Zara.com im Test

Modisch immer up-to-date

 
  zara-testsiegel zara-logo

Der stilvolle Zara-Online-Shop, der erst im September 2010 live ging, gibt interessante und unterhaltsame Einblicke in die Welt der Mode. Zara ist das bekannteste Unternehmen des Inditex-Konzerns, dessen Gründer der spanische Mode-Gigant Armancio Ortega ist. Weltweit gibt es etwa 1.500 Zara-Filialen in mehr als 70 Ländern auf vier Kontinenten (etwa 65 Läden in Deutschland).
 
Getestet von Si

Plus: Abbildungen

Die großformatigen Abbildungen ermöglichen einen optimalen Eindruck vom Produkt. Mit dem „Super-Zoom” lassen sich selbst die kleinsten Details an den Kleidungsstücken super-gut erkennen.

Plus: Anleitung

Der Einkaufsleitfaden bzw. die Video-Tour führen sehr detailliert durch den Bestellprozess – in deutscher Sprache (jedoch mit Screenshots der spanischen Webseite)

Plus: Kundenkonto

Das Kundenkonto mit ausführlicher Bestellhistorie und vielen weiteren Extras (Rechnungsdownload) wird vorbildlich geführt.

Plus: niedrige Versandkosten

Für einen Versand aus dem Ausland sind die Versandkosten mit 3,95 Euro ausgesprochen niedrig. Wahlweise kann eine kostenlose Abholung in der nächstgelegenen Zara-Filiale (leicht zu ermitteln über den „Ladenfinder”) vereinbart werden.

Plus: Retoure

Retouren werden entweder kostenlos von zu Hause abgeholt oder können in einer Zara-Filiale abgegeben werden.

Plus: Kunden-Hotline

Für Fragen steht eine kostenlose 0800er-Kundenhotline in der jeweiligen Landessprache zur Verfügung. Die Wartezeit beim Test-Anruf lag bei gut zwei Minuten. Allerdings konnte der Service-Mitarbeiter die Frage nach der Länge eines Mantels aus dem aktuellen Sortiment nicht beantworten. Man zeigte sich aber auf amüsante Weise bemüht: „Unser Fotomodel ist 1,80 m groß – wenn Sie kleiner oder größer sind, können Sie ja ungefähr schätzen, ob der Mantel für Ihre Größe zu lang oder zu kurz ist…”

Plus: Mitmach-Aktion

Über den Menüpunkt „People!” können Kunden selbst zum Model werden.

Plus: iPhone-App

Zara bietet unter „Mobile Web” eine App für den mobilen Einkauf an – allerdings ließ sich diese Seite im Shop während der Testphase nicht aufrufen (fehlerhafte Verlinkung?).

zara_app

Plus: Preisniveau

Am Preisvergleich mit den anderen Test-Kandidaten gab es nichts zu beanstanden: der exklusive Onlineshop von Zara bewegte sich preislich durchweg im gesunden Mittelfeld.

Minus: Links

Der Link zur neuen Kollektion (ganz oben in der Navigation) kann leicht übersehen werden. Das ist ungünstig, da die anderen Links (Damen, Herren, Kinder) nur zum älteren Sortiment führen.

Minus: keine Lieferzeitangabe

Es gibt keine Informationen über die Lieferzeit der ausgewählten und bestellen Produkte.

Minus: Verwirrend international

Im Testkauf kam die Ware überaschenderweise aus Madrid, trug aber den Absender ITX E-Commerce Ireland. (ITX in Dublin gehört zum spanischen Inditex-Konzern, zu dem auch Zara gehört). Unabhängig vom spanischen Versandort gelten laut AGB für alle Käufe über zara.com die Gesetze Irlands.

Minus: Mail-Support

Antwortet der Kundenservice per Mail, so erhält der Kunde keinerlei Kontaktdaten des Absenders. „Unterschrieben” wird die Mail nur mit einem Logo.

Minus: Live-Chat offline

Der vor knapp einem Jahr eingeführte Live-Chat steht derzeit nicht mehr zur Verfügung. Das Zara-Team schließt eine Reaktivierung des Chats allerdings nicht aus.

Fazit

Zara.com ist mehr als Online-Shopping – hier bietet sich ein tiefer Einblick in die Welt der Mode, wobei man in der Rubrik „People!” selbst zum Model werden kann. Ein bisschen Neugier und Geduld zum Zurechtfinden im Web-Shop gehören allerdings dazu: Manches wirkt anfangs ein wenig verwirrend. Vor dem Einkauf empfiehlt sich daher der „Einkaufsleitfaden” mit der Video-Tour. Preislich bewegte sich der Onlineshop im Vergleich im gesunden Mittelfeld. Was unangenehm auffiel:  die fehlenden Köpfe der Models bei der so sehr unpersönlichen wirkenden Produktpräsentation. Verbesserungswürdig sind auch die bislang nur spärlich vorhandenen Produktdetails. Ein paar Nachbesserungen würden Zara daher gut zu Gesicht stehen.

Testnote für zara.com: 2,7 (befriedigend)

Zum Vergleichstest

  Zara.com – Testbericht  
       
     
  Gesamtnote 2,7  
  Internetauftritt 3,1   2-5  
  Leistung 2,6   3-5  
  Service 2,2   4-0  
     
9. August 2011

Schlagworte:

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung