Nicorette.de im Test

Mehr als nur Eigenwerbung

 
  nicorette-kategoriesieger-testsiegel nicorette-logoNicorette.de ist eine gut-gemachte Werbeseite für die Nikotin-Kaugummis und -Pflaster von McNeil Consumer Healthcare. Wer sich jedoch etwas mehr Zeit nimmt, bekommt ebenfalls nützliche Links, ein gutes Forum und eine sachkundige Beratung.

 

 

Getestet von SVHI

Nicorette.de spart bei den üblichen abschreckenden Bildern und Berichten, wie die Nikotin-Sucht unsere Lebenszeit verkürzt. In hellen Farben und freundlichen Worten werden die eigenen Produkte gepriesen. Doch nicorette.de bietet noch mehr und punktet gerade im Service-Bereich.

Insgesamt gibt es einen befriedigenden dritten Platz (Note: 3,3) unter den Nichtraucher-Portalen.

Plus: Sehr gute Links

Bei heiklen Themen, wie den schädlichen Inhaltsstoffen von Zigaretten, verweist nicorette.de gerne auf externe Links wie der deutschen Krebsforschungsgesellschaft. Die externen Anbieter sind durchweg sehr gut ausgewählt und kompetenter als die meisten der selbst-zusammengestellten Texte der anderen Nichtraucher-Portale.

Plus: Das Forum und seine Leiter

Rauchstopphilfe.de gibt Tipps, wie die ersten Tage nach dem Nikotin-Entzug überstanden werden können. Zusätzlich findet sich die Möglichkeit, ein Tagebuch zu führen und sich mit anderen Betroffenen auszutauschen. Zwar herrscht in den einzelnen Unterpunkten des Forums manchmal nicht allzu rege Beteiligung, doch es gibt sehr gute und kompetente Forenleiter, die Fragen beantworten.

Minus: Einseitige Informationspolitik

Na klar, es geht darum, das eigene Produkt zu verkaufen, doch ganz so einfach wie beschrieben, ist der Rauchstopp mit dem Nikotin-Pflaster dann doch nicht. Hier wäre etwas mehr Offenheit angebracht, schließlich dreht sich alles um die Bekämpfung einer Sucht und nicht um ein Kosmetik-Produkt. Unangenehme Themen, wie das Rauchen während der Schwangerschaft, werden auf nicorette.de nicht weiter behandelt.

Minus: Verloren im Informationsdschungel

Auf den ersten Blick ist die nicorette.de einfach strukturiert. Es wird viel Service rund ums Nichtrauchen geboten – wenn man bereits ein Produkt von McNeill Consumer Healthcare erworben hat.

Doch nicorette.de bietet zwar neben den eigenen Produkten unter anderem noch rauchstopphilfe.de, ein Forum rund ums Nichtrauchen. Auch erst  dort finden sich Informationen, die auch für diejenigen nützlich sind, die nicht Kunden von Nicorette. Der Weg dorthin dauert allerdings einfach zu lange.

nicorette

Mehr als eine reine Werbeseite: Nicorette.de

Fazit: Ein insgesamt zufriedenstellender Auftritt

Nicorette.de präsentiert sich im Internet mit einem guten Portal. Die Forenleiter sind kompetent, die Links hilfreich. Doch für eine bessere Platzierung reicht es schließlich auch nicht: Teilweise ist nicorette.de einfach auch nur Werbung in eigener Sache. Wer sich für dieses Produkt schon vorher entschieden hat, ist hier gut beraten. Wer noch zweifelt, sollte sich zuvor unbedingt bei anderen Anbietern über die Alternativen beraten lassen.

Testnote für nicorette.de: 3,3 (befriedigend)

Zum Vergleichstest

  Nicorette.de – Testbericht  
       
     
  Gesamtnote 3,3  
  Internetauftrittt 3,3   2-5  
  Leistung 3,4   2-5  
  Service 2,6   3-5  
     
 
18. Januar 2011

Schlagworte:

     
     
 
  1. mi.gue sagt:

    Weiß nicht, was so eine Beurteilung bringt, wenn private Webpräsenzen mit gewerblichen Präsenzen im Vergleich geschickt werden?

    Wir private Seitenbetreiber wollen nur helfen, die gewerblichen ihren Umsatz vorantreiben!

 

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung