Grillfuerst.de im Test

Viele Marken im Sortiment

 
  Grillfuerst Testsiegel

Grillfuerst.deDer Zweitplazierte glänzt mit seinem Leistungsangebot. Auch der Service und Internetauftritt können sich, bis auf ein paar kleine Mängel, wirklich sehen lassen.

 
Getestet von Nv, Sl

Grillfuerst.de wird von der Kamin und Grill Shop GmbH betrieben. Neben dem Onlineshop gibt es zudem einen Store in Bad Hersfeld bei Kassel. Der Shop wirbt mit einer Auswahl von über 50 Marken und mehr als 3000 Artikeln.

Grillfuerst.de

 

Fazit Internetauftritt

Das Layout von grillfuerst.de macht direkt deutlich, worum es geht. Die Farbgestaltung passt zum Thema grillen. In der Topnavigation befindet sich die Verlinkung zur „Über uns“ Seite. Hier wird neben der Philosophie auch das Ladengeschäft vorgestellt.

Mehrere Siegel und die Übertragung der persönlichen Benutzerdaten mittels SSL-Verschlüsselung erhöhen die Seriosität des Webshops. Auch alle wichtigen Informationen, wie das Impressum oder die AGB, lassen sich immer mit einem Klick vom Footer aus erreichen und entsprechen den rechtlichen Anforderungen.

Die Produkte sind oft mit mehreren Bildern versehen, sodass sich Kunden einen guten Eindruck bilden können. Auch die Lieferzeit und Verfügbarkeit sind ersichtlich. Zahlen können Kunden mit Kreditkarte, per Vorkasse, Nachnahme oder mit PayPal. Praktisch wäre noch, wenn es eine „zuletzt angesehen“-Funktion geben würde.

Im eigenen Kundenbereich sind zwar die eignen Daten leicht einseh- und änderbar. Schade ist jedoch, dass es keine Übersicht über bereits getätigten Bestellungen gibt. Auch einen Merkzettel gibt es leider nicht.

 

Fazit Leistung

Im Bereich Leistung konnte grillfuerst.de mit einer großen Auswahl an Marken und Artikeln punkten. Schnäppchenjäger werden im großzügigen Sales-Bereich sicherlich fündig. Leider gibt es jedoch keine Rabatte für Kunden, die Kunden werben oder sich zum Newsletter anmelden. Bei Zahlung per Vorkasse werden jedoch 2% Skonto gewährt.

Geschenkgutscheine können derzeit nicht bestellt werden, sollen laut Aussagen des Kundenservices jedoch bald wieder im Sortiment sein.

Während des Einkaufs können Kunden jederzeit ihren Warenkorb einsehen und Artikel problemlos löschen oder hinzufügen. Der Bestellprozess verläuft intuitiv. Auch eine Bestellung als Gast ohne Anmeldung ist problemlos möglich.

Positiv ist, dass es keinen Mindestbestellwert gibt und die Versandkosten günstiger als 5€ sind. Ab einem Warenwert von 100€ entfallen diese ganz. Im Falle einer Retoure trägt der Kunde erfreulicherweise keinerlei Kosten und findet zudem ein vorgefertigtes Muster-Widerrufsformular zum Download.

 

Fazit Service

Bereits im Header ersichtlich ist die Hotline vom Kundenservice. Die Erreichbarkeit beläuft sich auf fünf Tage in der Woche, in der grillfuerst.de für je 9,5 Stunden telefonisch erreichbar ist. Unser Testanruf wurde sofort entgegengenommen und die gestellten Fragen konnten freundlich und kompetent beantwortet werden.

Schriftlich kann der Kundenservice mittels Mail oder Kontaktformular kontaktiert werden. Hier erhielten wir auf unsere Anfrage bereits nach einer Viertelstunde eine freundliche Antwort.

Hilfreich wäre noch ein FAQ-Bereich für Kunden, die nicht den direkten Kontakt wünschen. Über Neuigkeiten werden Interessenten über den Newsletter, in den Social Media Kanälen oder im eigenen Blog informiert.

Fazit

Die große Auswahl an Marken und Artikeln könnte beim Test überzeugen. Auch viele nützliche Funktionen erleichtern den Einkauf. Somit belegt grillfuerst.de insgesamt den zweiten Platz.

Testnote für grillfuerst.de: 2,4 (gut)

Zum Vergleichstest

  Grillfuerst.de Testbericht  
       
     
  Internetauftritt 2,2 4-0  
  Leistung 2,3 3-5  
  Service 3,1 3-0  
     
26. April 2016

Schlagworte: , , , , ,

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung