Financescout24 im Test

Schön ist nicht gleich schnell

 
  financescout24-testsiegel financescout24-logo

Seit über 10 Jahren ist Financescout24.de am Markt. Mittlerweile gehört die gesamte Scout-Gruppe zur Deutschen Telekom und deckt durch sechs verschiedene Scout24-Seiten so ziemlich alle Lebensbereiche mit Vergleichsportalen ab. Dass jedoch auch Erfahrung nicht vor Fehlern schützt, hat unser Test gezeigt: Platz vier für Financescout24.de.
 

 

Getestet von CL

Einfach gut – einfach cool

Ein Internetanbieter ist schon klar im Vorteil, wenn er auf eine starke Marke setzen kann. Financescout24.de mag noch so sperrig klingen, und viele werden auch „Finanzscout” statt „Financescout” sagen, doch die Marke und das Logo sind bestens eingeführt und sorgen für Vertrauen. Entsprechend ist die Startseite von Financescout24.de im CI des Unternehmens designet und sieht einfach gut aus. Klarer Header ohne Schnickschnack, dezente Farbverläufe und orangefarbene Akzentuierung. Was hängen bleibt sind: Versicherung, Finanzierungen, Geldanlage….jetzt vergleichen.

financescout24-screenshot

Großes Plus: Anbieter sind aufgelistet

Mehr als 25 Versicherungen hat Financescout24.de im Vergleich, daneben noch diverse Produkte aus dem Bereich Banking und Geldanlage sowie Strom, Gas und DSL. Als einziges Vergleichsportal bietet Financescout24.de die Möglichkeit, vor einem Versicherungsvergleich die teilnehmenden Anbieter einzusehen. Zwar etwas versteckt am Fuß der Eingabeseite, jedoch öffnet sich hier ein kleines Fenster mit einer schlichten Liste der Versicherungsunternehmen. Analog dazu werden alle „Partner” noch auf der „über uns”-Seite vorgestellt.

Großes Minus: Viel Werbung

Es blitzt und blinkt und flackert und bewegt sich. Warum ein Vergleichsportal für Versicherungen derart viel Werbung platzieren muss wie Financescout24.de, ist nicht einleuchtend. Das Argument der Refinanzierung kann nicht ganz greifen, denn die Portale verdienen als Makler an den Verträgen. Financescout24.de zumindest fiel in diesem Punkt bei unserem Vergleichstest negativ  aus dem Rahmen, mehr Werbung ist uns auf keinem anderen Portal begegnet.

Vermeintliche News sind PR-Texte

Financescout24.de bietet viel so genannten stehenden Content, also allerlei Zusatzinfos wie Ratgeber, Lexikon, Produktinformation und Tipps. Diese Inhalte sind in Content-Boxen verschiedener Größe untergebracht und stehen zum Teil etwas wild auf den Inhaltsseiten herum. Unschön auch die als „Aktuelle News und Tipps für den Verbraucher” verpackten Pressemittelungen, die keinen echten Nachrichtenwert haben und im Verlauf mehrere Tage kein einziges Mal aktualisiert wurden. Als 100-prozentige Tochter der Telekom sollte es für das Portal eigentlich kein Problem sein, „echte” News auf der Seite anzubieten.

Viele Tarife

Vorbildlich sind die Vergleichsergebnisse auf Financescout24.de aufgelistet. Ein Kurztext im Kopf erläutert die Ergebnisse und weitere Funktionen. Auf Seitenumbrüche wird verzichtet, wodurch mitunter eine recht lange Liste entstehen kann. Etwas eingeschränkt ist die weitere Vorgehensweise, denn außer einem „Antrag”-Button gibt es keine Auswahlmöglichkeit. Ein Leistungsvergleich kann wie üblich über eine Vorauswahl erfolgen.

Lahme Seite – guter Service

Im Gesamturteil belegte Financescout24.de Platz 4, der Server des Portals jedoch erhält sogar die rote Laterne von uns. Keine andere Startseite brauchte derart lange, zudem gab es mehrere Serverausfälle während der mehrtägigen Testphase. Positiv jedoch sollte der kostenlose Newsletter hervorgehoben werden. Der ist auch ohne einen Account erhältlich. Wer sich zusätzlich registriert, kann von diversen Angeboten wie einem „Kündigungswecker” profitieren, der den Kunden automatisch daran erinnert, eine Versicherung rechtzeitig zu kündigen. Support-Mails wurden von Financescout24.de sehr schnell beantwortet, an der Hotline gab es ebenfalls kompetente Auskünfte.

Wir über uns – mehr geht nicht

Wer viel hat, kann viel erzählen. Entsprechend umfangreich fällt auch die Unternehmenspräsentation auf Financescout24 aus. Das mag nicht jeden im Detail interessieren, verdeutlicht aber den Aufwand, der dahintersteht.

Zum Vergleichstest

  Financescout24 – Testbericht  
       
     
  Gesamtnote 1,5  
  Internetauftritt 1,2   5-01  
  Leistung 1,6   4-5  
  Service 1,9   4-0  
     

 

5. Oktober 2010

Schlagworte:

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung