Mytime.de im Test

Großes Sortiment, viele Infos

 
  Mytime_Siegel_120

mytime_logo_140Keine Zeit zum Einkaufen oder keine Lust, sich in die Schlange an der Kasse einzureihen? Mytime.de hilft! Mit großem Angebot, viel Service und schneller Lieferung punktet der Anbieter und bietet eine echte Alternative zum herkömmlichen Supermarkt.

 
Getestet von SP

Mytime.de bietet nicht nur Tiefkühlprodukte an, sondern ist ein Vollsortimenter. Hier gibt es verpackte und frische Lebensmittel, Drogerieartikel und Tiefkühlprodukte. So kommen ca. 30.000 Artikel zusammen, die online bestellt werden können. Auch der mobile Einkauf ist bei mytime.de kein Problem, denn über die iPhone- oder Android-App kann jederzeit auch übers Mobiltelefon die gewünschte Ware bestellt werden.

Plus: Gestaltung

Banner mit Produkten, eine lange Navigationsleiste mit den Shop-Kategorien links und eine einfache Top-Navigation machen die Seite attraktiv und übersichtlich. Die Zahlungsarten sind erkennbar, diverse Gütesiegel zu Käuferschutz, Datensicherheit und Bioprodukten sorgen für Vertrauen. Außerdem haben Interessenten die Möglichkeit, verschiedene Produkte miteinander zu vergleichen.

Plus: Sortiment

Da es bei mytime.de alle Arten von Produkten zu kaufen gibt, ist die Auswahl schon aus diesem Grund riesig. Aber auch im speziellen Segment der Tiefkühlprodukte hängt der Anbieter die Mitbewerber in vielen Bereichen um Längen ab und bietet eine umfassende Auswahl für alle Gelegenheiten.

mytime_sortiment_400

Plus: Produktinfos

Neben detaillierten Angaben zu Inhaltsstoffen und Nährwerten findet der Käufer bei den Produkten Informationen zu Verpackung, Haltbarkeit oder Art der Landesküche.

Plus: Extras

Neben der reinen Bestellfunktion finden Nutzer hier noch diverse interessante Features. Da gibt es Rezepte, auch zu saisonalen Themen. Außerdem stehen viele Tipps zur gesunden Ernährung auf der Seite bereit. Diverse Videos erklären, wie die Bestellung funktioniert oder in welcher Verpackung die Ware geliefert wird.

Plus: Bestellprozess

Der Bestellprozess ist übersichtlich und enthält alle notwendigen Angaben. Eine offensichtlich falsche Mail wird erkannt, eine zu kurze Postleitzahl leider nicht. Schade, dass die Bestellung nicht verschlüsselt wird. Außerdem werden die Versandkosten bei hellobabybox.de separat berechnet und sind nicht im Preis für die Box enthalten.

Plus: Lieferung

Die Lieferung erfolgt mit DHL Express, so dass die Zustellung auch bereits am Tag nach der Bestellung möglich ist. Zur möglichst weitgehenden Schonung von Ressourcen wählt das Unternehmen den Versand über die CO2-neutrale DHL Go Green-Option.

Plus/Minus: Informationen für Allergiker

In der linken Navigationsleiste sind zu den Kategorien diverse Unterpunkte angelegt. Klickt man sich hier bis auf die unterste Ebene vor, gibt es diverse Filtermöglichkeiten. U.a. können Kunden auch nach Produkten suchen, die bestimmte Inhaltsstoffe nicht enthalten. Für die häufigsten Probleme gibt es im Menü „Entdecken“ eine Auflistung laktose- und glutenfreier Artikel. Auch vegetarische Lebensmittel sind extra sortiert. Leider fehlt bei den Produktbeschreibungen ein Hinweis auf mögliche Allergene.

Plus/Minus: Lieferkosten

Die Lieferkosten bei mytime.de bewegen sich im normalen Rahmen für Online-Sendungen. Eine Besonderheit gibt es bei den Tiefkühlprodukten. Diese werden in Styroporboxen geliefert, die bis zu einem gewissen Grad (60%) befüllt werden müssen. Andernfalls wird ein Aufschlag von bis zu 4,99 Euro fällig, der sich je nach Befüllung reduziert. Außerdem wird für die Boxen ein Pfand von 5,00 Euro berechnet, das nach der kostenlosen Rücksendung verrechnet oder erstattet wird.

Plus/Minus: Kontakt

Ein bisschen Geduld sollte ein Kunde schon mitbringen, wenn er Fragen zu seiner Bestellung oder dem Angebot hat. Die Antwort auf die Mail kam erst nach vier Tagen und fiel recht kurz aus. Per Telefon dauerte es lange sieben Minuten, bis jemand in der Leitung war. Die Antwort war dann aber nett und kompetent.

Die Prüfkategorien

Zu beachten ist, dass hier lediglich eine Auswahl an Prüfkategorien in Textform online gestellt wird, als eine Art Zusammenfassung mit den wichtigsten Eindrücken, die für den User als erste Orientierung dienen soll. Die Benotung des Tests basiert auf einem umfassenden Testkatalog und einer einheitlichen Bewertungstabelle.

Fazit:

Bei mytime.de können sich Kunden sicher fühlen. Dafür sorgen nicht nur die vielen Gütesiegel, sondern auch die umfangreichen Informationen, die auf der Seite zu finden sind. Auch bei Sortiment und Lieferung spielt mytime.de in der oberen Liga.

Testnote für mytime.de: 2,1 (gut)

Zum Vergleichstest

  Mytime.de Testbericht  
       
     
  Internetauftritt 1,6 4-5  
  Leistung 2,3 3-5  
  Service 2,9 3-0  
     
12. August 2014

Schlagworte: ,

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung