Butlers.de im Test

Bester Service im Test

 
 

Butlers Kategoriesieger

butlers

Butlers.de hat es sich zum Ziel gesetzt, das Zuhause seiner Kunden zu gestalten. Ob beim Denken, Arbeiten, Dekorieren, Einrichten oder Kochen – butlers.de will für eine gute Atmosphäre sorgen und hat dazu viele Ideen und Inspirationen im Angebot.

 
Getestet von Nv,Sp

1999 wird die erste Butlers-Filiale eröffnet. Die Idee dazu entstand jedoch aus dem bereits 1829 gegründeten Familienunternehmen Wilhelm Josten Söhne. Heute hat Butlers 160 Filialen im In- und Ausland, beschäftigt 1.100 Mitarbeiter und expandiert stetig weiter. Auch sozial engagiert sich das Unternehmen und unterstützt die Portale gewaltlos.de (kümmert sich um Opfer häuslicher Gewalt) und chancenwerk.org (will für Chancengleichheit aller Schüler unabhängig vom Elternhaus sorgen).

butlers Startseite


Fazit Internetauftritt

Fast schon sommerlich kommt die Website von butlers.de im Testzeitraum Anfang März daher und lässt auf sonnige Tage hoffen. Ausgewählte Stücke unter dem Stichwort #sonnenstücke werden schön in Szene gesetzt und verkürzen die Wartezeit auf den Frühling. Die harten Fakten zu den Zahlungsarten, Lieferbedingungen etc. werden ebenfalls nicht vernachlässigt und sind übersichtlich unten auf der Seite zu finden.

Beim Aufruf der Rubriken werden zunächst die Bestseller angezeigt, auch diverse Filter können zur besseren Suche eingesetzt werden.

Schön ist die Darstellung der Produkte, denn hier werden nicht nur allgemeine Beschreibungen des Artikels geliefert, sondern auch Details zur Pflege oder zum Aufbau gegeben. Auch genaue Infos zur Lieferung sind vorhanden. Bewertungen der Kunden gibt es aber leider nicht.

Wer die Seite häufiger besucht, wünscht sich einen Merk- oder Wunschzettel, um seine Lieblingsprodukte zu markieren. Auch ein Geschenkefinder ist leider nicht vorhanden.


Fazit Leistung

Das Angebot von butlers.de ist vielen Deko-Fans mehr oder weniger aus den Filialen bekannt und enthält neben Deko- und Küchenartikeln zunehmend auch Möbel.

Der Bestellprozess ist prima, auch während des Shoppens zeigt das Warenkorbsymbol stets die Anzahl der Artikel und den Gesamtpreis an. Bevor der Kauf-Button betätigt wird, gibt es nochmals eine komplette Übersicht über die bestellten Produkte. Wer mag, kann auch ohne Registrierung als Gast einkaufen.

Versandkostenfrei ist eine Lieferung ab 59,00 Euro, bei geringeren Beträgen kostet sie 4,99 Euro. Eine Lieferung in die nächstgelegene Butlers-Filiale ist immer kostenlos möglich, auch die Retoure ist gratis.

Geschenkgutscheine können wahlweise per Post bestellt oder gleich online heruntergeladen werden. Beide Varianten sind sowohl in den Filialen als auch im Online-Shop einlösbar.


Fazit Service

Beim Service gibt es bei butlers.de nichts zu meckern. Die Hotline ist an sechs Tagen in der Woche im Schnitt jeweils mehr als 10 Stunden erreichbar, die Telefonnummer ist oben auf der Seite immer im Blick. Bei unserem Testanruf war auch in kürzester Zeit ein Mitarbeiter am Telefon und beriet nett und kompetent. Nach der Mailanfrage gab es umgehend eine Eingangsbestätigung, die Antwort auf die Frage ging dann nach ca. 30 Minuten ein.

Die Onlinehilfe beantwortet die wichtigsten Fragen. Darüber hinaus gibt es eine Videoberatung. Dabei können Kunden sich ein Möbelstück direkt in der Ausstellung vorführen lassen. Der Videoberater beantwortet Fragen dazu. Ein mobiles Stylesheet sowie Anbindungen an Facebook, Pinterest und Google+ geben dem Angebot den letzten Schliff.

 

Fazit

butlers.de punktet vor allem beim Service, lässt aber auch in den anderen Bereichen nichts anbrennen.

Testnote für butlers.de: 2,2 (gut)

Zum Vergleichstest

  Butlers.de Testbericht  
       
     
  Internetauftritt 2,1 4-0  
  Leistung 2,6 3-5  
  Service 1,8 4-0  
     

 

24. März 2015

Schlagworte: ,

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung