Fitmio.de im Einzeltest

Das wissenschaftliche Fitness-Konzept

 
  fitmio_testsiegel

fitmio_logo_140Mit dem richtigen Konzept zum Traumkörper: Fitmio.de verspricht mit wissenschaftlichem Ansatz innerhalb von zwölf Wochen nachhaltigen Erfolg. Dabei wurde das Fitmio-Programm von Prof. Dr. Ingo Froböse, dem Leiter des „Zentrums für Gesundheit durch Sport und Bewegung“ der Deutschen Sporthochschule Köln auf Basis der Stoffwechselformel entwickelt. Das Portal kann in unserem Einzeltest rundum überzeugen und geht mit einem guten Ergebnis aus unserem Test hervor.

 
Getestet von Nv

Das Fitmio-Portal bietet ein innovatives Fitness-Konzept, das laut Prof. Dr. Ingo Froböse auf Basis der von ihm selbst entschlüsselten Stoffwechselformel entwickelt wurde. Dabei wird das Programm individuell angepasst und hilft, nachhaltig schlank zu bleiben. Der Nutzer wird zwölf Wochen lang durch das Programm begleitet. Hier werden jeden Tag leckere Rezepte vorgeschlagen und die Sporteinheiten vorgegeben.

Schwerpunkt der Bewertung

Bewertet wurden mit 40 Prozent unter anderem die Nutzerfreundlichkeit des Portals und die Informationsgestaltung. Weitere 40 Prozent werden für die Leistungen und den Bestellprozess erhoben. Mit 20 Prozent fließt der Kundenservice in die Bewertung ein, dazu zählen Erreichbarkeit, Antwortzeit auf Anfragen und die Online-Hilfe. Die Testergebnisse wurden im Zeitraum vom 15.10.2014 bis 17.10.2014 ermittelt.

Plus: Online-Auftritt

Fitmio.de kann mit einer gut aufgeräumten und verständlichen Internetseite überzeugen. Ein professionelles Design und eine einleuchtende Navigation erleichtern dem Kunden das Zurechtfinden. Dabei wird das Konzept mit Bildern und zahlreichen Videos anschaulich präsentiert. Zudem kann sich der Nutzer Videos von zahlreichen Erfolgsgeschichten ansehen.

Plus: Kundenbereich

Bewegung – Ernährung – Motivation. Das sind die Schlagworte, die das Fitmio-Programm beschreiben. Im eigenen Kontobereich wird das Konzept richtig umgesetzt. Hier hat der Nutzer die Möglichkeit, in einer Kalenderansicht seine täglichen Bewegungseinheiten und Rezepte einzusehen. Es gibt einen Bereich, in dem der User seine täglichen Erfolge eintragen kann. Sollte das nicht motivierend genug sein, gibt es jeden Tag eine Video-Einheit von Prof. Dr. Ingo Froböse. Wem das nicht genug ist, für den hat Fitmio noch ein Forum, in dem sich Mitglieder untereinander austauschen können.

 

Fitmio_Rezept

 

Plus: Service

Der Service auf fitmio.de fällt rundum gut aus. Der Telefonsupport ist fünf Tage die Woche jeweils neun Stunden zum Festnetzpreis erreichbar, der Mitarbeiter antwortete am Telefon ohne lange Wartezeiten schnell und konnte uns bei unserem Problem weiterhelfen. Ähnlich gut sah es beim schriftlichen Support aus: Eine Empfangsbestätigung garantiert, dass die E-Mail angekommen ist und die Antwort kam zügig innerhalb von zwei Stunden an.

Plus: Leistung

Das Gesamtpaket ist großzügig geschnürt. Das Programm ist aufgeteilt in verschiedene Bereiche: Bewegung, wo man nach einem Trainingsplan mithilfe verschiedener Videos trainiert; Ernährung, wo viele leckere, teils vegetarische und das Training unterstützende Rezepte auf den User warten; und Motivation, wo dem Nutzer verschiedene Motivationstricks beigebracht werden und zusprechende Worte als Ansporn dienen sollen. Das beinhaltet nachvollziehbar präsentierte Übungen und leckere Rezepte, die einfach nachzukochen sind. Dabei wird betont, dass es sich nicht um eine Diät handelt, sondern um eine an das Fitness-Programm angepasste Ernährungsumstellung.

Plus/Minus: Nutzerfreundlichkeit

Auch hier kann fitmio.de wirklich überzeugen. Rezepte und Bewegungseinheiten können ausgedruckt werden und Lieblingsrezepte sowie -bewegungseinheiten können ganz bequem in einer Merkliste zusammengetragen werden. Ein Trainingsplan, in den man sich eigene Anmerkungen notieren kann, hilft einem dabei, den Überblick zu behalten. Sollten einmal Fragen zu dem Programm auftauchen, hilft der individuelle Coach gerne weiter. Leider können die Nutzer bei den Rezepten und/oder Bewegungseinheiten keine Bewertungen abgeben.

Plus/Minus: Tarif

Das Programm ist auf zwölf Wochen ausgelegt und so gibt es nur diese eine Tarifoption. Die Möglichkeit, einen Test-Account zu erstellen und so zumindest einmal in das Programm reinzuschnuppern, gibt es leider nicht. Dafür kann ausgesucht werden, wann das Programm beginnen soll und im Falle von Krankheit oder Ähnlichem, wenn das Trainingsprogramm nicht fortgeführt werden kann, besteht die Option, es für diesen Zeitraum zu pausieren, um dann weiterzumachen, wenn man wieder voll funktionsfähig ist.

Die Prüfkategorien

Zu beachten ist, dass hier lediglich eine Auswahl an Prüfkategorien in Textform online gestellt wird, als eine Art Zusammenfassung mit den wichtigsten Eindrücken, die für den User als erste Orientierung dienen soll. Die Benotung des Tests basiert auf einem umfassenden Testkatalog und einer einheitlichen Bewertungstabelle.

Fazit:

Das Fitmio-Portal kann im Einzeltest überzeugen. Hier erwarten den Kunden viele nützliche Funktionen und ein wirklich gut geschnürtes Gesamtpaket. Es wird ein ganzes Fitnessprogramm auf wissenschaftlicher Basis angeboten, das in zwölf Wochen absolviert wird. Für alle, die sich fest vorgenommen haben, den Pfunden den Kampf anzusagen, bietet fitmio.de ein nachhaltiges Programm mit Ernährungsumstellung und Motivationsmaßnahmen. Alles in allem hinterlässt fitmio.de einen sportlichen Eindruck und ist damit sicherlich eine gute Anlaufstelle für alle, die gesünder leben wollen.

Testnote für fitmio.de: 1,7 (gut)

 

  Fitmio.de Testbericht  
       
     
  Gesamtnote 1,7  
  Internetauftritt 1,4 4-5  
  Leistung 1,9 4-0  
  Service 2,1 4-0  
     

 

20. Oktober 2014

Schlagworte: , , ,

     
     
 
  1. Erich sagt:

    Das ist echt leicht aufgebaut und gut nachzumachen . Sehr gelunge Videos und eine super Einleitung für das Training und für das wohlfühlen

 

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung