Eintracht Frankfurt Fanshop im Test

Probleme im Produktangebot trüben das Bild

 
  eintracht-frankfurt-kategoriesieger-testsiegel eintracht-frankfurt-logo2

Eintracht Frankfurt droht auf einen Abstiegsplatz abzurutschen: Platz 16 können die Hessen in unserem Test nur erkämpfen. In die Winterpause der Deutschen Fußball-Bundesliga verabschiedete sich der Verein jedoch auf Rang 7. Von solch einer Platzierung ist der Fanshop der Eintracht Frankfurt weit entfernt. Denn obwohl bei diesem Online-Fanshop zwar der Service des Unternehmens stimmt, zeigen sich doch einige Mängel im Produktangebot.
 

 

Getestet von CHH

Der Fanshop der Eintracht Frankfurt gibt insgesamt ein sehr uneinheitliches Bild ab. Auf der einen Seite hat der Fanshop der Eintracht Frankfurt den besten Service aller 18 Online-Anbieter in unserem Test. Auf der anderen Seite zeigt sich ein Erweiterungsbedarf in der Produktpalette der Hessen – besonders im Bereich der Mädchen- und Damenmode. Da die Kategorie Leistung in unserem Test sehr hoch gewichtet ist, kann der gute Internetauftritt dieses Manko nicht wettmachen.

Plus: App

Als einziger Teilnehmer in unserem Test werben die Frankfurter auf ihrer Internetseite mit einer App zum mobilen Einkauf.

Plus: Kategorien

Das Sortiment des Online-Fanshops ist in übersichtliche Produktkategorien eingeteilt. Die Preise sind leicht erkennbar.

Minus: Mädchen- und Damenmode

Es gibt nur eine Auswahl an Kleidungsstücken, die im Online-Fanshop auch als Variationen für Frauen und Mädchen angeboten werden.

Minus: Bestellvorgang

Es dauert beim Fanshop der Eintracht Frankfurt vergleichsweise lange, bis eine Bestellung endgültig abgeschlossen ist.

eintracht-frankfurt-screenshot

Service-Sieger, aber trotzdem verbesserungswürdig:
Der Fanshop der Frankfurter Eintracht

Fazit: Guter Service allein reicht nicht aus

Mit der Teilnote 1,0 wird der Fanshop der Eintracht Frankfurt für den besten Service aller 18 getesteten Online-Fanshops belohnt. Extrapunkte gibt es für die einzige App zum mobilen Einkauf sowie dafür, dass der Anbieter bei Youtube vertreten ist und seine Neuigkeiten nicht nur per Newsletter, sondern auch via Twitter verbreitet. Der Internetauftritt des Fanshops bekommt dagegen die mittelmäßige Note 2,4. Mit 3,7 wird die Kategorie Leistung von uns bewertet: Denn das Sortiment fällt vergleichsweise übersichtlich aus.

Testnote für den Eintracht Frankfurt Fanshop: 3,0 (befriedigend)

Zum Vergleichstest

  Eintracht Frankfurt – Testbericht  
       
     
  Gesamtnote 3,0  
  Internetauftritt 2,4   3-5  
  Leistung 3,7   1-5  
  Service 1,0   5-01  
     
 
11. Januar 2011

Schlagworte:

     
     
 
  1. Paul Bayer sagt:

    Hallo, liebe Susanne!
    Erklär´ mir doch bitte den “Fußball von heute” !

  2. Susanne Magnus sagt:

    Oho, das ist wohl jemand von gestern (siehe Kommentar von Paul Bayer) – zum Glück spielt wenigstens die Mannschaft Fußball von heute!

  3. Horst sagt:

    Bei Bayern wird gesagt, dass sie ein günstiges Angebot haben. Tatsache ist: Jedes vergleichbare Produkt gibts bei der Eintracht günstiger.
    Kaiserslautern hat bei Leistung stark gepunktet, allerdings insgesamt weniger Produkte als die Eintracht.
    Tatsache ist, das die Eintracht 31 Produkte (ausschließlich) für Damen hat. Bei Werder Bremen ist Damenmode das PLUS. Sie haben insgesamt 35 reine Damenartikel, sagt das über den durchgeführten Test nicht schon alles???
    Sicherlich ist es für die Ladies bei werder einfacher, die Artikel zu finden…den es gibt eine eigene Kategorie ‘For Ladies’. Andere Shops sind sicherlich übersichtlicher als der Eintracht-Shop, doch gerade da hat der Eintracht-Shop das Plus.
    Ich gebe euch Recht, dass Bayern den besten online-shop hat..sie haben gute Aktionen, Englisch als Sprache und den Shop wirklich hübsch und übersichtlich gemacht. Zudem haben sie Ihre Spieler in die Trikots gesteckt oder zeigen bspw ‘Schweini’:) mti Rolli usw net schlecht!!!
    Mein Fazit: Eure Tester kann man getrost in die Tonne kloppen!!!

  4. Stobbelhoppser sagt:

    Leistung = Quantität? Aha!

  5. Sandra sagt:

    Was für ein albener Test!

    Nur weil Mädchen/Damenmode nicht stimmig ist, diese schlechte Bewertung, hahaha

    Mal nachschaun ob in dem Synchronschwimmen-Shop genug für die Herren dabei ist

  6. Mark G.-H. sagt:

    *lol…was nicht alles getestet wird…au weia.
    Es gibt doch genug Auswahl im Shop und auch unsere Damen sehen “très chic” aus im aktuellen Trikot oder in einem Pulli mit Wappen-Stickerei kombiniert mit einem Schal.

    Hauptsache KEIN PINK!!! Niemals mehr wieder!!! NIEMALS! Punkt.

  7. Paul Bayer sagt:

    Mädchen- und Damenmode sind ohnehin für´n A…. ! Das Weibsvolk soll gefälligst zum FFC ! Auf dieses nervige Gekreische und Gequietsche kann man im Stadion gut und gerne verzichten! Insofern sollte die Produktpalette in dieser Richtung KEINESFALLS erweitert werden!!!

 

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung