Shops

Kontaktlinsen-Shops im Vergleich

Im Test: Linsen-Anbieter im Internet

kontaktlinsenshops
 
Kontaktlinsen sind die unsichtbare Alternative zur Brille. Natürlich sind die hauchdünnen Sehhilfen pflegeintensiv und auch erheblich teurer als Brillengläser aus Glas oder Kunststoff. Kontaktlinsenanbieter im Internet versprechen hervorragende Qualität zum günstigen Preis. Getestet.de hat sechs Internetshops für Kontaktlinsen in Bezug auf Nutzerfreundlichkeit, Sortimentsbreite, Preise und Serviceleistungen untersucht.

 

         
  lensspirit-testsieger-testsiegel

Testsieger mit bestem Service

Wer die Linsen eines bestimmten Herstellers sucht oder eine ganz besonders ausgefallene Reinigungslösung, wird bei lensspirit.de sicherlich fündig. Der Kontaktlinsenshop bietet das größte Sortiment hinsichtlich Linsenarten, Herstellern und Zubehör.

 
 
  2. Platz 3. Platz 4. Platz  
  linsenplatz-logo1 meinelinse-logo linsenland-logo  
  zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter  

 

    Internetauftritt (20%) Preis/Leistung( 60%) Service (20%) Gesamtnote Zum Anbieter  
                     
  lensspirit-logo2 1,6 4-5 2,0 4-0 1,4 4-5 1,8
Testbericht
 
  linsenplatz-logo1 1,8 4-0 1,8 4-0 2,3 3-5 1,9
Testbericht
 
  meinelinse-logo1 1,3 4-5 2,1 4-0 2,2 4-0 2,0
Testbericht
 
  linsenland-logo1 1,6 4-5 2,0 4-0 2,0 4-0 2,0
Testbericht
 
  lensclub24-logo1 1,7 4-0 2,0 4-0 2,3 3-5 2,0
Testbericht
 
  lensbest-logo1 1,2 5-01 2,7 3-0 2,7 3-0 2,4
Testbericht
 
Getestet von CMa

Kontaktlinsen sind Lifestyleprodukte. Kein störendes Gestell auf der Nase, keine Schlieren, keine Flecken und in den meisten Fällen sogar ein deutlich besseres Sehen, weil die kleine Linse direkt auf dem Auge und nicht einige Zentimeter davor sitzt. Längst gibt es Linsen für jede erdenkliche Fehlsichtigkeit, darunter z. B. torische Linsen, die auch eine leichte Hornhautkrümmung korrigieren oder Multifokallinsen, die ähnlich einer Gleitsichtbrille scharfes Sehen in der Nähe und Ferne ermöglichen. Farblinsen helfen dabei, die eigene Augenfarbe zu intensivieren oder sogar vollkommen zu verändern. Wer auffallen will, setzt sich sogenannte Crazy Lenses aufs Auge und ähnelt damit eher einem Wesen aus Science-Fiction- oder Fantasyfilmen – ideal zu Halloween oder für die Bühne. Inzwischen gibt es Kontaktlinsen sogar im Supermarkt. Aber gerade diese Linsen vom „Grabbeltisch” sorgen derzeit für einen Aufschrei der Augenärzte. Niemand sollte vergessen, dass Kontaktlinsen ein Medizinprodukt sind, das  vom Augenarzt oder Optiker individuell angepasst werden muss. Gerald Böhme, Facharzt für Augenheilkunde und Leiter des Ressorts Kontaktlinsen beim Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. betont, dass es „im Supermarkt oder in der Drogerie keine Kontaktlinsen mit individueller Passform und hoher Sauerstoffdurchlässigkeit” gebe. Der erste Schritt eines zukünftigen Ex-Brillenträgers sollte also zum Augenarzt und anschließend zum Kontaktlinsenspezialisten führen. Sind die richtigen Linsen aber erst einmal gefunden, kommt der Nachschub am besten direkt aus dem Internet. Hier ist die Auswahl groß und die Preise niedrig.

Getestet.de hat die Internetshops folgender Kontaktlinsenversender getestet: lensbest.de, linsenplatz.de, lensspirit.de, lensclub24.de, linsenland.net und meinelinse.de.

Erfreulich: Alle gestesteten Shops erhielten ein „gutes” Testergebnis. Testsieger wurde lensspirit.de mit der Gesamtnote 1,8. Verantwortlich dafür sind vor allem das gute Preis-Leistungs-Verhältnis und der hervorragende Service. Auf dem letzten Platz landete der Kontaktlinsenanbieter lensbest.de mit der Note 2,4 (gut).

Getestet wurden die Qualität des Internetauftritts (20 Prozent Gewichtung) und die Servicequalität (20 Prozent Gewichtung). Den größten Einfluss auf das Ergebnis hatte die Testkategorie Preis-Leistung (60 Prozent Gewichtung) , bei der u. a. die Sortimentsbreite, Produktbeschreibungen, Mehrwertleistungen des Shops, Rabatte und Vergünstigungen, Preise und Versandkosten geprüft wurden.

Für die Bewertung des Sortiments wurde getestet, ob ein Testkatalog aus acht Linsentypen, 14 Herstellern und  zehn Zubehörkategorien vorhanden war. Beim Preisvergleich ermittelte die Redaktion die Kosten für eine weitverbreitete Monatslinse (1×6 Air Optix Aqua) eine Tageslinse (1×30 1-day Acuvue), ein Pflegemittel (Doppelpack Complete Easy Rub) und den jeweils günstigsten verfügbaren Kontaktlinsenbehälter. Bei der Auswahl der Testkandidaten war die größte Reichweite im Testzeitraum (Quelle: alexa.com) maßgebend. Außerdem handelt es sich bei allen getesteten Anbietern um Shops, die auf Kontaktlinsen spezialisiert sind. Brillenhändler, die auch Kontaktlinsen im Angebot haben.

Platz 1: Lensspirit.de punktet mit bestem Service und Preis-Leistungs-Verhältnis

Der Kontaktlinsenanbieter mit dem überzeugendsten Gesamtangebot heißt lensspirit.de. Dazu gehört ein erstklassiger, wenn auch sehr kunterbunter Internetauftritt und das größte Sortiment im Testumfeld: Kein anderer bietet so viele Linsentypen, Pflegemittel und Hersteller. Kunden finden geballte Informationen in der Servicerubrik: Neben einem Kontaktlinsenlexikon und umfangreichen FAQs gibt es auch einen Corporate Blog mit wöchentlicher Linsenkolumne und die Anbindung an Facebook, Flickr und Twitter. Kontaktlinsenträger freuen sich über den Dioptrien-Austausch-Service für 365 Tage und die 180-tägige Zufriedenheitsgarantie für bestimmte Produkte. ADAC-Mitglieder können überdies einen dicken Rabatt von bis zu 15 Prozent einsacken. Das ist auch nötig, denn die Preise sind vergleichsweise hoch. Dafür ist die telefonische Fachberatung durch eine Augenoptikermeisterin kostenlos. Und beim Service können wir auch nicht meckern: Die Hotline ist kostenlos und der E-Mail-Support beantwortete unsere Anfrage sogar am Wochenende. In der Summe: Erster Platz mit der Note 1,8 (gut). ->lensspirit.de

startseite_lensspirit

Platz 2: Die Website von linsenplatz.de wirkt dilettantisch, die Preisgestaltung dafür professionell

Angestaubt, altbacken, unansehnlich: Die Startseite von linsenplatz.de wirkt wenig einladend. Bilder und Schrift erscheinen zu klein, das Layout zu ungelenk und die Suchfunktion dürfte auch ein paar Zentimeter nach oben rücken. Das Sortiment ist allerdings sehr umfangreich, auch wenn einige kleinere Hersteller fehlen. Linsenplatz.de hat seine Stärken an anderer Stelle. Bei den Preisen zum Beispiel: Monatslinsen und Pflegemittel gab es in diesem Shop am zweitgünstigsten. Ebenfalls ein Pluspunkt: Die Versandkosten sind immer kostenlos – das bietet sonst kein anderer. Leider versteckt der Shop dieses Alleinstellungsmerkmal ziemlich erfolgreich vor den Blicken der Besucher. Wer regelmäßig seinen Linsenvorrat bei linsenplatz.de auffrischt, erhält für Neubestellungen fünf Prozent Rabatt. Entscheiden sich Kunden für die Eigenmarke des Kontaktlinsenanbieters, profitieren sie von einem erweiterten Umtauschservice binnen 30 Tagen. Die Preis-Leistungs-Note: 1,8 (gut). Die Hotline ist kostenlos. Leider gibt es keine telefonische Beratung durch einen Optiker. Großer Pluspunkt: Unsere Testmail wurde sogar an einem Samstag beantwortet. Im Gesamtergebnis schafft es der Shop von linsenplatz.de auf die Note 1,9 (gut). ->linsenplatz.de

startseite_linsenplatz

Platz 3: Aufgeräumt und übersichtlich Kontaktlinsen shoppen bei meinelinse.de

Bei meinelinse.de kann man sich auf Anhieb wohlfühlen. Der Kontaktlinsenshop überzeugt durch Inhalt und Usability und macht es seinen Besuchern wirklich leicht, genau das zu finden, was sie suchen. Auf der Startseite findet der Kontaktlinsenträger alle wichtigen Informationen, liest Kundenbewertungen, erfährt die angebotenen Zahlungsmöglichkeiten und bekommt einen Kurzüberblick, wie er bestellen kann. In der Testkategorie Internetauftritt erreicht meinelinse.de ein souveränes „sehr gut” (Note 1,3). Aber auch im Bereich Preis-Leistung braucht sich der Shop nicht zu verstecken: Das Sortiment ist umfangreich und verfügt über fast alle großen Hersteller von Kontaktlinsen. Die Produktseiten sind klar aufgebaut. Sicheres Einkaufen steht bei meinelinse.de an erster Stelle: Der Shop ist von Trusted Shops zertifiziert und bietet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Auch die zahlreichen Bewertungen werden über ein Applet von Trusted Shops eingebunden, sodass Kunden garantiert authentische Kundenmeinungen zu sehen bekommen. Wo Licht, da auch Schatten: Die Preise sind eher gepfeffert und beim E-Mail-Support leistete sich der Shop einen Totalausfall. Insgesamt reichte es für die Note 2,0 (gut). ->meinelinse.de

startseite_meinelinse

Platz 4: Bei linsenland.net hapert es an der Nutzerfreundlichkeit

Preislich ist linsenland.net immer vorne mit dabei. Bei den Pflegemitteln kann sich der leicht unterkühlt wirkende Shop sogar übers Siegertreppchen freuen. Im Bereich Preis-Leistung schafft der Shop eine „gute” Leistung mit einer glatten 2,0 als Note. Vor allem die vielen kostengünstigen Vorratssets aus Pflegemitteln und Linsen laden zum Einkaufen ein. Bei den Kontaktlinsen ist das Sortiment allerdings arg begrenzt. Die Nutzerfreundlichkeit des Shops lässt an einigen Stellen zu wünschen übrig: Der Schrifttyp erscheint zu klein. Das führt zu hässlichen „Lücken” in den Produktbeschreibungen. Die technischen Daten der Kontaktlinsen erscheinen nicht in einer tabellarischen Auflistung, die für mehr Übersicht sorgen würde. Eine Beratung durch einen Optiker gibt es nicht. Linsenland.net ist der einzige Kontaktlinsenanbieter, bei dem man für die Hotline Geld bezahlen muss – und zwar 0,12 Euro pro Minute. Endnote 2,0 (gut). ->linsenland.net

startseite_linsenland

Platz 5: Willkommen im Club mit den besten Preisen: lensclub24.de

Inzwischen hat Lensclub24 Insolvenz angemeldet und wurde von einem anderen Anbieter übernommen.

startseite_lensclub24

Platz 6: Die teuersten Preise im Vergleich verhagelten lensbest.de das Testergebnis

Lensbest.de besitzt einen überzeugenden Internetauftritt, der richtig Lust darauf macht, auf der Seite zu verweilen. Tatsächlich macht in dieser Kategorie mit der Note 1,2 (sehr gut) kein anderer Shop dem Anbieter etwas vor. Leider kostet dieser Komfort den Kunden etwas: Bei lensbest.de sind Kontaktlinsen teilweise erheblich teurer als bei den anderen Testteilnehmern. Für die Monatslinsen wollte der Shop im Vergleich zum günstigsten Anbieter mehr als das Doppelte. Auch die Tageslinsen sind hier teurer als bei der Konkurrenz. Ebenfalls ein Manko: Die Versandkosten sind hoch, zumindest, wenn man den vergleichsweise hohen Mindestbestellwert von 69,- Euro nicht überschreitet. Beim Service schlug sich lensbest.de mit der Note 2,7 (befriedigend) ebenfalls mehr schlecht als recht: Auf schriftliche Anfragen wurde nicht reagiert und eine Beratung durch einen Augenoptikermeister steht telefonisch nicht zur Verfügung. Insgesamt kam der Kontaktlinsenanbieter dennoch auf die Note 2,4 (gut). ->lensbest.de

startseite_lensbest

Fazit

Unser Test hat es ans Licht gebracht: Kontaktlinsen im Internet kaufen macht richtig Spaß. Fast alle Shops verfügen über eine gute Nutzerführung, ein überzeugendes Bedienkonzept und – bis auf einen Anbieter – über eine kostenlose Hotline, die bei Fragen schnell erreichbar ist. Im Test wurde deutlich, dass die ausgefeiltesten Shops auch die teuersten Produkte anbieten. Wer sich vom durchgestylten Äußeren blenden lässt, muss also meist ein wenig tiefer in die Tasche greifen. Dafür bekommt er nützliche Zusatzfunktionen und Mehrwertleistungen wie den Dioptrie-Umtauschservice oder eine erweiterte Zufriedenheitsgarantie. Die Unterschiede liegen im Detail, die Endnote „gut” haben alle Shops erreicht. Entscheidend für den Kauf von Kontaktlinsen im Internet ist aber eine vorherige Beratung beim Augenarzt oder Kontaktlinsenspezialisten.

 

    Internetauftritt (20%) Preis/Leistung( 60%) Service (20%) Gesamtnote Zum Anbieter  
                     
  lensspirit-logo2 1,6 4-5 2,0 4-0 1,4 4-5 1,8
Testbericht
 
  linsenplatz-logo1 1,8 4-0 1,8 4-0 2,3 3-5 1,9
Testbericht
 
  meinelinse-logo1 1,3 4-5 2,1 4-0 2,2 4-0 2,0
Testbericht
 
  linsenland-logo1 1,6 4-5 2,0 4-0 2,0 4-0 2,0
Testbericht
 
  lensclub24-logo1 1,7 4-0 2,0 4-0 2,3 3-5 2,0
Testbericht
 
  lensbest-logo1 1,2 5-01 2,7 3-0 2,7 3-0 2,4
Testbericht
 

3. Mai 2011

Schlagworte:

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung