Simfy.de im Test

Musik ohne Grenzen

 
  morninglory_kategoriesieger_testsiegel

morninglory_logoSimfy hat überzeugt: Hier kann Musik gehört werden und das soweit die Sinne reichen! Der deutsche Musik-Streaming-Dienst schnitt nicht nur im Gesamten am besten ab, sondern auch in den Kategorien Service und Preis/Leistung. Das heißt dreifach Daumen hoch – für grenzenlosen Musikgenuss.

 
Getestet von Tb/Pj/Nv

Der deutsche Anbieter mit Standort in der Landeshauptstadt Berlin bietet Musikliebhabern eine Auswahl von über 25 Millionen verschiedene Songs. Hier können sich die Nutzer zu jeder Zeit und nach Geschmack seine Lieblingsmusik zusammenstellen. Die Wurzeln der Firmenhistorie wurden 2008 geschlagen und das Unternehmen arbeitet als qualifizierter Anbieter eng mit Musikern, Plattenfirmen sowie Musiklabels zusammen.

Plus: Online-Auftritt

Das Design ist modern und passend zum Thema gewählt. Der Musik-Fan findet sich leicht zurecht und kann in die Leistungen des Streaming-Portals probeweise für 14 Tage kostenlos reinschnuppern. Die Webseite ist übersichtlich gestaltet und weist eine Suche nach Titel, Künstler oder Alben auf. Die Funktion der Lieder-Suche ist selbsterklärend und schnell findet man seinen Musikwunsch. Somit steht dem fröhlichen Mitsingen nichts mehr im Wege.

Plus: Kundenbereich

Das Design ist modern und passend zum Thema gewählt. Der Musik-Fan findet sich leicht zurecht und kann in die Leistungen des Streaming-Portals probeweise für 14 Tage kostenlos reinschnuppern. Die Webseite ist übersichtlich gestaltet und weist eine Suche nach Titel, Künstler oder Alben auf. Die Funktion der Lieder-Suche ist selbsterklärend und schnell findet man seinen Musikwunsch. Somit steht dem fröhlichen Mitsingen nichts mehr im Wege.

simfy_kundenbereich

Plus: Musik-Streaming

Alle Lieder werden übersichtlich abgespeichert und der Musikliebhaber kann sich eigene Playlists in unbegrenzter Anzahl zusammenstellen. Es besteht auch die Möglichkeit, Lieblingskünstler abzuspeichern und Freunde einzuladen, um Musik auszutauschen. Die Freunde generiert Simfy über die Freundeslisten von Facebook. Praktisch ist eine Charts-Liste, indem die eigenen Lieder platziert werden – somit erstellt man seine persönlichen Top-Songs. Die Musiktitel können von den Nutzern selbst bewertet werden und so erscheinen bereits abgegebene Kundenrezessionen unter den ausgewählten Songs

Plus: Angebot

Die angebotenen Lieder und Interpreten werden in einer enormen Fülle angeboten und gleich erhält man zahlreiche Vorschläge, in die man nach Lust und Laune reinschnuppern kann. Hier wird unterteilt in Charts & Tipps oder eine Einteilung in den beliebtesten Genres. Darüber hinaus gibt es einen Menüpunkt „was ist neu bei simfy.de“, auf diese Weise bleibt man ständig top aktuell und entdeckt ggf. neue Musikvorlieben.

Plus: Preise

Der Premium Plus Account liegt bei 9,99€ monatlich und der Premium Account liegt bei 4,99€ im Monat. Beide sind nach dem ersten Monat bereits wieder kündbar. Der Vorgang zur Kündigung wird auf der Seite unter dem Menüpunkt “Hilfe“ ausführlich beschrieben. Nutzer können Gutscheine kaufen und diese weiterverschenken, der Beschenkte hat dann alle Vorteile eines Premium Plus Account.

Plus: Schriftlicher Support

Simfy hat nicht umsonst am Besten im Bereich Service abgeschlossen. Unsere E-Mail wurde innerhalb kürzester Zeit beantwortet und unser Problem wurde kompetent gelöst. Der Nutzer kann simfy.de über ein Kontaktformular und eine E-Mail-Adresse anschreiben. Der Service war so gut, dass es die fehlende Bestätigungs-E-Mail wieder ausglich. Der Hilfebereich ist in häufig gestellte Fragen unterteilt und somit findet der User schnell Abhilfe für seine Belange.

Plus: Telefon-Support

Bei dem telefonischen Support gibt es genauso wenig zu kritisieren. Der Service-Mitarbeiter war für uns sofort am anderen Ende der Leitung und konnte uns direkt weiterhelfen. Simfy.de ist an den Wochentagen je für 10 Stunden zu erreichen und bietet einen kompetenten und sehr netten Telefon-Service an.

Plus/Minus: Informationen

Der Musikwunsch und das zugehörige Album sind schnell gefunden. Teilweise erhält der Nutzer zusätzliche Informationen zum Künstler – die Funktion ist noch ausbaufähig, da diese Infos nicht bei jedem Sänger aufgelistet werden. Visuell werden die Künstler mit Bildern abgebildet und die Alben-Covers werden angezeigt. Schön ist die Anzeige, wer den Song zur selben Zeit auch hört. Auf der Startseite wird ein Blog-Symbol angezeigt, doch beim Klicken auf den Button wird man leider nicht weitergeleitet. Schade, wir hätten gerne noch mehr über rhythmische Töne und Klänge erfahren.

Plus/Minus: Das Abonnement

Es gibt drei verschiedene Möglichkeiten bei Simfy – Free Version, Premium und Premium Plus. Bei der Free Version können die Nutzer nur die ersten 30 Sekunden der Lieder hören. Eine Kündigung ist hier nicht notwendig. Die Vorteile des Premium Plus Accounts liegen darin, dass der User auch im Offline-Modus Musik hören kann und die Leistungen auch über mobile Endgeräte nutzen kann. Beide Abos bei simfy.de bieten einen 14-tägigen kostenlosen Testzeitraum an. Entscheidet man sich gegen eine Mitgliedschaft und kündigt fristgerecht, entstehen den Nutzer keine Kosten. Dennoch müssen die Kontodaten angegeben werden und die Kündigung muss natürlich in der vorgegeben Zeit erfolgen. Die Abbuchung erfolgt erst nach der Testphase.

Die Prüfkategorien

Zu beachten ist, dass hier lediglich eine Auswahl an Prüfkategorien in Textform online gestellt wird, als eine Art Zusammenfassung mit den wichtigsten Eindrücken, die für den User als erste Orientierung dienen soll. Die Benotung des Tests basiert auf einem umfassenden Testkatalog und einer einheitlichen Bewertungstabelle.

Fazit:

Der Testsieger lässt die Herzen Musikliebender höher schlagen. Die Auswahl an Songs ist enorm und Lieder können schnell gefunden werden. Es wird eine zweiwöchige kostenlose Testphase angeboten. Die beiden Abos können stressfrei und ohne viel Aufwand jederzeit wieder abbestellt werden. Ein besonderes Lob geht an den Support von Simfy – hier bleibt wirklich keine Frage offen.

Testnote für simfy.de: 2,3 (gut)

Zum Vergleichstest

  Simfy.de Testbericht  
       
     
  Internetauftritt 2,4 4-5  
  Leistung 2,1 2-0  
  Service 2,5 3-5  
     
23. September 2014

Schlagworte: , ,

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung