Rimoco.de im Test

Gute Usability

 
  Rimoco Testsiegel

Rimoco.de LogoDie Webpräsenz von rimoco.de konnte in unserem Test gut abschneiden. Im Service und bei der Leistung ist noch optimierungsbedarf.

 
Getestet von Nv, Lr

Hinter dem Onlineshop von rimoco.de steht ein junges Team von Hobbyköchen und Feinschmeckern. Der Sitz des Unternehmens liegt in Saarbrücken.

rimoco_startseite

Fazit Internetauftritt

Der Internetauftritt von rimoco.de hat in unserem Test gut abgeschnitten. Der Anbieter überzeugt mit einem ansprechenden Design. Die Farbwelt der Webseite ist in einem Grünweiß gehalten. Die Navigation beinhaltet die Bereich Gewürze & Kräuter, Zubehör, Präsente, eine Über uns-Seite und Rezepte. Die Daten der Internetseite werden per SSL verschlüsselt. Das Impressum, die AGBs und der Datenschutz wird rechtlich richtig dargestellt.

Die Zahlungsarten werden im Footer für Nutzer bereits ersichtlich. Der Onlineshop von rimoco.de akzeptiert Kreditkartenzahlungen und Zahlungen mit Paypal sowie auf Rechnung. Links zum Widerruf oder zum Versand befinden sich ebenfalls als Links im unteren Bereich der Seite. Auf der Startseite befindet sich eine Suchfunktion. Wissen Nutzer genau was man sucht, kann man über diese Funktion gehen. Es besteht die Möglichkeit Ergebnisse weiter zu filtern.

Die Inhalte der Produktseiten sind ausführlich. Nutzer sehen auf einen Blick den Preis, den Inhalt und die Verfügbarkeit. Ein ausreichend großes Produktbild vermittelt den Usern einen guten Eindruck über den Artikel. Es kann bei Bedarf auch noch weiter vergrößert werden. Leider fehlte die Funktion direkt bei dem Produkt Fragen stellen zu können. Der Kundenbereich ist übersichtlich aufgebaut. Passwörter und eigene Daten können ohne Probleme geändert werden.

 

Fazit Leistung

Einen Sales-Bereich oder Rabattaktionen haben wir auf der Seite von rimoco.de leider vergebens gesucht. Allerdings ist es bei dem Onlineshop für Gewürze möglich Gutscheine zu erwerben. Die verfügbaren Werte sind 15€, 20€, 30€, 40€, und 50€. Geschenkeboxen werden bei dem Shop auch angeboten.

Bei der Bestellung wird der Warenkorb die ganze Zeit eingeblendet. Artikel können problemlos hinzugefügt oder entfernt werden. Leider wurde bei der Anmeldung für ein Kundenkonto nicht auf die Plausibilität der Daten kontrolliert. Eine Bestellung kann auch ohne Registrierung für ein Kundenkonto durchgeführt werden. Schade, dass die Lieferzeit bei der Bestellung nicht angezeigt wird.

Eine Paketversendung kostet bei Rimoco deutschlandweit 3,90 Euro. Ab einem Einkaufswert von 35 Euro entfallen die Versandkosten.

 

Fazit Service

Die Kontaktmöglichkeiten sind schnell auf der Seite gefunden. Rimoco ist für seine Kunden von montags bis freitags von 10 Uhr bis 16 Uhr erreichbar. Unsere Redaktion hatte schnell einen Mitarbeiter am Telefon, der uns gut beraten hat.

Leider wurde unsere schriftlich Anfrage auch nach Tagen noch nicht beantwortet. Eine Empfangsbestätigung gab es nicht. Einen Live-Chat und FAQs haben wir auch vergebens gesucht. Dafür haben wir einen Blog entdeckt und eine mobile Webseite für Smartphones.

 

Fazit

Leider sind im Service viele Punkte nicht erreicht worden. Der Internetauftritt von rimoco.de konnte im Test überzeugen. Die Seite ist modern und übersichtlich gestaltet.

Testnote für rimoco.de: 2.7 (befriedigend)

Zum Vergleichstest

  Rimoco.de Testbericht  
       
     
  Internetauftritt 1,8 4-0  
  Leistung 2,7 4-0  
  Service 4,7 3-0  
     
29. November 2016

Schlagworte: , ,

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung