Gkfx.de im Test

30 Länder aber ein Service mit Lücken

 
  gkfx Testsiegel

gkfx LogoViele Infos, viele Plattformen und mit einer sehr dynamischen Homepage präsentiert sich der Online-Broker GKFX. Die knallige Optik kann allerdings nicht darüber hinwegtäuschen, dass es inhaltlich an einigen Stellen hapert. So sind die Marktkommentare völlig veraltet und von 2012, wie auch die letzte Analyse auf den September 2013 datiert ist.

 
Getestet von Cl

GKFX ist ein noch recht junges Brokerhaus, das 2009 gegründet wurde und seinen Hauptsitz in London hat. In Deutschland unterhält das Unternehmen in Frankfurt am Main eine Niederlassung, hinzu kommen Büros in weiteren 18 Städten von Moskau bis Peking. Im eigenen Leitbild formuliert GKFX die Kundenzufriedenheit und langfristige Partnerschaften als Ziel. Daher werde großen Wert auf umfangreiches Schulungsangebot gelegt, damit der Kunde erfolgreich auf der Plattform handeln kann.

Plus: Online-Hilfe

Das Angebot an Informationen auf der Seite von GKFX ist in der Tat sehr groß und reicht von einer umfassenden Einführung in das Thema Forex über ein Börsenlexikon bis hin zu praktischen Beispielen, wie mit Devisen gehandelt werden kann. Praktisch sind auch die Strategiebeispiele, die veranschaulichen, wie diese Geschäfte geplant werden können. Daneben rundet ein gutes Angebot an Webinaren die Hilfestellungen ab. Sehr interessant ist auch der Menüpunkt „Social Trading“, über den User einer Trading Community beitreten können. Auf diesem Wege können beispielsweise die Trades anderer Trader analysiert und kopiert werden.

gkfx Social Trading

PlusOnline-Auftritt

Die Homepage von GKFX ist sehr klar strukturiert. Die Navigation im Kopf der Seite deckte alle wesentlichen Punkte ab und führt den Besucher schnell zur gesuchten Information. Dies ist umso wichtiger, als es keine Suchfunktion auf der Seite gibt. Neben Deutsch ist die Seite in insgesamt 30 Landesversionen aufrufbar. Etwas kleinteilig wird die Seite in der unteren Hälfte, wo sehr viele unterschiedlich gestaltete Infoboxen für eine leichte Überfrachtung sorgen.

PlusHandelsplattform

GKFX biete Neukunden mit einem Demokonto den bekannten Meta Trader 4, der auch als Mac-Version verfügbar ist. Daneben können auch der Web Trader und eine Mobile Trading-Variante genutzt werden.

Plus: Reaktionszeiten

Auf E-Mail-Anfragen reagierte GKFX jeweils sehr schnell innerhalb von zehn Minuten, jedoch bestanden die Antworten zumeist aus Verweisen auf die Homepage und enthielten keine persönliche Ansprache. Die Hotline reagierte ebenfalls sehr schnell und kompetent, der Live-Chat antwortete innerhalb von einer Minute.

Plus: Kosten

Demokonto und Live-Konto sind kostenlos. Kosten fallen lediglich beim Live-Konto für die Transaktionen an sich an. Das Demokonto hingegen ist völlig risikolos und läuft nach 30 Tagen automatisch aus. Eine automatische Umwandlung in ein Live-Konto erfolgt nicht.

Plus/Minus: Hotline

Kunden können über eine Festnetznummer in Frankfurt Kontakt zu GKFX aufnehmen. Allerdings gibt der Anbieter auf seiner Kontakt-Seite keinerlei Hinweise darauf, wann genau und an welchen Tagen diese Hotline tatsächlich zur Verfügung steht. Das Impressum gibt hierüber ebenfalls keine Auskunft.

Plus/Minus: Demokonto

Die Hürden zur Anmeldung eines kostenlosen Demokontos sind bei GKFX sehr gering. Lediglich Name, Telefonnummer und E-Mail sind erforderlich. Eine Altersabfrage erfolgt nicht. Die anschließend übersendete E-Mail enthält bereits die notwendigen Zugangsdaten für den Log-in im Meta Trader oder Web Trader. Das heißt, ein Aktivierungslink muss ebenfalls nicht betätigt werden. Im Anschluss an die Eröffnung des Demokontos übersendet ein persönlicher Ansprechpartner weitere gute Startinfos und Links zu Webinaren, E-Books und Videos.

Minus: Marktinformationen

Aktuelle Marktinformationen, News oder Analysen können Kunden via Newsletter erhalten. Die auf der Homepage unter dem Menüpunkt „Analysen & Research“ gefundenen Infos hingegen waren stark veraltet und datierten bis zu zwei Jahre zurück. Zum Teil waren die Menüpunkte auch leer.

Die Prüfkategorien

Zu beachten ist, dass hier lediglich eine Auswahl an Prüfkategorien in Textform online gestellt wird, als eine Art Zusammenfassung mit den wichtigsten Eindrücken, die für den User als erste Orientierung dienen soll. Die Benotung des Tests basiert auf einem umfassenden Testkatalog und einer einheitlichen Bewertungstabelle.

Fazit:

GKFX bietet eine Vielzahl sehr guter Infos rund um das Thema Forex Trading. Einige Bereiche der Homepage allerdings sind nicht auf dem aktuellen Stand bzw. wurden nicht gut gepflegt. So ist beispielsweise die „Kontakt“-Seite nur sehr dürftig ausgestattet ohne die Angabe von Telefonzeiten.

Testnote für gkfx.com: 2,7 (befriedigend)

Zum Vergleichstest

  Gkfx.de Testbericht  
       
     
  Internetauftritt 1,9 4-0  
  Leistung 3,6 1-5  
  Service 2,3 3-5  
     
25. März 2014

Schlagworte: , ,

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung