Fewo-direkt.de im Test

Der Anbieter mit den günstigsten Preisen

 
  fewo-direkt-testsiegel fewo-direkt-logo

Mehr als 200.000 Miet-Objekte finden sich im Repertoire des Anbieters, der bereits seit 1997 Ferienwohnungen online vermittelt. Auch die im Vergleich günstigsten Preise gibt es hier. Bedienbarkeit und Suchoptionen lassen kaum Wünsche offen, bei der Datensicherheit gibt es Nachbesserungsbedarf.
 
Getestet von KG

Plus: Einfache Suche

Direkte Eingabe von Stadt, Region, Ortschaft in die Suchmaske ist möglich und die Ergebnisse werden sofort angezeigt. Weitere Selektionsmöglichkeiten nach Art der Unterkunft, Personen, Ausstattung, Freizeitmöglichkeiten, besondere Eignung (Rollstuhlgerecht, für Senioren geeignet etc.) erleichtern die Suche.

Plus: Darstellung

Häuser und Wohnungen werden sehr ausführlich dargestellt: Von Unterkunftsart, Anzahl der Schlaf- und Badezimmer über Ausstattung der Küche, Beschreibung des Außenbereichs bis hin zur Aufzählung von Sportmöglichkeiten und Besonderheiten wie Rollstuhlgeeignet oder reizarme Umgebung für Allergiker wird alles aufgezählt. Viele Bilder in guter Auflösung, ein übersichtlicher Buchungskalender, transparente Mietpreise und die Bewertungen vormaliger Gäste dienen als Entscheidungshilfe.

Plus: Preise

Auch mit einem kleinen Budget ist Urlaub im Ferienhaus realisierbar: Im Vergleichstest schnitt fewo-direkt.de mit den günstigsten Mietpreisen am besten ab.

Plus: Informationen über die Region

Für viele Urlaubsregionen und Orte finden bietet fewo-direkt.de Informationen über das gewählte Urlaubsziel und die Umgebung, Sehenswürdigkeiten und Shoppingmöglichkeiten.

Minus: Vergleichsfunktion nicht erklärt

Statt eines Merkzettels gibt es hier die Möglichkeit, durch ein Häkchen verschiedene Objekte miteinander vergleichen zu lassen. Diese Funktion erschließt sich jedoch erst auf den zweiten Blick und ist schwer erfassbar.

Minus: Preistransparenz

Bei manchen Angeboten wird kein konkreter Preis für den gewünschten Mietzeitraum angeben, lediglich ein Preisrahmen „von – bis”. Den tatsächlichen Mietpreis erfährt der potenzielle Mieter erst während des Buchungsvorganges.

Minus: E-Mail-Kontakt

Wer Fragen per E-Mail stellt, braucht Geduld. Der Betreiber bittet sich eine Anwortzeit von zwei bis drei Tagen aus. Die Antwort war auch nach drei Tagen noch nicht da.

Minus: Datensicherheit

Anfragen an Vermieter werden unverschlüsselt übertragen, obwohl Name, Telefonnummer und E-Mail-Adresse abgefragt werden.

fewo-direkt-beschreibung

Ausführliche Darstellung der jeweiligen Häuser und der Region.

Fazit

Ein großes Angebot auch für das kleine Budget sowie eine bequeme Suchfunktion überzeugen.

Testnote für fewo-direkt.de: 2,1 (gut)

Zum Vergleichstest

  Fewo-direkt.de – Testbericht  
       
     
  Gesamtnote 2,1  
  Internetauftritt 1,5   4-5  
  Preis/Leistung 2,4   3-5  
  Service 2,5   3-5  
     
7. Juni 2011

Schlagworte:

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung