Parfumdreams.de im Test

Kosmetik-Anbieter aus Baden-Württemberg

 
  parfumdreams-testsiegel parfumdreams-logo

Parfumdreams.de ist der Onlineableger der baden-württembergischen Akzente GmbH, die im süddeutschen Raum neun Ladengeschäfte betreibt. Neben einem umfangreichen Parfümerie-Sortiment mit Düften, Pflege- und Kosmetikprodukten präsentiert der Kosmetik-Anbieter online auch Mode- und Wohnaccessoires zu moderaten Preisen.
 

 

Getestet von Si

Parfumdreams.de erreichte im Test die Note 2,7 (befriedigend) und belegte damit den zweiten Platz. Der Internetauftritt ist durchdacht, das Preis-Leistungsverhältnis ist ausgewogen.

Plus: Produktbeschreibungen

 

Die Produktbeschreibungen sind knapp gehalten. Von Vorteil sind die Produktvarianten (Farben, Formen, Größen), die bei vielen Artikeln mit aufgelistet sind und die Auswahl auf einfache Weise erweitern.

Plus: Bestellvorgang

 

Der Weg von der Produktauswahl zum Warenkorb ist schlüssig und führt in fünf Schritten zum Ziel. Vor der Bestellbestätigung werden alle erforderlichen Angaben zur Überprüfung ausführlich aufgelistet.

Plus: Mindestbestellwert

 

Einen Mindestbestellwert gibt es nicht.

 

Plus: Geschenkverpackung

 

Während des Bestellvorgangs besteht die Möglichkeit, einzelne Artikel für eine spätere Geschenkverpackung zu markieren.

 

Plus: Preisvergleich

Parfumdreams.de wies im direkten Vergleich einmal den günstigsten Preis aus, viermal den zweitgünstigsten.

 

Plus: Kundenservice

 

Eine am Freitagabend per E-Mail gestellte Testanfrage beantwortete der Kundendienst bereits am frühen Samstagmorgen kompetent und zuvorkommend. Eine kostenlose Telefon-Hotline steht montags bis freitags von 8 bis 20 Uhr zur Verfügung sowie samstags von 9 bis 16 Uhr.

Plus/Minus: Versandkosten & Versanddauer

 

Versandkostenfrei wird ab 35 Euro geliefert (ausschließlich per DHL). Bei geringerem Warenwert werden Versandkosten in Höhe von 3,50 Euro fällig. Die Lieferzeit beträgt nach Auskunft auf der Webseite von parfumdreams.de ein bis drei Tage. Lieferverzögerungen werden dem Kunden per E-Mail mitgeteilt.

Minus: Internetauftritt

 

Vom ersten Eindruck her ist die Webseite parfumdreams.de sehr gelungen, auch die bewegten Bilder auf der Startseite bringen kaum Unruhe in die Optik. Mit Produktbildern wird allerdings gespart, im Testzeitraum setzte parfumdreams.de stattdessen zahlreiche Platzhalter ein.

 

Minus: Suchfunktion

 

Wer sich im Shop an die Empfehlungen hält und einfach die vorgegebenen Produkte anklickt, wird nicht enttäuscht. Bei Nutzung der Suchfunktion häufen sich jedoch Produktangebote ohne Abbildung und ohne ausführliche Beschreibung. Auch das Sortieren der Suchergebnisse nach bestimmten Kriterien ist nur begrenzt möglich. Das Erkennen und Umwandeln fehlerhaft eingegebener Begriffe („gucci” statt „guttschi”, „aigner” statt „eigner”) gelang der Suchfunktion jedoch gut.

 

Minus: Widerrufrecht & Rücksendung der Ware

Für den Fall, dass der Käufer vom gesetzlichen Widerrufrecht Gebrauch macht, hat er die Kosten für die Rücksendung der Ware zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten Ware entspricht und wenn der Wert der zurückzusendenden Ware weniger als 40 Euro beträgt.

parfumdreams1

Ein riesiges Paket für eine kleine Testbestellung.

Fazit

 

Parfumdreams.de erfüllte die im Test gestellten Anforderungen befriedigend. Internetauftritt und Kundenservice überzeugten. In der Kategorie Leistung gibt es Optimierungsbedarf. Auf Grund des guten Preisniveaus ist der Kosmetik-Anbieter Sparfüchsen zu empfehlen.

Testnote für parfumdreams.de: 2,7 (befriedigend)

Zum Vergleichstest

  Parfumdreams.de – Testbericht  
       
     
  Gesamtnote 2,7  
  Internetauftritt 1,5   4-5  
  Leistung 3,2   2-5  
  Service 2,6   3-5  
     

Update (05. Januar 2011): In einer ersten Fassung des Testberichtes wurde parfumdreams.de für die lange Lieferzeit kritisiert. Aufgrund eines Fehlers bei der Testbestellung wurden entsprechende Textpassagen entfernt. Für die Bewertung ändert sich allerdings nichts, da es generell keine Punktabzüge in Bezug auf Lieferzeiten in diesem Test gab.

14. Dezember 2010

Schlagworte:

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung