Shops

Universalversender im Vergleich

Im Test: Versandhäuser im Internet

universalversender-100
Der Versandhandel im Internet boomt. Getestet.de verglich, ob die Universalversandhäuser auch eine gute Adresse für den Last-Minute-Einkauf zu Weihnachten sind.
   
     
 

Neckermann.de im Test

Sieger im direkten Preisvergleich

 
  neckermann-testsiegel1 neckermann
Neckermann.de kann im Weihnachtsgeschäft das zweitgrößte Warensortiment der Anbieter im Test vorweisen. Im Service ist neckermann.de allerdings nicht überzeugend.
 

 

Getestet von CL

Neckermann.de erhält im Test die Note 2,0 (gut) und belegt damit den dritten Platz. Der Interauftritt konnte mit der Bewertung von 1,2 (sehr gut) mit otto.de und amazon.de mithalten, aber im Service werden zu viele Fehler gemacht (Note: 4,0, ausreichend).

Plus: Sicherheit

Neukunden müssen ihre Anmeldung durch Bestätigung der E-Mail-Adresse freigeben. Registrierung nur mit Sicherheitscode möglich.

Plus: Suchfunktion

Sehr gute und prominent positionierte Suchfunktion mit umfangreichen Filtermöglichkeiten. Suchergebnisse werden vorsortiert.

Plus: Produktseiten

Beste Bildfunktionen im Test. Produkte können mit 360°-Drehfunktion betrachtet werden. Begriffslexikon bei Produktbeschreibungen.

Plus: Bestellung

Schneller und unkomplizierter Bestellvorgang. Sofortbestellung durch Direkteingabe der Artikelnummern möglich.

Plus: Hilfe

Sehr gute Online-Hilfe für Neukunden. Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Online-Shop.

Plus: Preisniveau

Mit 430,- Euro günstigster Preis für einen Philips Kaffeevollautomaten im direkten Preisvergleich (66 Euro günstiger als der teuerste Anbieter).

Minus: Service-Wartezeit

Zu lange Wartezeit bei Testanfragen per E-Mail.

Minus: Versandkosten

Generelle Versandkosten in Höhe von 5,95 Euro unabhängig vom Bestellwert.

neckermann_produktseite

Umfassende Bildfunktionen: Auf neckermann.de können die Produktbilder sogar auf den Kopf gestellt werden.

Fazit: Für Schnäppchenjäger geeignet

 

Der Sieg im direkten Preisvergleich macht neckermann.de vor allem für Schnäppchenjäger interessant. Die generell fälligen Versandkosten sind durch das starke Preisgefälle im Vergleich zum teuersten Anbieter im Test zu verschmerzen.

 

Testnote für neckermann.de: 2,0 (gut).

Zum Vergleichstest

 Neckermann.de - Testbericht 
       
     
  Gesamtnote 2,0  
  Internetauftritt 1,2   5-01  
  Leistung 2,5   3-5  
  Service 1,3   4-5  
     

   
     
 

Otto.de im Test

Treue wird groß geschrieben

 
  otto-kategoriesieger-testsiegel otto
Treue wird belohnt. Otto.de spendiert seinen Kunden ein umfangreiches Sparpaket: Zum Beispiel ein Startguthaben beim Erwerb der OTTOcard, Gutschriften für Online-Einkäufe und Kinogutscheine.
 

 

Getestet von CL

Otto.de erreicht im Test die Note 2,0 (gut) und damit den zweiten Platz, kommt aber insgesamt trotz der umfangreichen Serviceangebote etwas schwerfällig daher: Die Ladezeiten der Startseite überzeugten im Test nicht, die Navigation besonders im linken Seitenbereich wirkt irritierend.

Plus: Kontaktmöglichkeiten

Otto.de ist über E-Mail, telefonische Hotline, Kontaktformular sowie Facebook und  Twitter erreichbar.

Plus: Versandinformation

Über die sogenannte Sendungsauskunft kann der Stand der Bestellung rund um die Uhr online abgerufen werden.

Plus: Internetauftritt

Thematisch farblich abgestufte Seiten. Ausgewogenes Text-Bild-Verhältnis.

Plus: Produktbeschreibungen

Umfangreiche Produktinformationen mit Kundenbewertungen und Druckfunktion. Weiterführende Dokumentationen stehen als PDF zum Download zur Verfügung.

Plus: Zahlungsmöglichkeiten

Alle gängigen Optionen, Ratenkauf, Zahlpause gegen Gebühr.

Minus: Farbfelder

Schwächen in der Navigation im linken Teil der Seite.

Minus: Versandkosten

Generell keine versandkostenfreie Lieferung. Sammelbesteller zahlen 2,95 Euro Versandkosten.

otto_navigation

Verwirrend: Alle Farbfelder sind verlinkt, nur die Quadrate in der linken Navigation nicht.

Fazit: Familienfreundliches Online-Versandhaus

 

Otto.de ist vorbildlich im Kundenservice, bei der Produktberatung, der Produktauswahl und den Zahlungsmöglichkeiten.  Versandkostenpauschale und gebührenpflichtige Hotline wirken sich negativ auf das Testergebnis aus.

Testnote für otto.de: 2,0 (gut).

Zum Vergleichstest

 Otto.de - Testbericht 
       
     
  Gesamtnote 2,0  
  Internetauftritt 1,2   5-01  
  Leistung 2,5   3-5  
  Service 1,2   5-01  
     

   
     
 

Tchibo.de im Test

Letzter Platz für die Kaffeespezialisten

 
  tchibo-testsiegel1 tchibo
Tchibo ist bekannt für seinen Kaffee und hat mit tchibo.de auch im Internet Fuß gefasst. Wie in den Filialen gibt es dort längst mehr nicht nur braune Bohnen, sondern ein breites Sortiment von der Handtasche bis zum Stromvertrag. Leider nicht breit genug...
 

 

Getestet von CL

Tchibo.de kommt im Test auf eine befriedigende Note: 2,8. Das ist kein schlechtes Ergebnis und zeigt, dass auch tchibo.de seinen Platz im Internet gefunden hat, sich aber als Universalversandhaus noch nicht so gut aufstellen konnte, wie die anderen Anbieter im Test.

Plus: Preisniveau

Günstige Preise, viele Sonderangebote. Zweitbester Preis im direkten Preisvergleich (499,- Euro für den Kaffeevollautomaten plus 2 Kilogramm Kaffee)

Plus: Filialnetz

Über 850 Filialen in Deutschland. Hinzu kommen Depots, in denen ebenfalls Teile des Onlineangebots erhältlich sind.

Plus: Bestellabwicklung

Schneller und unkomplizierter Bestellvorgang.

Plus: Versandkosten

Bis zu einem Bestellwert von 80,- Euro maximal 4,95 Euro, dann versandkostenfrei.

Minus: Warenangebot

Eingeschränktes Warensortiment, zudem ständig wechselnd.

Minus: Seitenaufbau

Zum Teil schlechte Lesbarkeit durch hellblaue Schriften auf blauem Hintergrund. Tendenziell „dunkle" Seite. Speziell auf der Startseite langes Scrollen erforderlich um sich einen Überblick über das gesamte Angebot zu verschaffen.

Minus: Service

Keine E-Mail-Adresse für direkten Kontakt. Telefonische Hotline kostenpflichtig (14 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz). Beantwortung der Testanfrage per E-Mail dauerte über 24 Stunden.

Minus: Bedienkomfort

Keine intuitive Benutzerführung. Wechselnde Inhalte im Kopf- und Fussbereich der Seite beim Wechsel der Produktkategorie (zum Teil auch Weiterleitung auf externe Seite).

tchibo_shopsuche

Guter Service: Die Shopsuche auf tchibo.de

Fazit: Wer Tchibo mag, mag tchibo.de

 

Aufgrund des eingeschränkten Angebots und der Eigenmarken ist tchibo.de für Kunden zu empfehlen, die für ihre Weihnachtseinkäufe gezielt nach Tchibo-Produkten suchen.

 

Testnote für tchibo.de: 2,8 (befriedigend).

Zum Vergleichstest

 Tchibo.de - Testbericht 
       
     
  Gesamtnote 2,8  
  Internetauftritt 1,6   4-5  
  Leistung 3,7   1-5  
  Service 1,4   4-5  
     

   
     
 

Baur.de im Test

Gutes Testergebnis mit Mängeln

 
  baur-testsiegel1 baur
Das deutsche Traditionsunternehmen Baur gehört seit 1997 zum OTTO Versand, bewahrte sich aber sein eigenes Gesicht. Der Onlineableger baur.de gehört zu den größten Universalversendern Deutschlands.
 

 

Getestet von CL

Baur.de erreicht die Gesamtnote 2,4 (gut). Der Internetauftritt kommt in einer luftigen, aufgeräumten Aufmachung daher und ist der freundlichste von allen Anbietern im Test. Der vierte Platz ist vor allem den Mängeln in der Servicebereitschaft geschuldet.

Plus: Seitenaufbau

Klar strukturierte Seiten mit guter Navigation und Schnellvorschau für Produktbilder.

Plus: Suchfunktion

Neben der normalen Schnellsuche ist eine erweitere Suchfunktion mit diversen Filtern verfügbar.

Plus: Bezahlung

Umfangreichste Zahlungsmöglichkeiten im Test. Angeboten werden: Rechnung, Lastschrift, PayPal, Nachnahme, Kreditkarte, Ratenzahlung sowie Zahlpause (120 Tage).

Plus: Versand und Rückgabe

Rückgabe bzw. Abholung der Sendung durch Hermes-Logistik oder an einem Paketshop.

Plus: Aktionen und Beratung

Specials und Aktionen im Shop (z.B.: 1 Jahr versandkostenfrei bestellen für einmalig 15 Euro). Umfangreiche Stil- und Modeberatung.

Minus: Neuanmeldungen

Kundenprofil erst nach einer Bestellung möglich.

Minus: Hotline

Schlechte Erreichbarkeit und nicht kostenfrei (14 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz). Im Testzeitraum wurde die Verbindung zwei Mal mit einem Besetztzeichen abgebrochen (nach 2 Minuten Warteschleife).

Minus: Online-Hilfe

Neukunden-Hilfe erweist sich als Kaufempfehlung.

Minus: Service

Kein Kontaktformular. Kontakt nur telefonisch oder über E-Mail möglich.

baur_kontakt

Magere Kontaktmöglichkeiten: Serviceanfragen via Kontaktformular sind bei Baur nicht möglich.

Fazit: Universalversand für Wohlfühl-Kunden

 

Baur.de betreibt einen klaren, gelungenen Internetauftritt. Modisches steht im Vordergrund, ergänzt durch Möbel, Heimwerken und Technik. Die Servicebereitschaft  ist ausbaufähig.

Testnote für baur.de: 2,4 (gut).

Zum Vergleichstest

 Baur.de - Testbericht 
       
     
  Gesamtnote 2,4  
  Internetauftritt 1,3   4-5  
  Leistung 2,6   3-5  
  Service 2,8   3-0  
     

   
     
 

Amazon.de im Test

Testsieger mit riesigem Warenangebot

 
  amazon-testsieger-testsiegel-11_2010 amazon
Amazon.de begann als kleiner Onlineshop für Bücher und Tonträger und ist heute einer der umsatzstärksten Universalhändler im Internet mit einem riesigen Warenangebot.
 

 

Getestet von CL

Es reichte nicht ganz. Mit der Gesamtnote 1,6 (gut) verfehlte amazon.de nur knapp ein sehr gutes Testergebnis, ist aber dennoch klarer Testsieger. Allerdings war amazon.de im direkten Preisvergleich der teuerste Anbieter.

Plus: Service

Kostenfreie 24/7-Hotline mit Rückrufservice. Schneller und individueller E-Mail-Support (Antwortzeit im Test: drei Stunden). Umfangreiche FAQs und weitere Online-Hilfen.

Plus: Sortiment

Umfangreichstes Produktangebot im Test. Die Suche nach „Weihnachtsstern" liefert auch Treffer für echte Pflanzen.

Plus: Bestellen

Unkomplizierte Bestellabwicklung. Einkaufen mit einem Mausklick möglich (1-Click-Bestelloption). Bestellungen werden gegen Aufpreis als Geschenk verpackt (gilt immer, nicht nur zu Weihnachten).

Plus: Versandkosten & Versanddauer

Kostenloser Versand ab 20 Euro. Schnelle Lieferung und detaillierte Informationen über Lieferbarkeit und Versanddauer (Versandbestätigung per E-Mail).

Minus: Preisniveau

Mit 505,85 Euro das teuerste Angebot für eine Saeco Talea Giro Plus und damit um 66 Euro über dem günstigsten Preis im Test (neckermann.de).

Minus: Produktbeschreibungen

Umfangreiche Produktinformationen (in der Regel jedoch kopierte Hersteller- bzw. Presseinformationen). Keine Druckfunktion auf den Produktseiten.

amazon_kontakt1

Sehr guter Service: amazon.de ruft zur Wunschzeit zurück. Davon abgesehen ist die Hotline kostenlos.

Fazit: Testsieger mit Luft nach oben

 

Amazon.de entschied den Test vor allem in der Kategorie Leistung für sich, die das Testergebnis mit einer Gewichtung von 60 Prozent am stärksten beeinflusste. Entscheidend waren hier vor allem Kriterien wie Warenangebot und Bestellabwicklung. Amazon.de konnte sich hier klar durchsetzen.

 

Testnote für amazon.de: 1,6 (gut).

Zum Vergleichstest

 Amazon.de - Testbericht 
       
     
  Gesamtnote 1,6  
  Internetauftritt 1,2   5-01  
  Leistung 1,9   4-0  
  Service 1,1   5-01  
     

Getestet.de Newsletter Anmeldung