Die-maschen-zum-glueck.de im Test

Liebevoll gestalteter Shop mit Schwächen im Service

 
  Die-maschen-zum-glueck.de Testsiegel

Die-maschen-zum-glueck.de - LogoÜbersichtlicher Shop mit der Spezialisierung auf Wolle. Das schöne Layout und einige, sinnvolle Funktionen laden zum Stöbern ein. Nachbesserungsbedarf besteht jedoch beim Service und in einigen Punkten der Leistung.

 
Getestet von Lr, Nv

Im Shop von die-maschen-zum-glueck.de finden Kunden Garne aus 100% Naturfasern, die sich zum Stricken, Häkeln oder Filzen eignen. Die zwei Gründerinnen, Frau Schlösser und Frau Schmitz, sind selbst begeisterte Fans vom Stricken und Häkeln. So kam die Idee, einen eigenen Onlineshop zu eröffnen.

Die-maschen-zum-glueck.de Startseite


Fazit Internetauftritt

Schlicht und einladend wirkt das Layout von die-maschen-zum-glueck.de. Das Einkaufen ist dank der SSL-Verschlüsselung von personenbezogenen Daten sehr sicher. Ein Siegel, das die Seriosität des Shops zusätzlich stärkt, gibt es jedoch nicht. Sämtliche Informationen zum Datenschutz und das Impressum sind schnell in der Seitennavigation auffindbar und entsprechen den rechtlichen Vorgaben.

Zahlen können Kunden per Nachnahme, PayPal oder Vorkasse. Alle Zahlungsarten sind auf einer separaten Unterseite ersichtlich und detailliert beschrieben. Wünschenswert wären weitere, gängige Optionen wie zum Beispiel die Zahlung per Kreditkarte.

Positiv ist auch die Suchfunktion. Sie hilft, passende Artikel schnell zu finden. Jedes Produkt verfügt über ein ausreichend großes Produktbild und Informationen. Praktisch ist bei Wolle auch die Angabe, wie viel Wolle für ein Kleidungsstück ungefähr benötigt wird. Praktisch wäre hier noch die Möglichkeit gewesen, einzelne Produkte bewerten und auf einem Merkzettel speichern zu können. Fragen zu einzelnen Produkten müssen leider über das generelle Kontaktformular gestellt werden – eine direkte Funktion unter den einzelnen Artikeln gibt es nicht.

Im Kundenbereich sind die eigenen Daten leicht einsehbar und auch zu ändern. Auch die Bestellhistorie kann eingesehen werden. Die Option, sein Konto eigenmächtig zu löschen, gibt es jedoch nicht. Insgesamt schafft es der Shop damit auf eine gute 2,5 in der Kategorie Internetauftritt.

 

Fazit Leistung

Hier kommen vor allem Woll-Fans voll auf ihre Kosten. Eine gut sortierte Auswahl an Wollarten und vor allem Farben stehen den Kunden zur Verfügung. Auch Zubehör wie Stricknadeln findet sich hier.

Wer sparen möchte, kann unter dem Navigationspunkt „Restposten“ zwischen vielen, reduzierten Artikeln wählen. Weitere Rabatte wie zum Beispiel durch eine Newsletteranmeldung, werden jedoch nicht gewährt.

Während des gesamten Einkaufs ist der Warenkorb in der rechten Seitennavigation ersichtlich. Hier werden sowohl die einzelnen Artikel, als auch der Gesamteinkaufspreis angezeigt. Nachbesserungsbedarf besteht allerdings bei der Plausibilitätsprüfen – hier werden falsche Anmeldedaten nicht erkannt.

Einen Mindestbestellwert gibt es auf die-maschen-zum-glueck.de nicht. Die Versandkosten betragen 4,90€ innerhalb Deutschlands. Leider entfallen diese nicht, sobald ein bestimmter Bestellwert erreicht wird. Die Rücksendung ist für Kunden dank des vorgefertigten Widerrufsformulars leicht, jedoch müssen die Kosten dafür selbst getragen werden.

 

Fazit Service

Nachbesserungsbedarf gibt es in der Kategorie Service. Hier kann sich die-maschen-zum-glueck.de nur den letzten Platz sichern. Dies liegt zum Beispiel daran, dass die Telefonhotline nicht direkt auf der Startseite zu finden ist. Diese ist im Impressum zwar niedergeschrieben, jedoch finden sich auch hier keine Informationen zur Erreichbarkeit. Unser Testanruf wurde jedoch zügig entgegengenommen und freundlich beantwortet.

Der schriftliche Kontakt ist sowohl per Mail als auch Kontaktformular möglich. Leider erhielten wir auch nach über einer Woche keine Antwort auf unsere Anfrage, sodass hier einige Punkte verloren gehen.

Hilfreich wäre für die Kunden ein FAQ-Bereich, wo die gängigsten Fragen zum Bestellvorgang geklärt werden. Verfolgt werden können News auch auf den Social Media Kanälen und im Blog. Erfreulich ist auch, dass der Shop auf mobile Endgeräte angepasst ist.

 

Fazit

Insgesamt macht der Shop einen sehr einladenden Eindruck. Der Grund für den letzten Platz ist die starke Konkurrenz von großen Shops und das Ergebnis in der Kategorie Service. Hier besteht noch Verbesserungsbedarf.

 

Testnote für die-maschen-zum-glueck.de: 3,6 (ausreichend)

Zum Vergleichstest

  Die-maschen-zum-glueck.de Testbericht  
       
     
  Internetauftritt 2,5 3-5  
  Leistung 4,0 1-0  
  Service 5,0   
     
15. Dezember 2015

Schlagworte: , , , , ,

     
     
 
  1. die-maschen-zum-glueck.de sagt:

    Liebes Team von getestet.de,
    auch wenn wir nicht wissen, wer Ihr seid, vielen Dank dass Ihr uns unter den vielen Woll-Shops für Euren Test ausgewählt habt, auch wenn Ihr da Erdbeeren mit Melonen vergleicht.
    Wir hätten uns aber schon gewünscht, dass Ihr ein wenig genauer hinschaut. Konstruktive Kritik hilft immer weiter – aber Fehlinformationen lesen zu müssen gefällt uns gar nicht.
    1. „getestet.de: Fragen zu einzelnen Produkten müssen leider über das generelle Kontaktformular gestellt werden – eine direkte Funktion unter den einzelnen Artikeln gibt es nicht.“ DieMzG: stimmt, nicht darunter, aber links daneben – auf JEDER (!) Seite zeigt sich das Fähnchen FEEDBACK – erfahrungsgemäß wird es von unseren Kunden auch gefunden
    2. „getestet.de: Hilfreich wäre für die Kunden ein FAQ-Bereich, wo die gängigsten Fragen zum Bestellvorgang geklärt werden.“ DieMzG: Sowohl über ein Bild auf der Startseite als auch über die Navigation rechts kommt man zu einer Seite mit den wichtigsten „Antworten auf Eure Fragen“. Und das seit dem Start in 2013.
    3. Wir haben außerdem einen ganzen Bereich „Alles zum Thema Bestellen“ , u. a. mit einer Extraseite „Bestellvorgang“, in dem alles Schritt für Schritt erklärt wird – und das seit unserem Start 2013
    4. „getestet.de: Dies liegt zum Beispiel daran, dass die Telefonhotline nicht direkt auf der Startseite zu finden ist.“ DieMzG: Unsere Telefonnummer steht seit April 2015 plakativ im Slider auf der Startseite – wer die im Dezember 2015 nicht findet…
    5. „getestet.de: keine Informationen zur Erreichbarkeit.“ DieMzG: Wir haben tatsächlich keine Öffnungszeiten genannt – denn wir sind beide berufstätig und vor allem außerhalb üblicher Geschäftszeiten für den Shop da. Man erreicht uns trotzdem wochentags sehr gut (wie Ihr auch selbst bestätigt) und erhält sogar in den späten Abendstunden und am Wochenende eine Rückmeldung. Sollte uns wirklich einmal etwas durchrutschen, dann ist das die Ausnahme.
    6. Dass die Kunden bei Widerruf die Versandkosten übernehmen entspricht den gesetzlichen Bestimmungen.
    7. Keinerlei Beachtung findet, dass wir für jedes Garn recherchieren, woher die Rohwolle stammt und wo gefärbt und gesponnen wird. Und bei uns gibt es nur 100% Naturfasern. Und mulesingfrei. Das machen wir seit unserem Start in 2013. Damit bieten wir unseren Kunden eine Transparenz und ein Maß an Sicherheit, die noch einzigartig ist, auch wenn es manchmal schon in Teilen nachgeahmt wird.
    8. Wir bieten eine sorgfältige Auswahl und ein Konzept. Bei uns kommt nicht alles in den Shop und wir wissen um den Wert der Wolle. Unsere Kunden wissen das zu schätzen. Das ist Ihnen mehr wert als Preisschlachten, Rabatt- und Zugabeaktionen und geringe Versandkosten. Preisdumping scheint jedoch bei Euch viele Punkte zu bringen.
    9. „getestet.de: Hier kommen vor allem Woll-Fans voll auf ihre Kosten.“ DieMzG: Mal ehrlich: wer sonst? Wir sind ein Woll-Shop! Und das von Herzen :-)

 

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung