Veganic.de im Test

Gesunder Genuss

 
  veganic.de Testsieger

veganic.deEin verdienter Testsieg mit schönen Ideen rund um das Thema Vegan. Sparen kann man mit einigen Aktionen, wie auch mit den angebotenen Mengenrabatten.

 
Getestet von Cg

Anja Friebner und Katrin Horstmann haben den Online-Shop veganic.de vor einigen Jahren übernommen und betreiben ihn nun aus der Bundeshauptstadt Berlin aus. Veganic steht für: Gesund und fair genießen.

Veganic-Startseite

 

Fazit Internetauftritt

Mit einem freundlichen und übersichtlichen Design begrüßt veganic.de seine Kunden. Hinweise zu den Lieferbedingungen, den Zahlungsarten und zum Widerruf findet man direkt im Footer.

Die Seitennavigation sieht zwar auf den ersten Blick übersichtlich und strukturiert aus, hat aber Probleme mit dem Mouseover. Denn sie springt sehr schnell, so dass man den unteren Rubrik Punkt „Öl / Essig / Magarine“ fast gar nicht auswählen kann.

Bei den Übersichtsseiten bekommt man angezeigt, wie viele Artikel sich in der Kategorie befinden. Hier hätten wir uns noch ein paar mehr Filter- oder Sortiermöglichkeiten gewünscht, möglich ist nur das Selektieren nach Hersteller.

Die Produktdetailseiten haben alle erforderlichen Informationen zu bieten, von Allergiker-Hinweisen bis hin zu den Nährstoffen. Schön ist hier auch die Möglichkeit seine Lieblingsartikel auf den Merkzettel zu setzen oder ein Kommentar dazu zu verfassen.

 

Fazit Leistung

Das Sortiment von veganic.de umfasst viele Lebensmittelrichtungen und hat im Preisvergleich von 5 Stichproben den 2. Platz erreicht. Gefallen haben vor allem die Mengenrabatte, die gleich beim Produktpreis zu finden sind.

Sparen kann man auch mit Aktionsangeboten im Segment „Aktuelles und Angebote“ oder mit dem Neukundenrabatt von 5 %. Wirbt man einen weiteren Kunden gibt es einen 5 Euro Einkaufsgutschein. Hier hat uns dann nur noch ein Geschenk-Verpackungsservice fehlt.

Der Bestellprozess ist übersichtlich und intuitiv gestaltet. Freuen würde sich die Redaktion noch über eine Gastbestellung und eine intensive Plausibilitätsprüfung der Kundendaten.

Der Versand erfolgt mit einem CO² neutralem DHL-Paket für 4,90 Euro mit dem Versprechen, Lagerware innerhalb von 24 Stunden zu versenden. Ab einem Warenwert von 49 Euro ist die Lieferung kostenfrei. Eine Expresszustellung ist außerdem möglich.

 

Fazit Service

Auf unsere Anfrage im Kontaktformular erhielten wir innerhalb von 6 Stunden eine freundliche Rückmeldung. Auch am Telefon hatten wir gleich einen Mitarbeiter in der Leitung, der unsere Fragen beantworten konnte. Schön wäre eine prominente Nennung der Hotline im Header und die Angaben der Support-Zeiten.

Die Online-Hilfe findet man gleich im Footer mit Erklärungen zum Versand, dem Kundenkonto und zu den Produkten.

Darüber hinaus gibt es einen YouTube-Channel mit Rezeptvorschlägen und Kochtipps. Außerdem kann der Veganer-Fan sich kostenlos eBooks mit Rezepten runterladen. Für mehr Punkte im Service Bereich könnte man noch einen Live-Chat oder ein mobiles Stylesheet implementieren.

Fazit

Die Informationsgestaltung konnte überzeugen. Optimierungsbedarf besteht noch bei der Navigation, sowie beim Bestellprozess. Der Kunde würde sich sicherlich über eine kostenfreie Hotline freuen, schön sind hier aber auch schon mal die kostenlosen eBooks und der YouTube-Channel.

Testnote für veganic.de: 2,2 (gut)

Zum Vergleichstest

  Veganic.de Testbericht  
       
     
  Internetauftritt 1,9 4-0  
  Leistung 2,1 4-0  
  Service 3,2 3-0  
     
10. Februar 2015

Schlagworte: , ,

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung