Conrad.de im Test

Gut, aber nicht gut genug

 
  conrad-testsiegel conrad-logo

Deutschlands großer Technikanbieter Conrad konnte sich als klassischer Katalogversender nicht vollends gegen die Online-Konkurrenz durchsetzen. Vor allem im Bereich Service gibt es einige Kritikpunkte und kostete somit dem Elektro-Discounter eine bessere Platzierung. Beim Angebot jedoch glänzt conrad.de mit einer schier endlosen Produktauswahl.
 

 

Getestet von CL

Allein sieben verschiedene Kataloge bietet conrad.de seinen Kunden an. Online können diese als E-Paper durchgeblättert werden, aber auch die klassische gedruckte Version ist erhältlich. Dass conrad.de im Vergleichstest dennoch nicht über den dritten Platz hinauskam, lag vor allem am dürftigen Service: Die E-Mail-Anfragen wurde erst nach sechs bzw. zwei Tagen beantwortet und als Kontaktmöglichkeit bietet Conrad den Kunden ausschließlich ein Kontaktformular oder eine kostenpflichtige Hotline.

Plus: Produktpalette

Vermutlich gibt es nichts, was es nicht gibt. Von der PC-Maus bis zu Tuning-Artikeln fürs Auto – das Thema Technik wird bei conrad.de allumfassend angeboten.

Plus: Zahlungsmöglichkeiten

Mit Ausnahme der Option Rechnung haben Privatkunden alle Möglichkeiten zur Bezahlung.

Plus: Seitenaufbau

Übersichtliche und gut strukturierte Seite.

Plus: Produktseiten

Sehr gute Produktseiten mit weiterführenden Download-Elementen wie technischen Daten. Zudem wird die Verfügbarkeit deutlich angezeigt.

Plus: Suchfunktion

Zentral im Kopf platziert. Über diverse Filter lassen sich die Angebote eingrenzen.

Plus: Online-Hilfe

Sehr umfangreiche FAQ  sowie weiterführende Multimediaangebote.

Plus: Kundenkarte

Mit der Conrad-Kundenkarte kann beispielsweise die Garantie verlängert werden. Optional ist auch eine Bezahlfunktion möglich.

Minus: Versandkosten

Unübersichtliches Versandkostensystem (Transportpauschale und Verpackungskosten). Im Test mit 11,35 Euro die höchsten Versandkosten.

Minus: Preisniveau

Vergleichsweise hohe Preise.

Minus: Neukundenanmeldung

Eine Erstregistrierung wird nicht per E-Mail bestätigt.

conrad-produktseite

Guter Produktseiten: Bei conrad.de wird die Verfügbarkeit deutlich angezeigt.

Fazit: Platz 3 für den Online-Shop conrad.de

Mit einem insgesamt besseren Kundenservice und transparenteren Versandkosten würde conrad.de weiter vorne als auf Platz drei abschneiden. Das Sortiment hat ohne Zweifel das Prädikat „sehr gut” verdient.

Testnote für conrad.de: 2,3 (gut)

Zum Vergleichstest

  Conrad.de – Testbericht  
       
     
  Gesamtnote 2,3  
  Internetauftritt 1,3   4-5  
  Leistung 2,6   3-5  
  Service 2,6   3-5  
     
 
8. Februar 2011

Schlagworte:

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung