Kaffeeabo.de im Test

Optimier

 
  Kaffeeabo.de Testsiegel

Kaffeeabo.de - LogoWer einen italienischen Kaffee genießen möchte, ist er auf der Seite von Kaffeeabo richtig gelandet. Hier gibt es viele verschiedene Sorten. Leider sind beim Testen einige Punkte auf der Strecke geblieben und somit landet der Anbieter auf Platz Nummer fünf.

 
Getestet von Nv, Sl

 

Kaffeeabo.de wird seit 2012 in Rietberg betrieben und bietet seitdem eine reiche Auswahl an verschiedenen qualitätsvollen Kaffeesorten. Der Kaffeeshop setzt vor allem auf italienische Hersteller, die für ihre ausgezeichnete Kaffeekultur und Perfektion bekannt sind.

Kaffeeabo.de

 

Fazit Internetauftritt

Die Internetseite von kaffeeabo.de macht einen tollen Eindruck mit ihrem professionell und modern erstellten Layout. Auch die Topnavigation bietet eine schöne Übersicht vom vorhandenen Sortiment. Daneben können Kunden die gut funktionierende Suchoption nutzten. Zwar gibt es keine „Über uns“-Seite, aber scrollt man auf der Startseite nach unten, findet man dort eine übersichtlich geschilderte Information zum Ladenkonzept.

Alle weiteren Unternehmensdaten sind im Footer verankert. Die AGBs, die Datenschutzerklärung und das Impressum auf der Seite entsprechen den rechtlichen Anforderungen. Es wurden auch keine Probleme mit der SSL-Datenverschlüsselung gefunden.

Positiv beeindruckt waren wir auch von den Produktseiten des Anbieters. Dort stehen Informationen zum Hersteller, Gewicht und Mischungsbestandteile. Leider wird der Röstgrad nicht auf allen Produktseiten angegeben. Sehr schön fanden wir die Spartipps für Einzel- oder Abo-Bestellungen. Direkt neben dem Produktpreis werden auch die Versandkosten und Lieferzeit angezeigt. Ausgewählte Artikel können vom Kunden auch in eine Merkliste hinzugefügt werden. 

 

Fazit Leistung

Auf kaffeeabo.de findet man Kaffeeprodukte im Einzelverkauf und Abo, sowie auch Zubehör. Eine Rubrik für reduzierte Waren auf der Seite gibt es nicht. Dafür erhält man bei der Newsletteranmeldung einen 5 Euro Gutschein für den nächsten Einkauf. Geschenkgutscheine werden nicht im Sortiment angeboten. Leider besteht auch keine Möglichkeit einen Artikel als Geschenk verpacken zu lassen.

Der Warenkorb wird nur mit Artikelanzahl im Kopfbereich angezeigt. Es wäre schön, wenn auch der Zwischenpreis dort angezeigt werden würde. Das Hinzufügen und Entfernen von Produkten funktionierte problemlos. Man kann entweder als angemeldeter Kunde oder als Gast bestellen. Wir haben festgestellt, dass Postleitzahlen keiner Plausibilitätsprüfung durchlaufen. Die einzelnen Bestellschritte sind deutlich gekennzeichnet. In der Bestellübersicht werden nochmal alle Kundendaten und Informationen zur Lieferung ersichtlich sind.

Kaffeeabo.de versendet seine Artikel nur per DHL-Standardversand. Bedingungen für kostenlosen Versand gibt es leider nicht. Trotzdem ist es schön, dass die Kosten für den Rückversand vom Anbieter übernommen werden. Ein Widerrufsformular fehlte auf der Seite.

 

Fazit Service

Die Kundenhotline kann man im Impressum und in den AGBs finden. Wir empfehlen diese Nummer prominent auf der Startseite mit Angaben zur Erreichbarkeit zu positionieren. Die Kundenbetreuung steht montags bis freitags von 9 – 18 Uhr zur Verfügung. Unser Testanruf wurde sofort von kompetenten Mitarbeitern entgegengenommen.

Im Impressum findet man auch die E-Mail-Adresse zum Kontakt, ein Kontaktformular bietet dieselbe Möglichkeit. Unsere schriftliche Anfrage wurde 23 Stunden später hilfreich beantwortet.

Eine Seite mit häufig gestellten Fragen fehlt leider auf der Seite. Im Vergleich dazu steht eine Facebook-Seite des Anbieters zur Verfügung.

 

Fazit

Kaffeeabo.de hat einen guten Internetauftritt. In den anderen Kategorien sind leider einige Minuspunkte aufgetreten, die mit ein bisschen Einsatz natürlich schnell beseitigt werden können.  

Testnote für kaffeeabo.de: 3,3 (befriedigend)

Zum Vergleichstest

  Kaffeeabo.de Testbericht  
       
     
  Internetauftritt 2,3 4-0  
  Leistung 3,8 3-5  
  Service 4,4 3-0  
     
14. Juni 2016

Schlagworte: , ,

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung