MIFLORA.de im Einzeltest

Langanhaltende Freude an Blumen

 
  miflora_testsiegel_einzeltest

miflora_logo_neu_140MIFLORA möchte mit seinem Blumenversand-Online-Shop neue Maßstäbe für die Qualität von Blumen setzen. Kurze Abstände zwischen Schnitt und Auslieferung sowie eine optimale Verpackung sollen eine lange Frischegarantie versprechen. Bei Fragen kann man sich hier ohne lange Wartezeiten an den Support wenden.

 

 
Getestet von Nn

MIFLORA ist ein junges Unternehmen aus München. Nach der Philosophie „Blumen sind ein Lifestyleprodukt. Mehr Blumen – mehr life!“ steht hier vor allen die Exklusivität und Qualität der Blumenarrangements im Vordergrund.

Schwerpunkt der Bewertung

Bewertet wurden mit 40 Prozent unter anderem die Nutzerfreundlichkeit des Shops und die Informationsgestaltung. Weitere 40 Prozent werden für die Leistungen und den Bestellprozess erhoben. Mit 20 Prozent fließt der Kundenservice in die Bewertung ein, dazu zählen Erreichbarkeit, Antwortzeit auf Anfragen und die Online-Hilfe. Die Testergebnisse wurden im Zeitraum vom 27. März 2014 bis 30. April 2014 ermittelt.

Plus: Produktseite

Rechtzeitig zum Muttertag bastelt MIFLORA an einer neuen Produktdetailseite und hat bereits einige Blumensträuße mit dem neuen Look versehen. Zur Bewertung wurden daher nur die neuen Produktseiten herangezogen, da die alten Seiten nach und nach umgestellt werden. Das neue Design und die angepasste Struktur können sich sehen lassen. Neben einem großen Produktbild wird im Einzelnen erklärt, welche Blumenart und in welchen Farben verwendet wird. Auch Angaben zur Größe und allen Kosten inkl. Versandkosten sind auf dieser Seite zu finden. Lust auf Zubehör? Zum Blumenstrauß kann man passende Geschenke auswählen, beispielsweise einen Geschenkgutschein oder Schokolade.

miflora_blumen

 

Plus: Bezahlmöglichkeiten

Bei MiFLORA kann man per Kreditkarte, Paypal, Lastschrift oder per Sofortüberweisung bezahlen. So hat man schon eine genügende Auswahlmöglichkeit.

Plus: Infos/Extras

Zusätzlich zum Blumenversand wird ein Blumenabo angeboten. Einzelheiten wie Preise gibt es allerdings erst auf Anfrage. MIFLORA sichert eine Frischegarantie von 7 Tagen zu und betont, dass zwischen Blumenschnitt und Auslieferung maximal 3 Tage vergehen. Damit möchte man sich von anderen Blumenversendern abheben und den Kunden beste Qualität bieten.

Plus: Service

Unsere Anfrage aus dem Kontaktformular wurde rekordverdächtig innerhalb weniger Minuten kompetent beantwortet. Auch findet man bereits in den FAQs einige Anhaltspunkte zu spezifischen Themen, in etwa zu der Bestellung, der Lieferung, der Qualität der Blumen und der Bezahlung. Außerdem wird ein Live-Chat angeboten.

Plus: Hotline

Auch hier hat die Redaktion nichts zu bemängeln. In der Meta-Navigation befindet sich ein Link zu der kostenlosen Telefonhotline. Die Beratung fand ohne lästige Warteschleife statt und konnte unsere Fragen komplett beantworten.

Plus/Minus: Lieferung

Geliefert wird zwar nicht kostenlos, aber zu 5,90 € kann man innerhalb von 1-3 Tagen seinen gewünschten Blumenstrauß erhalten bzw. verschenken. Die Versandkosten können aber saisonal variieren. Ist eine Termin- oder Sonntagslieferung erwünscht, dann kann man diese Optionen entsprechend auswählen. Eine Sonntagslieferung kostet 19,90 € und eine Expresslieferung für den Wunschtermin 11,90 €. Des Weiteren wird eine Kurierlieferung in München für 19,90 € angeboten, für eine Zustellung innerhalb von 3 Stunden bei einer Bestellung bis 18 Uhr.

Plus/Minus: Shop-Seite

Auf der Startseite erwartet den User ein modernes und themengerechtes Design. Mit der Top-Navigation und den Filtertools in der linken Spalte ist es problemlos möglich den gewünschten Strauß zu finden. Lediglich eine allgemeine Suche oder einen Geschenkefinder hätten wir uns hier noch gewünscht.

Plus/Minus: Bestellprozess

Neben den Blumen ist natürlich auch der Bestellprozess für Kunden eine wichtige Angelegenheit. Hier wird man mit einer Fortschrittsanzeige durch die verschiedenen Schritte geführt und erhält vor Abschluss der Buchung auch noch mal eine Kundendatenübersicht. Bei der Liefer- und Rechnungsadresse werden diverse Daten wie PLZ und E-Mail auf Plausibilität geprüft, so dass Fake Bestellungen oder Vertipper kaum eine Chance haben. Die Redaktion hat nur eine Gast-Bestellung vermisst, da man sich hier als Kunde registrieren muss, um bestellen zu können.

Die Prüfkategorien

Zu beachten ist, dass hier lediglich eine Auswahl an Prüfkategorien in Textform online gestellt wird, als eine Art Zusammenfassung mit den wichtigsten Eindrücken, die für den User als erste Orientierung dienen soll. Die Benotung des Tests basiert auf einem umfassenden Testkatalog und einer einheitlichen Bewertungstabelle.

Fazit:

Bei MIFLORA findet man einen schönen Blumenversand-Shop vor, wo gerade bei den neuen Produkseiten die Liebe zum Detail deutlich wird. Der Kundensupport konnte per Telefon und per Mail alle Fragen kompetent beantworten und schließt mit einer guten Note ab. Kleinere Punktabzüge gab es zum Beispiel beim fehlenden Geschenkefinder oder einer nicht implementierten Gastbestellung. Auch schmälern die wechselnden Versandkosten den Gesamteindruck.

Testnote für miflora.de: 1,9 (gut)

 

  Miflora.de Testbericht  
       
     
  Gesamtnote 1,9  
  Internetauftritt 1,7 4-0  
  Leistung 2,4 3-5  
  Service 1,5 4-5  
     
30. April 2014

Schlagworte: ,

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung