Shops

Sonnenbrillen-Shops im Vergleich

Im Test: Marken-Sonnenbrillen im Internet

sonnenbrillen-shops-100
Getestet.de hat namhafte Online-Shops untersucht, die sich der aktuellen Sonnenbrillenmode verschrieben haben. Sie führen bekannte Marken im Sortiment und liefern die Brillen auf Bestellung bequem nach Hause.
   
     
 

Smartbuyglasses.de im Test

Kaum überzeugender internationaler Shop

 
  smartbuyglasses-testsiegel smartbuyglasses-logoSmartbuyglasses.de (SBG) ist ein Onlineshop von SmartBuyGlasses Optical Limited aus Hong Kong. Das Unternehmen ist in Deutschland lediglich durch ein Return-Center im bayerischen Schwarzach vertreten.
 

 

Getestet von Si

Das Angebot an Brillen setzt sich aus mehr als 25 000 Modellen zusammen, offeriert werden laut Newsletter-Info mehr als 75.000 Produkte im Bereich der Designer Sonnenbrillen und Designer Brillen. Hauptziel sei es, „Qualitätsbrillen und professionellen Service zu unschlagbaren Preisen anzubieten."

Plus: Sortiment

Das Sortiment enthält Designer-Brillen, Designer-Sonnenbrillen und Kontaktlinsen. Angeboten werden auch Brillengläser mit Dioptrien-Stärke ab 39 Euro, bei denen sich die Ersparnis auf bis zu 50 Prozent zum Optikerpreis belaufen soll.

Plus: Retouren-Erstattung

Die Erstattung der bestellten und bereits bezahlten, aber nicht gelieferten Ware erfolgte umgehend.

Plus: Originalware

Alle Produkte sind „garantiert Originale, 100 % neue und echte Markenartikel."

Plus: Zugabe

Zu jeder Bestellung gibt es als kostenloses Geschenk ein Brillenreinigungs-Set im Wert von 15 Euro.

Plus: Kundenbewertungen

Im SmartBuyGlasses Bewertungs Center sind zahlreiche Kundenbewertungen nachzulesen, auch unter jedem Produkt sind „Kundenstimmen" zu finden. Skeptisch macht dabei, dass die angegebenen Namen unter den in deutscher Sprache verfassten Bewertungen einen internationalen Klang haben und alle ähnlich formuliert sind. Zufall?

Plus/Minus: Fragen an den Kundendienst

Eine per eMail gestellte Anfrage wurde innerhalb von 16 Stunden ordnungsgemäß beantwortet. Nach der Stornierung des Auftrags versandte der Kundendienst als Wiedergutmachung einen Gutscheincode für die nächste Bestellung über 10 %. Der Versuch, den Kundenservice unter der angegebenen 0800er-Nummer anzurufen, war erfolglos. Beim ersten Versuch wurde der Anrufer nach drei Minuten kommentarlos aus der Leitung geworfen, beim zweiten Versuch nach Ende der offiziellen Servicezeiten (14.15 Uhr) war die Nummer nicht mehr erreichbar - es lief auch kein AB.

Minus: Verantwortlicher Augenoptiker

Ein verantwortlicher Augenoptikermeister wird im Impressum namentlich nicht genannt (auch kein Geschäftsführer oder ein anderweitig Verantwortlicher für den Online-Shop).

Minus: Impressum, Datenschutz und AGB

Das Impressum ist nicht vollständig. Die Datenschutzrichtlinien und die AGB stehen nur in englischer Sprache zur Verfügung.

Minus: Kundenkonto

Ein Kundenkonto in dem Sinne gibt es nicht. Der Kunde kann allerdings mit seiner Auftragsnummer die Bestellverfolgung aktivieren und so sehen, in welchem Status sich sein Auftrag gerade befindet.

Minus: Auswahlmöglichkeiten

Die Auswahl kann nur nach Fassungstypen und damit nicht ausreichend gefiltert werden. Erst am Produkt wird angezeigt, ob es sich beispielsweise um eine Damen-oder Herrenbrille handelt. Andere Filter wie Material, Farbe usw. werden nicht angeboten.

Minus: Preisvergleich

Preislich konnte smartbuyglasses.de im Test nicht überzeugen. Bei fast allen Artikeln wurde ein stark erhöhter Marktpreis angegeben, der durchgestrichen und durch einen erheblich niedrigeren „Unser Preis" ersetzt wurde. Dieser unterschied sich im Endeffekt aber nur unwesentlich von den Normalpreisen in den anderen Shops. Durch die hohen Versandkosten (9,95 Euro pro Lieferung) verteuerten sich die Preise, so dass sie dem Vergleich mit den anderen Testkandidaten nicht mehr standhalten konnten und am Ende eher im unteren Mittelfeld lagen.

Minus: Gutscheine und Rabatte

Unter dem Menüpunkt „Kostenloser Versand/Sonderangebote" verbirgt sich der „Summer Deal" mit „bis zu 70 % Rabatt auf Designer-Sonnenbrillen" und einem Rabatt von 5 % auf die Bestellung mit einem Gutscheincode.

Minus: Sprachliches Manko im Shop

Sprachlich sind die Webseiteninhalte zum Teil in sehr fehlerhaftem Deutsch verfasst, außerdem unverständlich und lückenhaft: „SmartBuyGlasses verkauft Original Designer Brillen und Sonnenbrillen weltweit zu unvergleichbaren Preisen und hö...Mit unsere starke Erfahrung im Industrie Gebiet, mussten wir realisieren, dass alle Kleinhaendler extrem hohe Preise haben. Wir sind hier, um Ihnen Vorschreibungs Brillen und Sonnenbrillen mit ein qualitaets, zuverlaessigen und professionellen Dienst zu verfuehgen, mit ein unschlagenden Preis. Unsere Garantie, ist, dass wird Ihnen bis 70% Rabat versprechen, im Vergleich zu andere Kleinhaendler Preisen..."

smartbuyglasses-auswahl

Die Auswahl an Sonnenbrillen lässt sich leider nur nach Marken sortieren.

Fazit

smartbuyglasses.de konnte in diesem Test nicht überzeugen - und das nicht nur wegen der nicht erfolgten Lieferung. Der Internetauftritt zeigte starke sprachliche und auch rechtliche Mängel, die viel zu hoch angesetzten „Marktpreise" und die ausschließlich internationalen Namen unter den deutschen Bewertungen machten misstrauisch. Da die Waren offensichtlich direkt aus Hongkong nach Deutschland kommen, bleiben - auch aufgrund der nur in Englisch vorliegenden AGBs und Datenschutzrichtlinien - für den Kunden zu viele Fragen offen - zum Beispiel auch, ob es zu Problemen mit dem Zoll kommen kann. Um hier ein Risiko eingehen zu wollen, waren die angebotenen Produkte preislich nicht interessant genug. Der Kundenservice gab sich im Schriftverkehr sichtlich Mühe, gute Lösungen zu finden. Telefonisch war das Serviceteam allerdings nicht zu erreichen.

Testnote für smartbuyglasses.de: 3,6 (ausreichend)

Zum Vergleichstest

 Smartbuyglasses.de - Testbericht 
       
     
  Gesamtnote 3,5  
  Internetauftritt 3,8   1-5  
  Preis/Leistung 3,6   2-0  
  Service 3,0   3-0  
     
   
     
 

Optik24plus.de im Test

Rundum guter Shop

 
  optik24plus-testsiegel optik24plus-logoOptik24plus mit Sitz in Weißenthurm bei Koblenz verfügt über eine große Auswahl an Brillen, Designer-, Sport-,Ski- und Sonnenbrillen sowie Kontaktlinsen, Pflegemitteln, Brillengläsern und Zubehör. Der Onlineshop optik24plus.de bietet seit 2005 „Scharfe Optik zum Heißen Preis". Die angebotene Ware bezieht das Unternehmen nach eigenen Angaben ausschließlich und offiziell direkt von den Herstellern.
 

 

Getestet von Si

Der Online-Shop Sortiment umfasst ständig über 24.500 Artikel mit Designer-, Ski- und Sportsonnenbrillen von Adidas bis Vogue, Kontaktlinsen und Pflegemittel sowie Brillen- und Sonnenbrillen mit persönlicher Dioptrien-Stärke. Die Fertigung dieser Brillen inklusive Einschleifen und Einpassen der Gläser erfolgt in einer deutschen Meisterwerkstatt.

Plus: Verantwortlicher Augenoptiker laut Impressum

Yves-Marcel Wagner, staatlich geprüfter Augenoptiker und Augenoptikermeister.

Plus: Kundenkonto

Das sehr übersichtlich gestaltete Kundenkonto enthält neben der Bestellhistorie unter anderem den Warenkorb, die Adressverwaltung, Kundenmeinungen, Schlagwortübersicht und Wunschzettel. Auch kann hier der Newsletter bestellt bzw. abbestellt werden.

 

Plus: Preisvergleich

Preislich gut gerüstet zeigte sich optik24plus.de im Test mit den jeweils zweitgünstigsten Angeboten im Vergleich der beispielhaft ausgewählten Sonnenbrillen von Ray-Ban, Prada und Ralph Lauren. Bei der Sonnenbrille von Dolce & Gabbana lag der Preis im Mittelfeld.

Plus: Lieferung

Superschnelle Lieferung von heute auf morgen. Die bestellte Brille wurde gut gepolstert in einem stabilen Karton geliefert, lag allerdings nur lose in einer Plastikhülle - ohne weiteren Schutz der Gläser. Positiv: die beigepackte kostenlose Reinigungslösung.

optik24-paket

 

Plus: Rückgabe

30 Tage Rückgaberecht; die Kosten der Rücksendung muss der Kunde tragen,  wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt. Kulant: In diesem Test war trotz geringeren Wertes eine kostenfreie Rücksendung möglich.

Plus: Kundenservice

Für die Kontaktaufnahme zum Kundenservice steht ein Kontaktformular zur Verfügung. Neben einer Mailadresse wird auf der Startseite auch eine Festnetznummer genannt („Bei uns gibt es qualifizierte Beratung durch unsere Augenoptikermeister"), die Montag bis Freitag durchgehend von 8 bis 16 Uhr erreichbar sein soll.

 

Plus: Liefergarantie

Sollte eine Sonnenbrille, eine Ski- oder Snowboardbrille nach dem Kauf unerwartet einmal eine verlängerte Lieferzeit haben oder sich das Modell aktuell in Neuproduktion beim Hersteller befinden, bekommt der Kunde „wegen Lieferverzögerung" automatisch einen weiteren Preisnachlass von 10 % auf den gekauften Artikel (s. Abb.).

Plus: Dauertiefpreisgarantie

Sollte eine Sonnenbrille, Brille, Sportbrille, Ski- oder Snowboardbrille aus dem Sortiment bei einem anderen Internetanbieter innerhalb Europas günstiger angeboten werden, so erhält der Kunde das identische Modell zum gleichen Preis und nochmals um 5 Euro reduziert.

Plus: Gutscheine und Rabatte

Vereinzelt werden Gutscheincodes direkt beim Produkt angegeben oder in einem Newsletter bekannt gegeben.

Plus: Versandkosten

Eine versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands ist erst ab 50  Euro Bestellwert möglich, bis zu diesem Wert erfolgt der Versand per DHL zum Pauschalpreis von 4 Euro pro Lieferung.

Plus/Minus: Auswahlmöglichkeiten

Die Auswahl kann eingeschränkt werden auf Farbe, Fassung, Material, Brillenform, erscheint aber nicht ganz ausgereift, da Fassung und Material doppelt angezeigt werden.

Minus: Plausibilitätsprüfung

Das Alter des Bestellers wurde nicht überprüft, im Test war sogar eine Anmeldung als 11-Jähriger möglich. Lediglich die eMail-Adresse wurde auf Plausibilität überprüft.

Minus: Fragen an den Kundendienst

Eine per eMail gestellte Anfrage wurde innerhalb von einer Stunde ordnungsgemäß beantwortet. Der zweimalige Versuch, den Kundenservice unter der angegebenen Festnetznummer anzurufen, blieb hingegen erfolglos. Im Auswahlmenü der automatischen Anrufsteuerung gab es keinen Menüpunkt zur Weiterleitung an den Kundenservice. Die Auswahl anderer vorgeschlagener Menüpunkte führte zum Abbruch, der Teilnehmer war laut Ansage „nicht erreichbar" oder besetzt.

optik24-rabatt

Dank Liefergarantie erhält der Kunde 10% Rabatt,
falls es zu einer Lieferzeitverzögerung kommen sollte.

Fazit

In allen Kategorien gab es gute Noten für Optik24plus und eine Platzierung im oberen Mittelfeld. Im Preisvergleich zählten die für den Test ausgewählten Markensonnenbrillen zu den günstigsten. Am mit „gut" bewerteten Internetauftritt gibt es nicht viel auszusetzen, das Portal hinterlässt als Trusted Shop einen vertrauenswürdigen Eindruck. Der schriftliche Kundenservice funktionierte gut, telefonische Kontaktversuche blieben in diesem Test allerdings erfolglos.  Positiv zu bewerten sind die Preisnachlässe aufgrund der Verpflichtung zur Liefergarantie und zur Dauertiefpreisgarantie.

Testnote für optik24plus.de: 2,4 (gut)

Zum Vergleichstest

 Optik24plus.de - Testbericht 
       
     
  Gesamtnote 2,4  
  Internetauftritt 2,3   3-5  
  Preis/Leistung 2,4   3-5  
  Service 2,6   3-5  
     
   
     
 

Misterspex.de im Test

Testsieger in allen Kategorien

 
  misterspex-testsieger-testsiegel mister-spex-logo
Die Mister Spex GmbH mit Sitz in Berlin wurde im Dezember 2007 gegründet und ging im April 2008 mit dem Internetshop misterspex.de online. Drei Jahre nach dem Start ist das Unternehmen nach eigenen Angaben „der größte Online-Versandhändler für Markenbrillen in Deutschland, mit einer umfangreichen Auswahl qualitativ hochwertiger Brillen und Kontaktlinsen zu günstigen Preisen".
 

 

Getestet von Si

Das Sortiment von misterspex.de umfasst über 5.500 Brillen, Sonnenbrillen und Sportbrillen von mehr als 90 namhaften Marken und Designern - von Sport-Labels wie Adidas, Carrera, Lacoste, Oakley und Ray-Ban bis zu Designer-Marken wie Burberry, Calvin Klein, Dolce & Gabbana, Gucci, Jil Sander, Prada, Roberto Cavalli, Tom Ford und Versace. Bei der Online-Auswahl gibt es Unterstützung durch die Beratungsfunktionen auf der Website oder persönlich durch den telefonischen Kundendienst eines kompetenten Augenoptiker-Teams.

Plus: Verantwortlicher Augenoptiker laut Impressum

Alice Renner, staatlich anerkannte Augenoptikerin und Augenoptikermeisterin

Plus: Zahlung

Die Zahlung ist möglich auf Rechnung, per Kreditkarte (Visa, Mastercard und American Express); per Nachnahme (+ 3,90 Euro + 2 Euro an DHL-Zusteller); per Paypal, per Vorkasse oder mit einem angesammelten Guthaben.

Plus: Produktdetails

Die Produktdetails wirken knapp, enthalten aber in Stichworten die relevantesten Daten. Positiv: die bildlich dargestellten Abmessungen (s. Abb.).

Plus: Kundenkonto

Das Kundenkonto enthält die Bestellhistorie und eine Guthaben-Übersicht (angesammelte Rabatte und Gutscheine) sowie die Möglichkeit, die Passwörter zu ändern. Die Adressdaten können hier nicht geändert werden. Sie werden ggf. bei einer neuen Bestellung automatisch überschrieben.

Plus: kostenloser Versand

Nach Deutschland und Österreich wird mit DHL Go Green kostenfrei versandt.

Plus: Lieferung

Superschnelle Lieferung von heute auf morgen! Das gelieferte Paket war außen an einer Ecke leicht eingedrückt, der Inhalt aber gut und sicher verpackt. Der bestellten Brille lag eine passende Textilhülle bei, außerdem ein Tütchen Gummibärchen in Brillenform.

misterspex-paket

Plus: Retouren-Rückerstattung

Der Rechnungsbetrag wurde innerhalb weniger Tage nach der Rücksendung komplett erstattet.

Plus: Online-Anprobe

Eigenes Foto hochladen und alle Brillen anprobieren - das funktioniert sehr gut. Zusätzlich gibt es einen Pupillen-Distanzmesser zum Ausdrucken.

Plus: Kundenservice

Der Kundenservice ist über eine 0800er-Rufnummer Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr kostenlos aus dem deutschen und österreichischen Fest- und Mobilfunknetz erreichbar. Zudem gibt es die Möglichkeit, über die Webseite einen kostenlosen Rückruf anzufordern. (Test innerhalb von drei Stunden.)

 

Plus: Glossar und Markenlexikon

Zahlreiche Fachbegriffe werden von A bis Z im Glossar erläutert, alle Marken ausführlich vorgestellt: Wer verbirgt sich dahinter? Welche Philosophie wird verfolgt?

Plus: Gutscheine und Rabatte

Für die Anmeldung zum Newsletter gibt es einen 2 Euro-Gutschein. Wer mit einer Webseitenempfehlung bzw. über Twitter, Facebook usw. einen Neukunden wirbt, erhält einen Gutschein über 10 %; der Neukunde ebenfalls. Gutscheine können gesammelt und für einen Einkauf verwendet werden.

Plus: Best-Preis-Garantie

Garantiert wird immer „der beste Preis beim Brillen-, Sonnenbrillen- und Sportbrillenkauf". Sollte der Kunde innerhalb von 14 Tagen nach Bestellung feststellen, dass ein anderer Händler mit Sitz in Deutschland (ebay ausgenommen) das Produkt günstiger anbietet, so erstattet Mister Spex den Differenzbetrag.

Plus: Bestellung zur Ansicht

Bei Korrektionsbrillen können bis zu vier Wunschmodelle vorab zur Ansicht bestellt werden. Kostenloser Rückversand.

Minus: Preisvergleich

Preislich konnte misterspex.de im Test nicht überzeugen. Bei den beispielhaft ausgewählten Sonnenbrillen von Ray-Ban und Dolce & Gabbana war der Preis der jeweils teuerste im Vergleich. Eine Ralph Lauren-Brille war die zweitteuerste im Test, eine Prada-Brille schaffte es immerhin auf Platz 3.

misterspex-beschreibung

Die Produktbeschreibungen sind zwar kurz, enthalten aber weitestgehend alle interessanten Details.

Fazit

Misterspex.de ist Testsieger in allen drei Kategorien. Der Onlineshop macht einen durchweg soliden und seriösen Eindruck, allerdings hat das auch seinen Preis: Andere Testkandidaten boten die ausgewählten Produkte im Testzeitraum um bis zu 20 Prozent günstiger an, konnten allerdings teilweise auch nicht ganz so schnell liefern oder die Servicequalität ließ zu wünschen übrig. Wer allerdings nach dem Kauf feststellt, dass die Sonnenbrille bei einem anderen Anbieter günstiger gewesen wäre, könnte sich auf die Best-Preis-Garantie (mit Erstattung des Differenzbetrages zu einem günstigeren Anbieter) berufen, die misterspex.de für solche Fälle anbietet. Positiv zu bewerten sind die schnelle und versandkostenfreie Lieferung, die hilfreiche Online-Anprobe, die Möglichkeit der Bestellung zur Ansicht und die unterhaltsamen Informationen im Blog und im Online-Magazin.

Testnote für misterspex.de: 1,8 (gut)

Zum Vergleichstest

 Misterspex.de - Testbericht 
       
     
  Gesamtnote 1,8  
  Internetauftritt 1,3   4-5  
  Preis/Leistung 2,1   4-0  
  Service 1,8   4-0  
     
   
     
 

Virtual-selling.de im Test

Sparsames Shop-System

 
  virtual-selling-testsiegel virtual-selling-logo
Inhaber des Onlineshops virtual-selling.de ist Thorsten Köppl aus Schorndorf/Baden-Württemberg. Der Onlineshop virtual-selling.de bietet ausschließlich Designer Sonnenbrillen an und liefert diese nach eigenen Angaben stets im Original-Etui des Herstellers - mit allen Papieren. Ein weiteres Standbein des Shops sind Smith Optics Ski- und Schneebrillen.
 

 

Getestet von Si

Im Sortiment von virtual-selling.de sind rund 730 Sonnenbrillen bekannter Marken und Designer zu finden, unter anderem von Ray-Ban, Dior, Dolce & Gabbana, Giorgio Armani, Gucci, Hugo Boss, Oakley, Prada und Versace. Der Anbieter wirbt damit, dass „alle Brillen auf Lager sind und sicher verpackt sofort nach Geldeingang versendet werden".

Plus: Retouren-Erstattung

Laut Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Retouren innerhalb von 30 Tagen erstattet werden.

 

Plus: Originalware

Nach eigenen Angaben werden ausschließlich Designer Sonnenbrillen geliefert und zwar im Original-Etui des Herstellers mit allen Papieren.

Plus: Kundenkonto

Das Kundenkonto enthält alle notwendigen Funktionen, die Daten lassen sich leicht ändern, eine Bestellhistorie steht ebenfalls zur Verfügung.

Plus/Minus: Lieferung

Schnelle Lieferung: Das testweise georderte Produkt wurde am Tag nach der Bestellung via DPD versandt und erreichte sein Ziel am dritten Tag. Allerdings wirkte der Versand wenig professionell: Der Artikel war in Zeitungspapier eingeschlagen, der Karton mit Zeitungspapier aufgefüllt. Dem Päckchen waren keinerlei Papiere beigepackt, es enthielt nur das in einem Plastikbeutel verpackte Produkt. Die Rechnung kam vorab per E-Mail.

virtual-selling-paket

Minus: Verantwortlicher Augenoptiker

Ein staatlich geprüfter Augenoptikermeister als Verantwortlicher für den Shop wird namentlich nicht genannt.

Minus: Produktdetails

Die Produktdetails sind allgemein äußerst kurz. Der Kunde wird sofort zum Bestellbutton gelenkt (s. Abb.).

Minus: Auswahlmöglichkeiten

Die Auswahl kann in keiner Weise eingeschränkt werden. Wer in diesem Shop kauft, sollte vorher schon genau wissen, was er will - Beratung oder sonstige Shoppinghilfen sucht man vergebens.

Minus: Plausibilitätsprüfung

Die Plausibilität der Eingabedaten (E-Mail, Alter, Postleitzahl) wird nicht überprüft.

 

Minus: Rückgabe

Bei einem 14-tägigen Rückgaberecht hat der Kunde die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt. Hinweis  in der Widerrufsbelehrung: „Senden Sie die Ware bitte möglichst nicht unfrei an uns zurück. Wir erstatten Ihnen auch gerne auf Wunsch vorab die Portokosten, sofern diese nicht von Ihnen selbst zu tragen sind."

Minus: Retouren-Dokumente

Der Sendung waren keinerlei Retoure-Papiere beigefügt (auch nicht online verfügbar), den Rücktransport muss der Kunde selbst organisieren.

Minus: Kundenservice

Es gibt lediglich ein Kontaktformular mit dem Hinweis: „Alle Fragen werden so schnell wie möglich beantwortet. Gerne rufen sie wir auch zurück. Geben sie uns dazu ihre Tel. Nr., die Zeit an der wir sie erreichen können und schildern sie uns kurz ihr Anliegen." Im Impressum ist lediglich eine Festnetzrufnummer angegeben, keine Servicezeiten.

virtual-selling-produktdetails

Produktdetails sucht man bei virtual-selling.de meist vergeblich.

Fazit

Auf dem Portal von virtual-selling.de entstand während des Vergleichstest der Eindruck, dass es hier in erster Linie um den schnellen Verkauf der Sonnenbrillen geht - und das auf wenig professionelle Weise. Das sparsam gestrickte Shop-System  bietet nämlich keinerlei persönliche Einstellmöglichkeiten, weder Orientierungshilfen noch Beratungsangebote oder sonstige Hilfen - und der Kundenservice funktionierte im Testzeitraum auch nur per eMail. Mit etwas Glück kann der Kunde in diesem Shop durchaus seine Schnäppchen finden. Da die Produkte von virtual-selling.de im Preisvergleichstest aber in Einzelfällen auch mal zu den teuersten zählten, ist es auf jeden Fall empfehlenswert, vor der Bestellung die aktuellen Marktpreise zu ermitteln und zu vergleichen.

Testnote für virtual-selling.de: 3,8 (ausreichend)

Zum Vergleichstest

 Virtual-selling.de - Testbericht 
       
     
  Gesamtnote 3,8  
  Internetauftritt 3,5   2-0  
  Preis/Leistung 3,5   2-0  
  Service 4,8    
     
   
     
 

Brillenplatz.de im Test

Mit Erfahrung gepunktet: Testsieger im Kundenservice

 
  brillenplatz-testsiegel brillenplatz-logo
Der Onlineshop brillenplatz.de der Speedy GmbH aus Diez/Lahn in Rheinland-Pfalz entwickelte sich aus linsenplatz.de, dessen Team bereits seit 2002 Kontaktlinsen und Pflegemittel aller führender Hersteller online anbietet und sich nach eigenen Angaben als einer der erfolgreichsten Online-Versandhändler in Deutschland etabliert hat.
 

 

Getestet von Si

Brillenplatz.de bietet derzeit etwa 600 verschiedene Sonnenbrillenmodelle der beliebtesten und modischsten Top-Marken an, beispielsweise von Ray Ban, Oakley, Persol, Prada, Dolce & Gabbana und vielen anderen Designern. Der Service stützt sich auf die bald zehnjährige Erfahrung des linsenplatz.de-Teams.

Plus: Produktdetails

Die in Tabellen dargestellten Produktbeschreibungen wirken teilweise etwas kurz, enthalten aber alle notwendigen Details. Bei den Brillen empfiehlt es sich, den „Brillenberater" zu nutzen. Positiv: die bildlich dargestellten Abmessungen (siehe Abb.).

Plus: kostenloser Versand

Versandkostenfrei geliefert wird nach Deutschland und Österreich mit DHL.

Plus: Plausibilitätsprüfung

Das Geburtsdatum (Mindestalter 18 Jahre) wird ebenso überprüft wie die E-Mail-Adresse und die Postleitzahl.

Plus: Lieferung

Superschnelle Lieferung von einem Tag auf den anderen! Die Verpackung erwies sich als stabil, der Inhalt war gut gepolstert, das kostenlos zur Ansicht bestellte Produkt machte einen guten Eindruck. Die Brille wurde in einem Hartschalen-Etui inklusive Brillenputztuch geliefert. Leider fehlte eine Anleitung für die ebenfalls beigefügte Schablone zum Ausmessen der Brillengläser.

brillenplatz-paket

Plus: Online-Anprobe

Eigenes Foto hochladen und alle Brillen anprobieren - das funktioniert sehr gut. Ein Pupillen-Distanzmesser steht zum Ausdrucken zur Verfügung.

Plus: Kundenservice

Unter der Hotline 0800 377 22 22 ist die Brillenplatz-Hotline Montag bis Donnerstag von 9 Uhr bis 18 Uhr und Freitag von 9 Uhr bis 17 Uhr besetzt.

Plus: Fragen an den Kundendienst

Eine per eMail gestellte Anfrage wurde mit einer Ticket-Nummer versehen und innerhalb von einer Stunde ordnungsgemäß beantwortet. Die per Telefon gestellte Anfrage wurde ebenfalls freundlich und kompetent beantwortet.

Plus: Gutscheine und Rabatte

Nach der Erstbestellung gab es im Test einen Gutscheincode (Wiederbesteller-Rabatt) in Höhe von 5 Prozent für die nächste Bestellung; auf diesen „Eröffnungsrabatt" wird auch auf der Startseite hingewiesen.

Plus: Best-Preis-Garantie

Brillenplatz.de versichert stets den günstigsten Preis beim Einkauf. Sollte der Kunde innerhalb von zwei Wochen nach Bestellung das ausgewählte Produkt bei einem anderen Unternehmen in Deutschland (ausgenommen ebay) zu einem niedrigeren Preis angeboten bekommen, so wird der Differenzbetrag erstattet.

Plus: Bestellung zur Ansicht

Bis zu vier Wunschmodelle können im Online-Shop unter „Bestellung zur Ansicht" ausgewählt und 14 Tage lang ausprobiert werden. Allerdings fällt für jedes zur Ansicht bestellte Brillenmodell eine Kaution in Höhe des Verkaufspreises an.

Plus/Minus: Verantwortlicher Augenoptiker laut Impressum

Ein bisschen versteckt auf der Unterseite „Über uns" und mit Bezug auf linsenplatz.de wird die Augenoptikermeisterin Sonja Rasbach-Bühler genannt - leider fehlt dieser Hinweis im Impressum von brillenplatz.de.

Minus: Gütesiegel

Gütesiegel wie Trusted Shop oder ähnliches werden nicht angezeigt.

Minus: Preisvergleich

Preislich konnte brillenplatz.de im Test nicht überzeugen. Bei den Sonnenbrillen von Ray-Ban, Dolce & Gabbana sowie Prada war der Preis für das ausgewählte Produkt der jeweils teuerste im Vergleich. Eine Ralph Lauren-Brille war die zweitteuerste im Test.

brillenplatz-beschreibung

Die Produktbeschreibungen enthalten z.T. Rundum-Blicke sowie die
exakten Abmessungen der jeweiligen Brille

Fazit

Lauter gute Noten gab es für die einzelnen Kategorien: Der Kundenservice von brillenplatz.de erreichte exakt die gleiche Punktzahl wie der Gesamttestsieger und ist damit ebenfalls Kategoriesieger im Service. Der mit „gut" bewertete Internetauftritt wirkt seriös und gut durchdacht, allerdings gibt es keine Gütesiegel (Trusted Shop) und es fehlen auch die wichtigen Hinweise zur verschlüsselten Datenübertragung. Im Preis-Leistungs-Bereich lagen die Preise der für den Test ausgewählten Markensonnenbrillen fast immer höher als bei allen anderen Kandidaten. Das relativiert sich allerdings nach der ersten Bestellung durch den 5 %-igen Wiederbesteller-Rabatt auf alle Korrektions- und Sonnenbrillen sowie durch die Best-Preis-Garantie mit Erstattung des Differenzbetrages, wenn das Produkt bei einem anderen Anbieter günstiger war. Positiv zu bewerten sind auch die schnelle und versandkostenfreie Lieferung, die bequeme Online-Anprobe und die Möglichkeit zur Bestellung zur Ansicht.

Testnote für brillenplatz.de: 2,3 (gut)

Zum Vergleichstest

 Brillenplatz.de - Testbericht 
       
     
  Gesamtnote 2,3  
  Internetauftritt 1,8   4-0  
  Preis/Leistung 2,8   3-0  
  Service 1,8   4-0  
     
Getestet.de Newsletter Anmeldung