Teures-billiger.de im Test

Schöner Shop mit super Internetauftritt

 
  Frucht24.de Testsiegel

Teures-billiger.de LogoIm Internetauftritt konnte teures-billiger.de den Kategoriesieg verbuchen. Diese Leistung konnte in den anderen Kategorien nicht ganz erreicht werden, sodass es am Ende für einen guten zweiten Platz gereicht hat.

 
Getestet von Lr, Nv

Der Onlineshop von teures-billiger.de verfügt über 13 Jahre Erfahrung im Online-Vertrieb von Hausgeräten und konnte bereits 400.000 Kunden zufriedenstellen. Den Stammsitz hat der Shop in Alf/Mosel, von dem ein stationäres Hausgeräte-Fachhandelsgeschäft betrieben wird.

Teures-billiger.de Startseite


Fazit Internetauftritt

Das Design des Onlineshops von teures-billiger.de ist sehr modern gestaltet. Auch die Top-Navigation wirkt sehr durchdacht. Auf der Startseite prangen unter anderem die Siegel von Trusted Shops und EHI, um den Kunden die Seriosität des Shops zu gewährleisten. Sämtliche Daten werden ausschließlich verschlüsselt übertragen. Dem Kunden stehen vier Zahloptionen zur Auswahl sowie eine Finanzierungsoption zur Auswahl. Das Impressum, die AGBs und die Datenschutzhinweise entsprechen den gängigen Anforderungen.

Auf der Startseite ist eine hilfreiche Produktsuche eingebunden, die mithilfe einer Filterfunktion die Suche nach bestimmten Artikeln deutlich beschleunigt. Auf den Produktseiten werden alle relevanten Informationen, ebenso wie anschauliches Bildmaterial zur Verfügung gestellt. Auch die anstehende Lieferzeit wird direkt mitgeteilt. Schön wäre noch eine Vergleichsfunktion für ausgewählte Artikel.

Kunden haben die Möglichkeit, Artikel direkt zu bewerten, sodass ein transparentes Bild über die Zufriedenheit anderer Kunden entsteht. Bei eventuellen Unklarheiten können Fragen direkt zum Produkt unkompliziert gestellt werden. Es gibt auch ein Tool, um die Produkte weiterzuempfehlen. Auch eine Topseller-Rubrik ist vorhanden. Im Internetauftritt kann teures-billiger.de ein super Ergebnis mit einer Note von 1,5 erzielen und sich somit verdient den Kategoriesieg einstreichen.

 

Fazit Leistung

Bei der Größe des Sortiments liegt teures-billiger.de im Durchschnitt. Leider gibt es keinen Sales-Bereich, dennoch springen einem die vielen Angebote direkt ins Auge. Während des gesamten Einkaufs wird der Warenkorb mit der Anzahl der Artikel und dem Gesamtpreis angezeigt. Artikel können problemlos hinzugefügt oder entfernt werden. Bei den Bestelldaten wird sowohl die E-Mail-Adresse als auch die Postleitzahl auf Plausibilität getestet.

Bei den entsprechenden Geräten erhält der Kunde Auskunft über die Energieeffizienzklasse. Schön wäre es, wenn man im Shop auch Geschenkgutscheine erwerben könnte. Prinzipiell gibt es keinen Mindestbestellwert bei teures-billiger.de.

Super ist, dass die Bestellung in jedem Falle versandkostenfrei ist. Bei Interesse kann das Gerät auch bis zum Aufstellungsort geliefert werden. Falls die Bestellung nicht den Erwartungen entsprechen sollte, kann diese innerhalb der ersten 60 Tage unbegründet umgetauscht werden. Das Onlineformular für den Widerruf wird auf der Seite zur Verfügung gestellt. Die Kosten für den Rückversand übernimmt teures-billiger.de.

 

Fazit Service

Die Daten für den Telefonservice stehen gut erkennbar auf der Startseite. Die Hotline steht von Montag bis Freitag von jeweils 08.00 bis 18.00 Uhr zur Verfügung. Unser Testanruf ging leider in Leere. Auf schriftlichem Wege klappte das schon besser! Der Kunde hat die Wahl zwischen einem Kontaktformular und der klassischen Variante per E-Mail. Unsere Testmail wurde innerhalb von 8 Minuten beantwortet, sodass unser Anliegen vom freundlichen Personal geklärt werden konnte.

Wünschenswert wären FAQs, in denen die häufigsten Fragen der Kundschaft beantwortet werden. Auch einen Newsletter oder einen Blog sucht man vergebens, um die Kundschaft über aktuelle Trends und Angebote auf dem Laufenden zu halten.

Der Onlineshop von teures-billiger.de ist ebenfalls als mobiles Stylesheet verfügbar. Die sozialen Netzwerke werden nicht genutzt, um Kunden noch besser zu erreichen. Zusammenfassend lässt sich teures-billiger.de noch etwas Luft nach oben in der Kategorie Service.

 

Fazit

Im Internetauftritt konnte teures-billiger.de ein super Resultat erzielen und den Kategoriesieg einfahren. In den anderen Kategorien konnte leider nicht ganz an diese starke Leistung angeknüpft werden, sonst wäre auch vielleicht mehr als der zweite Platz drin gewesen.

 

Testnote für teures-billiger.de: 2,3 (gut)

Zum Vergleichstest

  Teures-billiger.de Testbericht  
       
     
  Internetauftritt 1,5 4-5  
  Leistung 2,7 3-0  
  Service 3,3 2-5  
     
12. Januar 2016

Schlagworte: , ,

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung