Stromanbieter im Vergleich

Öko siegt im Stromanbieter-Test

Hamburg 22. März 2010

Im hart umkämpften Strommarkt schicken die großen Konzerne Ihre Discount-Töchter in die Preisschlacht. Die kleinen Unternehmen halten dagegen und unterbieten die Großen mit Rabatten und mit günstigem Ökostrom. Aber genügt die Formel Strom billig? Geht der Discount-Preis zu Lasten des Service? Getestet.de hat bei Entega, Eprimo, E-wie-einfach, Lichtblick, Nuon, Stromistbillig und Yellostrom jeweils 73 relevante Bewertungskriterien abgefragt und Noten von „Gut” (2,3) bis „Ausreichend” (3,7) vergeben. weiterlesen


HAUSHALT + ENERGIE

Stromanbieter Test

Strom billig und sauber – Service mäßig

In unserem Stromanbieter Vergleich liegen die Ökostrom-Produzenten vorn. Strom billig genügt nicht mehr. Wir zeigen, dass es sich lohnt, genau hinzuschauen – vor allem beim Service.
HAUSHALT + ENERGIE

Nuon Strom im Test

Mit 100 Euro Rabatt unterbietet Nuon die Konkurrenz im Stromanbieter-Vergleich. Nuons Discountaktion Strom billig ist aber nicht bundesweit verfügbar. Und der Service ist schlecht.

Zum Test

HAUSHALT + ENERGIE

Yellostrom im Test

Strom billig oder nicht – Frechheit siegt. Yello ist im Stromanbieter Vergleich grell, laut und nicht sonderlich billig. Aber der Service ist gut. Mario Barth würde Yello koofen.

Zum Test

HAUSHALT + ENERGIE

Eprimo Strom im Test

eprimo setzt auf den Preis und überlässt den Rest den anderen. eprimo ist weder schrill noch innovativ. Unser Stromanbieter Vergleich zeigt: hier gibt’s Strom billig, mehr nicht.

Zum Test

HAUSHALT + ENERGIE

Lichtblick Strom im Test

LichtBlick firmiert als „größter unabhängiger Ökostromanbieter”. Spannende Frage im Stromanbieter Vergleich: Liefert LichtBlick nur den Strom billig? Ist er zugleich zu 100 % öko?

Zum Test

Getestet.de Newsletter Anmeldung