Candyhouse.de im Test

Süßigkeiten-Shop mit starkem Internetauftritt

 
  Candyhouse.de Testsiegel

Candyhouse.de - LogoDer Onlineshop von candyhouse.de verfügt über einen super Internetauftritt, zeigt aber Schwächen in den Kategorien Leistung und Service, sodass im Endeffekt eine Note von 3,0 erreicht wurde.

 
Getestet von Lr, Vl

Candyhouse.de ist ein Familienunternehmen, welches sich bereits seit über 30 Jahren auf den Sektor des Süßigkeitenmarkts spezialisiert hat. Durch enge Zusammenarbeit mit namhaften Herstellern wird ein Höchstmaß an Qualität gewährleistet. Mit dem Candyhouse-Projekt soll der Vertrieb für den Endverbraucher noch weiter ausgebaut werden und das Online-Angebot stets erweitert werden.

Candyhouse.de Startseite


Fazit Internetauftritt

Auch beim Onlineshop von Candyhouse prangt das Siegel von Trusted Shops, um den Kunden die Seriosität der Seite zu gewährleisten. Das Impressum, die AGBs und die Datenschutzhinweise entsprechen den allgemeinen Anforderungen und sich von jeder Seite aus mit einem Klick zu erreichen. Dem Kunden stehen fünf verschiedene Zahlarten zur Auswahl.

Der Süßigkeiten-Shop verfügt über eine eingebundene Produktsuche mit sinnvoller Filterfunktion, um ausgewählte Produkte schnell finden zu können. Auf den Produktseiten werden alle wissenswerten Informationen zur Verfügung gestellt, ebenso wie ein dazugehöriges Bild des Produkts. Auch die Verfügbarkeit der Produkte wird mitgeteilt. Die persönlichen Daten des Kundenkontos lassen sich schnell und einfach ändern. Wünschenswert wäre jedoch die Möglichkeit, direkt bei den Produkten Fragen stellen zu können.

Schön wäre auch, wenn die Kunden ihren Account eigenständig löschen könnten. Positiv ist dagegen der Merkzettel, auf dem ausgewählte Artikel gespeichert und abgelegt werden können. Schön ist auch die Option, die einzelnen Produkte direkt bewerten zu können. So kann die Zufriedenheit der Kundschaft transparent vermittelt werden. Alles in allem erreicht candyhouse.de zusammen mit sweets-online.com den ersten Platz in der Kategorie Internetauftritt.

 

Fazit Leistung

Unter der Rubrik Sonderangebote findet der Kunde reduzierte Artikel. Auch eine Produktsuche über die Liste der angebotenen Marken ist möglich. Leider gibt es keine Gutscheine und es wird kein Geschenkservice angeboten. Während des gesamten Einkaufs wird der Warenkorb eingeblendet, in dem sich Artikel problemlos hinzufügen oder entfernen lassen.

Schön ist die Option, eine Bestellung auch als Gast tätigen zu können, ohne ein eigenes Kundenkonto dafür einrichten zu müssen. Leider wird bei der Plausibilitätsprüfung der Bestelldaten eine dreistellige Postleitzahl nicht angezeigt. Für eine Bestellung muss kein Mindestbestellwert erreicht werden.

Pro Bestellung werden Versandgebühren in Höhe von 3,99 Euro berechnet. Falls ein Kunde nicht so zufrieden mit seiner Bestellung sein sollte, so stellt candyhouse.de ein Onlineformular für den Widerruf zur Verfügung. Die entstehenden Kosten für den Rückversand trägt jedoch der Kunde.

Zusammenfassend kann Candyhouse ähnlich wie sweets-online.de nicht an die gute Leistung im Internetauftritt anknüpfen und lässt sich hier noch etwas Luft für Verbesserungen.

 

Fazit Service

Die Telefonnummer für die Service-Hotline lässt sich schnell finden, jedoch gibt es keine erkennbaren Angaben über die Erreichbarkeit. Auf Nachfrage wurde uns mitgeteilt, dass der Telefonservice von Montag bis Freitag jeweils von 9.00 bis 15.00 Uhr zur Verfügung steht. Unser Testanruf wurde sofort entgegengenommen und unsere Fragen freundlich und kompetent geklärt. Der Kunde kann alternativ via E-Mail oder Kontaktformular seine Fragen auf schriftlichem Weg stellen. Unsere Testmail wurde nach 15 Stunden beantwortet.

Wünschenswert wären auf jeden Fall FAQs, in denen die häufigsten Fragen der Kundschaft beantwortet werden, sodass sich die eine oder andere Frage selbst klären lässt. Im Newsletter werden die Kunden über aktuelle Trends und Angebote informiert, einen Blog gibt es aber leider nicht. Der Onlineshop ist auch als mobiles Stylesheet verfügbar und nutzt auch die sozialen Netzwerke, um die Kundschaft zu erreichen.

In der Kategorie Service schneidet Candyhouse leider nicht ganz so gut ab. Mit einer Note von 3,6 wird hier noch Optimierungsbedarf offensichtlich.

 

Fazit

Der Shop von candyhouse.de kann einen super Internetauftritt vorweisen, hat aber in den Kategorien Leistung und Service noch Optimierungsbedarf, sodass im Gesamtergebnis leider nur der fünfte Platz mit einer befriedigenden Note von 2,9 rumsprang.

 

Testnote für candyhouse.de: 3,0 (befriedigend)

Zum Vergleichstest

  Candyhouse.de Testbericht  
       
     
  Internetauftritt 2,0 3-5  
  Leistung 3,5 4-0  
  Service 4,0 4-0  
     

 

17. November 2015

Schlagworte: , , , ,

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung