Shave-lab.com im Test

Günstige Preise aber ein schwaches Abo

 
  Shave_lab_Siegel

shave-lab_logoSHAVE-LAB erwies sich im Vergleichstest als gut sortierter Shop, allerdings ist das Rasierklingen-Abo des Anbieters noch deutlich ausbaufähig. Der Fokus liegt klar auf dem regulären Verkauf von Rasierprodukten für Frauen und Männer. Hierbei setzt der Shop auf Nassrasierer-Kollektionen made by SHAVE-LAB und vor allem auf ein edles Design. Die Preise sind dabei erstaunlich günstig.

 
Getestet von CI

Die Marke SHAVE-LAB wurde in München gegründet und ist heute über Partner- und Lizenzprogramme in ganz Europa verbreitet. Der Anspruch sind hochwertige Rasierer für Frauen und Männer in einem edlen Design. Entsprechend ist auch der Shop gestaltet. Was das Rasierklingen-Abo betrifft, besteht jedoch noch viel Luft nach oben. Hier fehlt es an Flexibilität. Zudem bleiben einige Fragen zum Abo offen.

Plus: Klingen

SHAVE-LAB bietet drei Frauen- und drei Männer-Klingen an. Das Minimum sind vier Blätter, das Maximum sechs. Die Herren der Schöpfung haben bei der 6-Klingen-Version noch einen integrierten Trimmer dabei. Der Einzelpreis pro Klinge liegt dann zwischen 1,25 Euro und 1,65 Euro. Damit bietet SHAVE-LAB die günstigsten Klingen im Vergleichstest an.

Plus: Produktseiten

Entsprechend dem Anspruch des Shops werden die Rasierer sehr detailreich und mit einer genauen Produktbeschreibung präsentiert. Verschiedene Ansichten sind ebenso verfügbar wie technische Details. Dies gilt für die zum Teil extravaganten Griffe wie auch für die Klingen.

produktseiten_shave_lab_screen_400

Plus: Bezahlmöglichkeiten

Die Bezahlmöglichkeiten sind auf der Startseite im Fuß aufgelistet. Zur Auswahl stehen PayPal, Kreditkarte und GiroPay.

Plus: Service

Der Service bei SHAVE-LAB ist gut. E-Mail-Anfragen wurden innerhalb von zwei Stunden umfassend beantwortet. Daneben bietet die Seite unter FAQ und anderen Navigationspunkten im Fuß wichtige User-Infos.

Plus/Minus: Hotline

Wer SHAVE-LAB telefonisch erreichen will, muss ins Impressum schauen, denn die Nummer wird nicht prominent auf der Startseite angezeigt. Zu welchen Zeiten der Support über die Festnetznummer erreichbar ist, wird jedoch auch dort nicht verraten. Lange Wartezeiten gab es nicht, die Auskunft war kompetent.

Plus/Minus: Online-Shop

Der Shop ist sehr gut sortiert, bietet eine große Auswahl an Rasierutensilien und auch entsprechende Pflegeprodukte. Insgesamt wirkt die Startseite hierbei fast etwas überladen, denn neben etlichen Content-Boxen wird auch an Text nicht gespart. Die recht blasse Schrift ist hierbei nicht immer optimal lesbar.

Plus/Minus: Infos

SHAVE-LAB bietet in einem Blog diverse Info-Themen an, die von Beauty-Tipps über Modesünden bis zu einem Rasierklingen-Berater reichen. Sonderlich aktuell jedoch ist dieser Bereich nicht, denn der letzte Eintrag datiert auf den Dezember 2013.

Plus/Minus: Versandkosten

Die Versandkosten sind mit 2,95 Euro für ein versichertes Paket zwar günstig, jedoch fallen sie auch beim Abo an. Eine Grenze beim Warenwert, ab der die Versandpauschale entfällt, gibt es nicht.

Minus: Abo

Das Abo beschränkt sich auf die Lieferung von jeweils 24 Klingen, die je nach Klingenwechsel alle drei bis 48 Wochen geliefert werden können. Voraussetzung jedoch ist, dass man bereits einen Griff besitzt, denn der wird nicht mitgeliefert. Die Stückzahl pro Lieferung kann nicht variiert werden. Was auf der Seite zudem fehlt, sind generelle Infos zur Abo-Laufzeit und zu den Kündigungsmöglichkeiten.

Die Prüfkategorien

Zu beachten ist, dass hier lediglich eine Auswahl an Prüfkategorien in Textform online gestellt wird, als eine Art Zusammenfassung mit den wichtigsten Eindrücken, die für den User als erste Orientierung dienen soll. Die Benotung des Tests basiert auf einem umfassenden Testkatalog und einer einheitlichen Bewertungstabelle.

Fazit:

Ein gelungener Shop für die Nassrasur mit einer großen Auswahl an schicken Rasierern aber einem schwachen Abo. Nicht zuletzt aufgrund der günstigen Preise und ausgefallen Produkte kann es jedoch lohnenswert sein, mal über einen Klingenwechsel nachzudenken.

Testnote für shave-lab.com: 3,4 (befriedigend)

Zum Vergleichstest

  Shave-lab.com Testbericht  
       
     
  Internetauftritt 2,4 3-5  
  Leistung 4,7   
  Service 2,8 3-0  
     
9. September 2014

Schlagworte: , ,

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung