Möglichkeit über das Formular bewertet werden, das mit jenem von umzugsauktion.de identisch ist. Auch entsprechende Antworten bzw. Angebote kommen von umzugsauktion.de – mit dem Verweis auf moving24.de. Wahrscheinlich wird moving24.de von umzugsauktion.de übernommen oder als Zweitportal geführt.
Moving24.de erreicht eine Durchschnittsnote von 2,6 und die Beurteilung „befriedigend“.-> Hier zum Testbericht

Moving24 Startseite

Platz 6: Online-umzugsboerse.de – Kompliziertes Portal mit versteckten Kosten

Deutlich aus dem optischen Rahmen fällt die online-umzugsboerse.de, die dem User viel Geduld bei der Eingabe abverlangt. Denn hier erfolgt die Eingabe der Anfrage nicht über ein zentrales, übersichtliches Formular, sondern über sechs aufeinanderfolgende Eingabefenster, teilweise mit Pull-down-Menüs. Eine komplette Registrierung vorab ist erforderlich. In der Folge sollen angeschlossene Umzugsunternehmen Festpreisangebote auf der Seite abgeben, aus denen der Kunde dann auswählen kann. Tatsächlich jedoch erhielten wir auf unsere Umzugsanfrage kein einziges Angebot. Wenig kundenfreundlich sind zudem die Gebühren von 30 Euro zzgl. Mehrwertsteuer, die fällig werden, wenn der Kunde nicht bis fünf Tage nach Angebotsende sein Angebot storniert hat.
Online-Umzugsboerse.de erreicht eine Durchschnittsnote von 2,9 und die Beurteilung „befriedigend“. -> Hier zum Testbericht

Online-umzugsbörse.de Startseite

Fazit

Die Mehrzahl der Umzugsportale bietet Kunden einen echten Mehrwert. Denn neben dem Umzug an sich sind Seiten wie umzug123.de, umzugsauktion.de oder umzug-easy.de vollgepackt mit zum Teil sehr guten Infos rund ums Thema. Zudem lassen sich sperrige Güter als Beiladung äußerst günstig von A nach B befördern – unabhängig von einem Wohnortwechsel. Die Abfrage funktioniert mit Ausnahme der online-umzugsboerse.de auf allen Seiten einfach und unkompliziert. Unterm Strich ergab sich im Vergleichstest aber eine Zweiklassengesellschaft, die sich auch in der Punkteverteilung deutlich niederschlug. Die drei Erstplatzierten können uneingeschränkt empfohlen werden, bei den anderen drei Testkandidaten muss der Kunde zum Teil deutliche Abstriche machen.

20. August 2013

Schlagworte: ,

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung