Haushalt + Energie

Heizkosten-Tarifrechner im Vergleich

Im Test: Öl- und Gaspreise im Internet

gas-tarifrechner
heizkosten-tarifrechner-testsiegel
Mehr als die Hälfte aller Wohnungen in Deutschland werden mit Gas oder Öl beheizt. In Zeiten steigender Energiepreise lohnt es sich daher für viele Verbraucher, bei den Heizkosten auf die Preise zu achten und von Zeit zu Zeit über einen Versorgerwechsel nachzudenken. Leistungsfähige Vergleichsrechner gibt es im Internet. Sie helfen bei der Suche nach dem derzeit günstigsten Öl- und Gaslieferanten.
 
 
  1. Platz 2. Platz 3. Platz 4. Platz  
           
  biallo-logo wer-ist-billiger-logo tarifometer-logo tarife-logo  
  zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter  
Getestet von Si

Getestet.de hat Heizkosten-Tarifrechner im Internet hinsichtlich ihrer Leistungsfähigkeit, ihres Internetauftritts und ihrer Servicequalität getestet. Wichtig für den Nutzwert ist das Vorhandensein eines seriösen Tarifrechners, außerdem gilt es, marktgerechte Tarifangebote und die Tagesaktualität zu überprüfen. Herausragendes Testkriterium war dabei nicht der günstigste ermittelte Tarif, sondern ein realistischer, tagesaktueller Tarif und die daraufhin abgegebene Empfehlung. Ins Visier genommen wurden insgesamt sechs Onlineauftritte: biallo.de, wer-ist-billiger.de, tarifometer24.com, tarife.de, kilowatthandel.de und energie.vergleichportal.de

Die in den Vergleichsportalen verwendeten Tarifrechner erwiesen sich allesamt als funktionstüchtig und lieferten bei den Testeingaben in der Regel eine große Auswahl an potenziellen Öl- und Gaslieferanten aus der jeweiligen Region. In vier Fällen basieren diese Rechner auf Verivox oder Check24 und präsentierten zuverlässig die günstigsten Anbieter. In zwei Fällen werden andere Rechner (ohne Markenkennzeichnung) verwendet, von denen einer sich als ebenso zuverlässig erwies (wer-ist-billiger.de), während der andere (kilowatthandel.de) nur Anbieter ermittelte, deren Preise wesentlich höher lagen als bei allen anderen Rechnern. Da die Mehrzahl der deutschen Haushalte mit Gas geheizt werden, wurde die getesteten Portale explizit auf die Gaspreisrechner und deren jeweiligen Nutzwert überprüft.

Testsieger ist biallo.de mit einem Verivox-Rechner. Das Finanzportal der Biallo & Team GmbH aus dem bayerischen Schondorf erringt die Gesamtnote 2,4 (gut) und wird mit einem sehr informativen Portal zusätzlich auch Kategoriesieger in den Bereichen Internetauftritt und Leistung. Während auf Platz 2 und 3 Portale mit einem „befriedigenden” Ergebnis landen, ist die Leistung der übrigen Testkandidaten nur mit „ausreichend” zu bewerten. Auf dem letzten Platz dabei mit der Gesamtnote 3,9 (ausreichend): Energie.vergleichportal.d, das inzwischen zu tarife.de gehört.

Platz 6: energie.vergleichportal.de –  lediglich der Gaspreisrechner überzeugt

Energie.vergleichportal.de erzielt im Test die Gesamtnote 3,9 (ausreichend) und belegt mit insgesamt 490 Punkten den 6. Platz. Sowohl in der Leistungsfähigkeit des Portals als auch im Internetauftritt und im Service gibt es gravierende Mängel. Kritisch mussten insbesondere das mangelhafte Layout des Internetauftritts sowie die fehlerhaften und zum großen Teil laienhaften wirkenden Texte bewertet werden. Lediglich der von Check24 verwendete Gaspreisrechner erfüllt seinen Zweck zur vollen Zufriedenheit der Kunden. Das ist aber nicht als Verdienst von energie.vergleichportal.de zu sehen, dessen Nutzwert ansonsten kaum erkennbar ist. Mittlerweile gehört das Portal zu tarife.de ->energie.vergleichsportal.de

energievergleichportal-screenshot

Platz 5: kilowatthandel.de – sauber und ordentlich aufgebaut

Tarifwatthandel.de erzielt im Test ebenfalls die Gesamtnote 3,9 (ausreichend) und belegt mit leichtem Punktevorteil (501) den 5. Platz. Das Portal kann in keinem der drei geprüften Bereiche überzeugen: Weder bietet der Internetauftritt tagesaktuelle Informationen – dafür ist er aber wenigstens sauber und ordentlich aufgebaut – noch überzeugt die Leistung des Gaspreisrechners. Es fehlen die TÜV-Siegel für geprüfte Sicherheit und Qualität und auch der Kundendienst lässt sehr zu wünschen übrig. Die Frage nach dem sonstigen Nutzen dieses Portals kann auch in diesem Fall nicht zufriedenstellend beantwortet werden. ->kilowatthandel.de

kilowatthandel-screenshot

Platz 4: tarife.de – Werbeplattform mit leistungsstarkem Gaspreisrechner

Tarife.de erweckt den Eindruck, in erster Linie der Energiebranche als Werbeplattform zu dienen. Das Portal erzielt im Test die Gesamtnote 3,7 (ausreichend) und belegt mit 593 Punkten den 4. Platz. Die Bereiche Leistung und Service lassen sich nicht hinreichend bewerten, da der Nutzer für seine Vertragsabschlusspläne und weiterführende Infos das Portal komplett verlassen und auf verivox.de wechseln muss. (Hier bekommt er dann auch alle notwendigen Informationen über den gewählten Gaslieferanten und wird sicher durch den Versorgerwechsel geführt.) Auf tarife.de selbst gibt es durchaus informative Bereiche, dennoch ist der sonstige Nutzwert des Portals noch nicht als zufriedenstellend zu bezeichnen. ->tarife.de

tarife-screenshot

Platz 3: tarifometer24.com – netter persönlicher Kontakt und zuverlässiger Vergleich

Tarifometer24.com erhält die Gesamtnote 3,0 (befriedigend) und belegt in diesem Test mit 716 Punkten den 3. Platz. In den Teilbewertungen hinsichtlich Leistung und Internetauftritt erzielt das Portal – insbesondere auch mit Hilfe des zuverlässigen Gaspreisrechners von Check24 – jeweils „befriedigende” Noten. Trotz erschwerter Kontaktaufnahme zum Kundenservice verläuft die Test-Anfrage erstaunlich positiv. Die Quellen der vielfältigen (Fach?)-Informationen auf dem Portal bleiben leider unerwähnt, außerdem gibt es keine Infos über die Fachkompetenz des Betreibers. Hier wäre ein wenig mehr Transparenz wünschenswert. Ein gewisser sonstiger Nutzwert ist dem Portal aber durchaus zuzusprechen. ->tarifometer24.com

tarifometer24-screenshot

Platz 2: wer-ist-billiger.de – Guter Rechner und bester Service im Test

Wer-ist-billiger.de erzielt im Test die Gesamtnote 2,8 (befriedigend) und belegt mit 748 Punkten den 2. Platz. Im Kundendienst, der bei allen anderen Testkandidaten mit leichten Mängeln behaftet ist, schneidet wer-ist-billiger.de am besten ab und erhält dafür den begehrten Titel des Service-Testsiegers. Das Portal bietet nicht nur vielfältige Informationen zum Thema Gas, sondern auch ganz allgemein zu allen Fragen rund um die Möglichkeiten des Energiesparens. Um dieses Fachwissen voll ausschöpfen zu können, wäre eine Suchfunktion wünschenswert. Die günstigsten Gastarife lassen sich aber mit dem verwendeten Rechner – der weder Verivox noch Check24 zuzuordnen ist – bequem und zuverlässig ermitteln. Seine Zwecke erfüllt wer-ist-billiger.de auf jeden Fall, ein zusätzlicher Nutzwert ist durchaus gegeben. ->wer-ist-billiger.de

wer-ist-billiger-screenshot

Platz 1: biallo.de – hoher Nutzwert durch vielfältige Informationen und guten Rechner

Biallo.de erzielt als einziger Testkandidat mit der Gesamtnote 2,4 ein „gutes” Ergebnis und erobert sich mit 788 Punkten und einem sehr informativen Portal sowohl den Titel des Testsiegers als auch den Titel des Kategoriesiegers im Leistungsbereich sowie beim Internetauftritt. Der Servicebereich auf der Homepage schneidet mit der Note 3,8 eher mittelmäßig ab, allerdings gibt es Lob für den hervorragenden E-Mail-Kundendienst. Der von Verivox gestützte Rechner erweist sich im Test als durchaus leistungsfähig. Wer lediglich nach den aktuellen Gaspreisen sucht, fühlt sich von der Fülle an Informationen auf biallo.de möglicherweise etwas überfordert; alle, die davon nicht abgeschreckt sind und „mehr” wissen wollen, werden hier bestens bedient. ->biallo.de

biallo-screenshot

Fazit:

Wer lediglich die Angebote der in der Region verfügbaren Gaslieferanten schnell und einfach vergleichen will, um dann gegebenenfalls durch einen Versorgerwechsel Geld zu sparen, der wird auf allen getesteten Portalen gut bedient. Fast alle liefern eine ausreichend große Auswahl preiswerter Anbieter.

Eine Empfehlung für die in diesem Vergleichstest geprüften Portale kann allerdings lediglich für biallo.de und wer-ist-billiger.de ausgesprochen werden, sowie – mit leichten Abstrichen – auch für tarifometer24.com. Die übrigen drei Testkandidaten fielen in diesem Vergleichstest vor allem hinsichtlich des Nutzwertes ihrer Portalinhalte weitgehend durch.

 

    Internetauftritt (20%) Leistung (60%) Service (20%) Gesamtnote Zum Anbieter  
                     
  biallo-logo 1,7 4-0 2,1 4-0 3,8 1-5 2,4
Testbericht
 
  wer-ist-billiger-logo 3,0 3-0 2,5 3-5 3,4 2-5 2,8
Testbericht
 
  tarifometer-logo 3,0 3-0 2,5 3-5 4,5 0-5 3,0
Testbericht
 
  tarife-logo 4,5 0-5 3,5 2-0 3,7 1-5 3,7
Testbericht
 
  kilowatthandel-logo 4,1 1-0 3,5 2-0 4,7 3,9
Testbericht
 
  energie-vergleichportal-logo 4,5 0-5 3,3 2-5 4,9 3,9
Testbericht
 
22. Februar 2011

Schlagworte:

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung