Unicef.de im Test

Spenden leicht gemacht

 
  unicef-testsieger-testsiegel unicef-logo

Testsieger unicef.de erzielt im Test die Note 1,6 (gut) und belegt damit den 1. Platz. In der Kategorie Leistung (65 % Gewichtung) erreicht das Kinderhilfswerk die beste Note (1,3) und erobert sich auf diese Weise auch den Titel des Leistungs-Kategoriesiegers. Beim Internetauftritt (20 % Gewichtung) schneidet die Seite am zweitbesten ab. Lediglich im Service (15 %) kann unicef.de nicht vollends überzeugen – hier gab es für den langsamen Kundendienst den vorletzten Platz.
 

 

Getestet von Si

Unter dem Leitsatz “Gemeinsam für Kinder” setzt sich UNICEF weltweit dafür ein, die Kinderrechte für jedes Kind zu verwirklichen. Das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen wurde 1946 gegründet und arbeitet heute in über 150 Ländern. UNICEF versorgt jedes zweite Kind weltweit mit Impfstoffen, baut Brunnen und stellt Schulmaterial für Millionen Kinder bereit. Gleichzeitig setzt das Hilfswerk politisch ein, um die Lebenssituation der Kinder nachhaltig zu verbessern.

Plus: Einladendes Layout

Auf dem Internetportal von UNICEF findet sich der User schnell zurecht. Für Neulinge werden umfangreiche Hilfe-Funktionen angeboten.

Plus: Spenden leicht gemacht

Im Spendenshop ist auf den ersten Blick erkennbar, dass hier selbst die kleinste Spende willkommen ist, beginnend bei 3 Euro. Mit Hilfe des Preislimit-Anzeigers ist das persönliche Budget kinderleicht einstellbar. Für die Spendenurkunde gibt es eine sehr schöne Vorschau. Einmalige und Dauer-Spenden sind ebenso möglich wie Fördermitgliedschaften, Spendenevents und die Unterstützung durch die Finanzierung spezieller Hilfsgüter für bestimmte Regionen.

Plus: Mitmachmöglichkeiten

Für das persönliche Engagement bieten sich regionale Arbeitsgruppen in Deutschland an. Zudem gibt es altersspezifische Projekte, beispielsweise für engagierte junge Leute.

Plus: Transparenz der Mittelverwendung

Die Verwendung der Mittel wird mit einer Grafik auf der Webseite offen dargelegt: 83,1 % UNICEF-Arbeit weltweit; 8,9 % Öffentlichkeitsarbeit und Werbung; 6,05 % Verwaltung; 1,95 % Info-, Bildungs- und Kinderrechtearbeit in Deutschland

Plus: Gütesiegel

Kontrollmechanismen auf verschiedenen Ebenen, unter anderem durch Deutsches Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI-Siegel); nachgewiesene Transparenz durch Auszeichnung von Pricewaterhouse Coopers (Transparenzpreis Platz 1 von 60) und Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Selbstverpflichtung).

Plus: Erfolgsbilanz

Ausführliche Darstellung des bisher Erreichten mit Hilfe von Projektberichten und Videos.

Plus: Prominente Unterstützung

UNICEF-Botschafter: Moderatoren wie Sabine Christiansen, Schauspieler wie Roger Moore, Fußballer wie David Beckham und andere

Plus: Service

Für Anfragen stehen schwerpunktmäßig verschiedene Ansprechpartner  telefonisch und per E-Mail zu erreichen.

Minus: Service

Die per E-Mail gestellte Frage an UNICEF wurde erst nach 5 Tagen (und nach erneuter Aufforderung!) und sehr knapp bzw. sachlich beantwortet. Die Chance, mit einem Interessenten in den Dialog zu gehen, wurde in diesem Test verpasst.

Mittelverwendung

unicef_spenden

Die Spendenaufteilung von UNICEF aus dem Jahr 2009.

Fazit

Das Portal von UNICEF hinterlässt beim Spender einen seriösen und nahezu perfekt organisierten Eindruck. Das gut durchdachte System macht unicef.de auch zum Kategoriesieger im Bereich Leistung: die vielfältigen Unterstützungs-, Hilfs- und Spendenmöglichkeiten machen Lust auf „eine gute Tat”, zumal der Weg von der vagen Idee einer Spende bis zu ihrer Umsetzung unkompliziert ist. Die Transparenz und die ausführlich dargestellten Erfolge bisheriger UNICEF-Aktionen runden den guten Eindruck ab. Mehr als 83 % der eingenommenen Spenden werden für die weltweite UNICEF-Arbeit verwendet. Die Schnelligkeit sowie die Freundlichkeit der Servicemitarbeiter sind allerdings verbesserungswürdig.

->Hier gelangen Sie zum Hilfsprogramm der UNICEF für die Opfer der Katastrophe in Japan.

Testnote für unicef.de: 1,6 (gut)

Zum Vergleichstest

  Unicef.de – Testbericht  
       
     
  Gesamtnote 1,6  
  Internetauftritt 1,9   4-0  
  Leistung 1,2   5-01  
  Service 2,7   3-0  
     
 
5. April 2011

Schlagworte:

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung