Weihnachtsbaumversand.de im Test

Großes Angebot an Weihnachtsbäumen

 
  weihnachtsbaumversand-testsiegel1 weihnachtsbaumversand-logo3

Hinter weihnachtsbaumversand.de verbirgt sich eine übersichtliche Seite mit üppigem Angebot an Weihnachtsbäumen. Die werden sogar bis zu fünf Zentimeter genau auf die gewünschte Höhe zurechtgesägt. Das leistete kein anderer Anbieter im Test.
 

 

Getestet von KG

Klarer Seitenaufbau, verständliche Benutzerführung

 

Eine übersichtliche, gut erfassbare Menüleiste auf der linken Seite, ein luftiges Layout mit dezenten Farben und einer großen, gut lesbaren Schrift erweckt einen professionellen Eindruck beim ersten Besuch von weihnachtsbaumversand.de. Alle notwendigen Standards sind erfüllt, allerdings sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht direkt erreichbar, sondern wie auch die Datenschutzklausel im Menüpunkt „Rechtswesen” versteckt. Eine Suchfunktion fehlt, doch durch die gut strukturierte, logische Einteilung der Produkte ist diese auch nicht zwingend erforderlich.

weihnachtsbaumversand_screenshot

Einfach und übersichtlich: Der Internetauftritt von weihnachtsbaumversand.de.

Viele Bäumchen, wenige Zahlungsoptionen

Im Shop sind die beliebten Baumarten Nordmanntanne, Blaufichte und Nobilis zu finden. Die Produktbeschreibungen sind sehr ausführlich. Zudem gibt es Tipps zur Pflege des Bäumchens, damit er im Wohnzimmer nicht vorzeitig die Nadeln verliert. Einzigartig: Die Größe des gewünschten Baumes kann bis auf fünf Zentimeter genau bestimmt werden. Die Preisangaben sind klar und auch die Versandkosten werden sofort angezeigt.

Zubehör wie Christbaumkugeln, Kerzen oder anderen Weihnachtsschmuck sucht der Kunde jedoch vergeblich. Einzig Mini-Weihnachtbäume können bereits geschmückt bestellt werden – der Käufer hat jedoch keinen Einfluß auf die Auswahl des Baumschmucks.

Die Zahlungsmöglichkeiten sind ebenfalls beschränkt. Der Kunde kann lediglich zwischen PayPal oder Vorkasse wählen. Das Lieferdatum ist wochenweise bestimmbar.

Die günstigsten Versandkosten

Mit 27,10 Euro für eine 140 Zentimeter große Nordmanntanne bewegen sich die Preise für die Weihnachtsbäume Bäume im Mittelfeld. Die Versandkosten sind jedoch mit 6,90 Euro so günstig wie bei keinem anderen Anbieter.

Kontaktarmut

 

Den gute Eindruck von weihnachtsmannversand.de wird durch die Kommunikationsunlust der Mitarbeiter getrübt. Eine Antwort auf unsere Testanfrage per E-Mail erhielten wir erst nach zwei Wochen. Völlig unzureichend.

Fazit

 

Der Internetauftritt ist gut durchdacht, der Shopbereich logisch aufgebaut und das Angebot groß, die Preise in Ordnung. Wer auf einen gewissen Service verzichten kann, wird hier fündig.

Zum Vergleichstest

  Weihnachtsbaumversand.de – Testbericht  
       
     
  Gesamtnote 2,5  
  Internetauftritt 1,3   4-5  
  Service 2,9   3-0  
  Preise 3,0   3-0  
     

30. November 2010

Schlagworte:

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung