Filmtaxi im Test

Leih-Flatrate mit Hindernissen

 
  Filmtaxi.de erhält im Test die Note Ausreichend (4,0) filmtaxi

 

Filmtaxi.de zählt zu den ersten Online Videotheken in Deutschland.  Die Filme kommen per Post ins Haus und es gibt eine große Vielfalt unterschiedlicher Verleih-Pakete. Filmtaxi.de wirbt auf der Startseite mit einem Gratistest für Neukunden, doch sollten diese lieber genau nachrechnen, ob sich die Mitgliedschaft lohnt.
 

Die Preise bei der Online Videothek Filmtaxi.de

Die Preise bei der Online Videothek Filmtaxi.de sind zwar prominent platziert und schnell einsehbar, doch ist die Vielfalt an Abonnement-Angeboten zunächst schlecht zu überschauen. Die Preisliste wurde zwar übersichtlich gestaltet, doch stecken in den einzelnen Angeboten selbst eine Menge Sachen, die es beim Auswählen des Vertrages zu beachten gilt. Je nach Abonnement müssen zum Teil mindestens 40 Titel auf der Wunschliste stehen, damit eine zügige Lieferung gewährt werden kann. Bei einigen Ausleihpaketen fallen zusätzlich zum monatlichen Grundpreis Versandkosten pro Versand an. Besonders Neulinge in Internet Videotheken könnte diese Praxis schnell überfordern.

Der Service bei der Online Videothek Filmtaxi.de

Der Kundenservice wird über ein E-Mail-Formular abgewickelt, was erfahrungsgemäß bei kurzen Fragen, die eine schnelle Antwort benötigen, nicht ganz optimal ist. Eine Telefonnummer wird zwar im Impressum angegeben, während des Tests war jedoch mehrfach niemand zu erreichen.

Besonderheiten bei der Online Videothek Filmtaxi.de

Besonders ärgerlich sind die versteckten Kosten im Bereich der Flatrates bei Filmtaxi.de. Hier gibt es zwei Optionen. Bei der einen bezahlt man pro Versand 3,20 € zusätzlich und die DVDs kommen als Briefsendung in der Regel zwischen 1-2 Tagen relativ schnell ins Haus. Bei der zweiten Option stecken die Portokosten bereits in einem höheren monatlichen Grundpreis, doch die Lieferung als Warensendung dauert dann locker zwischen 2 – 4 Tagen.

Den kompletten Vergleichstest lesen

  FILMTAXI.DE  
       
     
  Gesamtnote Ausreichend (4,0)
 
  Zustellung erfolgt über Post  
  Einzelversand nein  
  Gleichzeitig ausleihbar 6 DVDs 4-0  
  Mietzeit unbegrenzt 5-01  
  Verleih-Preise 1,66 € – 2,66 € (ohne FSK 18; Flatrates (inkl. Porto) ab 16,99 €/Monat; (exkl. Porto) ab 7,99 €/Monat 4-0  
  Lieferzeit Als Briefsendung 1-2 Tage; als Warensendung mind. 2-4 Tage 2-0  
  Zahlungsweise Lastschrift  
  Blu-Ray ausleihen? 0-02  
  Angebot TV Serien 5-01  
  Angebot Blockbuster 4-0  
  FSK 18 Filme z.T. mit Aufpreis von 3,85 € – 5,36 € pro Versandpackung (nach Postident) 3-51  
  Angebot insgesamt 3-51  
  Sunchfunktion Keyword-Suche nach Titel, Darsteller, Regisseur, zusätzl. Eingrenzung der Altersfreigabe 4-53  
     
10. Januar 2010

Schlagworte: ,

     
     
 
  1. Geimer Antje sagt:

    Hallo liebes Test-Team .
    Ich leihe mir hier bei Filmtaxi.de schon ein Jahr DVDs per Post aus und bin mit den Leuten sehr zufrieden. Finde Bewertung nicht ganz Ok. Mindestens Befriedigend hätte
    Bewertung sein müssen.

 

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung