Otto-gourmet.de im Test

Fleisch- und Gourmetprodukte der Spitzengastronomie

 
  otto-gourmet-testsiegel otto-gourmet-logo

In Heinsberg nahe der holländischen Grenze gründeten im Jahr 2005 die Brüder Stephan, Wolfgang und Michael Otto die Otto Gourmet GmbH. Das Unternehmen hat sich auf Fleisch- und Gourmetprodukte der Spitzengastronomie spezialisiert: feinstes Fleisch von amerikanischen Wagyu Kobe Rindern, American Beef und Bisons, spanischen Iberico-Schweinen, Mieral-Geflügel aus Frankreich oder Seafood. Die Fleischlieferanten sind Züchter aus den US-Staaten Nebraska, Süd Dakota und Montana. OTTO GOURMET liefert alle Waren frisch oder „fresh frozen” (schockgefrostet) in speziellen Kühlbehältern. Presse-Meldungen zufolge soll kürzlich die Mühlheimer Unternehmensgruppe Tengelmann mit einer Beteiligung von 30 % bei OTTO GOURMET eingestiegen sein.
 

 

Getestet von Si

Plus: Beste Verpackung, schnellster Versand – Lieferung von TK-Wurstwaren

Im Bestell- und Lieferprozess beeindruckte otto-gourmet.de mit einer Spitzenleistung. Die an einem Mittwochabend getätigte Shop-Bestellung wurde am folgenden Morgen sofort telefonisch bestätigt. Gleichzeitig wurde der genaue Liefertermin vereinbart: Am nächsten Tag zwischen 10 und 12 Uhr per UPS. Die bestellte Ware – ein exklusives Grillwurst-Paket (Amercian Beef, Bison und Iberico) – traf wie vereinbart ein und war in einer speziellen Styroporbox sowie mit Trockeneis umhüllt absolut sicher verpackt. Die Temperatur im Behälter war so niedrig, dass die Ware noch komplett gefroren war. Durch Nutzung des umweltfreundlichen UPS carbon neutral shipment leistet OTTO GOURMET einen Beitrag zur Reduzierung des CO²-Ausstoßes.

Plus: Bestens informiert durch kostenlose Beigaben

Das Paket enthielt als kostenlose Beigabe zur bestellten Ware umfangreiches Infomaterial, unter anderem ein Rezeptheft mit den Zubereitungsmöglichkeiten für die gelieferten Fleischsorten sowie Infos über OTTO GOURMET, den Katalog „Gutes Fleisch” und die Zeitschrift „Feinschmecker”.

Plus: Gute Erfahrungen mit dem Kundenservice

Der per E-Mail erteilte Auftrag wurde umgehend telefonisch bestätigt, der genaue Liefertermin wurde vorab telefonisch vereinbart. Der fachkundige Kundenservice steht montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr unter einer Festnetznummer zur Verfügung und antwortete im Test auf Mailanfragen stets schnell und kompetent.

Plus: Begrenztes Sortiment, dafür aber top

Das Sortiment besteht in erster Linie aus Fleisch- und Wurstwaren – und hier bleiben auch keine Wünsche offen: Rind, Bison, Schwein, Geflügel, Lamm. Außerdem gibt es eine große Auswahl an Meerestieren (Garnelen, Gambas, Hummer, Muscheln, Langusten, Seegurken, Tintenfisch) sowie ein paar Soßen, Salze, Gewürze, ein bisschen Käse und ein kleines Weinsortiment.

Plus: Weinempfehlungen, Zubereitungstipps, Rezeptvorschläge

Zu allen Fleischsorten werden ausgesuchte Weine des Kooperationspartners Hawesko empfohlen und zum Kauf angeboten. Außerdem gibt es Tipps für die Zubereitung und Rezeptvorschläge.

Plus: Kooperationen, Koch-Events und Kurse

Auf otto-gourmet.de werden einige Kooperationen vorgestellt, etwa die mit Hamburgs legendärem Edelimbiss Curry Queen. Außerdem: Kochkurse und Gourmet-Events im Rahmen der „Perfect Meat Academy” sowie „alles, um die Steak-WM nachzubraten”, die in Kooperation mit der Zeitschrift BEEF initiiert wurde.

Plus: Non-Food-Sortiment

Zusätzlich zu den Spezialitäten bietet otto-gourmet.de auch „Hardware” an: Bücher und Food-Magazine, Kochgeschirr, Messer und Essbestecke sowie Grillzubehör.

Plus: Vernetzt im Social Web

OTTO GOURMET ist unter anderem auf Facebook und Twitter präsent sowie auf  YouTube mit dem Otto Gourmets Steak Channel.

Minus: Exklusive Verpackung (noch) ohne Rückgabe-Möglichkeit

Auf die Frage, wohin mit der exklusiven Verpackung, antwortete der Geschäftsführer Stephan Otto persönlich. Aktuell gebe es keine wirtschaftlich sinnvolle/nachhaltige Lösung für die Verpackung, außer, sie im Altpapier/Restmüll zu entsorgen. Aber: „Wir sind nach der Verpackungsverordnung durch eine Abgabegebühr an den Entsorger INTERSEROH angeschlossen, welcher das Äquivalent unserer versendeten Verpackungen dem Recyclingkreislauf zuführt.” Zudem sei man bereits mit Logistikunter­nehmern und Verpackungslieferanten im Gespräch, um eine umweltverträglichere Verpackungslösung zu finden.

Minus: Nur bedingt bedienerfreundlich: Navigation mit Untermenüs

Die Navigation im Menü ist nicht ganz einfach. Die teilweise vorhandenen (rot  unterlegten) Untermenüs müssen direkt angeklickt werden, damit sie sich öffnen. Ohne dieses Wissen kommt man nur schwer in die unteren Ebenen.

Minus: Suchergebnisse und Preisvergleich

Die im Test durchgeführte Suche nach den Begriffen Vegan, Algen, Muskat, Shiraz und Blüten erbrachte auf otto-gourmet.de so gut wie gar keine Treffer. Ebenso erfolglos blieb der Preisvergleich bei Gourmet-Basics wie Oliven, Champagner und Vanille-Schoten, denn diese werden auf otto-gourmet.de gar nicht angeboten.

Minus: Qualität und Gestaltung der Produkt-Abbildungen könnten besser sein

Im Kopfbereich der Webseite fiel die schlechte Bildqualität der dargestellten Fleischgerichte auf  und auch im Shop-Bereich erwiesen sich die abgebildeten Fleisch- und Wurstwaren nicht gerade als Hingucker: fachlich sicherlich richtig, aber nicht als Appetitanreger geeignet. Ansprechender wäre eine Präsentation auf Holzbrettern, blank polierten Platten oder Tellern und mit minimal-dekorativen Elementen.

ottogourmet4

Vorbildlich: Tiefgefroren erreichte die bestellte Ware die Redaktion –
und dazu gab’s Rezepte, Zubereitungstipps und viele weitere interessante Infos.

Fazit

Das hauptsächlich auf Fleisch- und Wurstspezialitäten reduzierte Sortiment ließ einen fairen Portal-Vergleich mit den anderen Testkandidaten nicht zu – dieser Umstand sorgte für Abzüge vor allem im Preis-Leistungs-Bereich. Gourmet-Basics wie Oliven, Champagner und Vanille-Schoten werden auf otto-gourmet.de nicht angeboten – hier geht’s vor allem um Steaks & Co. Leichte Punktabzüge gab es auch im Service im Shop (keine FAQ, kein Kontaktformular), wobei der persönliche Kundendienst ausgesprochen gut war. Absolut überzeugend in diesem Test war allerdings das Versandprocedere: OTTO GOURMET lieferte von allen Kandidaten am schnellsten und verpackte die Ware  zudem besonders professionell.

Testnote für otto-gourmet.de 3,0 (befriedigend)

Zum Vergleichstest

  Otto-gourmet.de – Testbericht  
       
     
  Gesamtnote 3,0  
  Internetauftritt 1,9   4-0  
  Preis/Leistung 3,2   2-5  
  Service 3,5   2-0  
     
19. April 2011

Schlagworte:

     
     
 
  1. Reen sagt:

    Otto-Gourmet ist, wie jeder in der Szene weiß, auf Fleisch spezialisiert. Warum sollte man dort nach Vanille und Oliven suchen? Dass Otto-gourmet nicht vergleichbar ist, stimmt auch nicht. Gourmrtfleisch.de bietet ähnliche Produkte an! Auch auf die Qualität der Ware hätte man eingehen müssen. Das Wagyufleisch von Otto-Gourmet ist zum Beispiel um Welten besser als das aus der Metro.

 

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung