Airbnb.de im Test

Geteilter zweiter Platz im Internetauftritt

 
  Airbnb Testsiegel

Airbnb.de LogoAirbnb.de ist der größte Anbieter für Privatunterkünfte und kann ein unglaublich großes Angebot vorweisen. Im unseren Vergleichstest konnte im Internetauftritt das zweitbeste Ergebnis erzielt werden, im Gesamtergebnis resultiert Platz drei.

 
Getestet von Nv, Lr

Airbnb wurde im Jahr 2008 gegründet und hat den Hauptsitz im kalifornischen San Francisco. Seit der Gründung kann der vertrauenswürdige Community-Marktplatz, auf dem Menschen auf der ganzen Welt Unterkünfte inserieren, stetigen Wachstum verbuchen. Mehr als 60 Millionen Gäste könnten über das Portal bisher vermittelt werden. Das Angebot umfasst mehr als zwei Millionen Inserate in mehr als 34.000 Städten in 191 Ländern.

 airbnb Startseite

Fazit Internetauftritt

Die Internetseite von airbnb.de ist in einem wirklich sehr aufwendigen und ansprechenden Design gehalten. Auf der Über-Uns-Seite stellt das Unternehmen das Prinzip der Vermittlungsplattform für Unterkünfte vor und nennt ein paar interessante Fakten über das Unternehmen. Es gibt keine Siegel, welche die Seriosität der Seite gewährleisten, alle Daten werden jedoch ausschließlich verschlüsselt übertragen.

Über eine Suchfunktion, bei welcher der gewünschte Urlaubsort, der An- und Abreisetag sowie die Anzahl der reisenden Personen angegeben werden muss, ermittelt Airbnb die entsprechenden Inserate für den Nutzer. Zu den Unterkünften werden allerhand nützliche Informationen geteilt. Sowohl Bilder der Unterkunft als auch vom Vermieter werden zur Verfügung gestellt. Auch eine Umgebungskarte ist ersichtlich, sodass der Nutzer die Lage der Unterkunft besser einschätzen kann.

Die persönlichen Daten des Kundenkontos lassen sich leicht einsehen und sind bei Bedarf recht unkompliziert zu ändern. Auf einem Merkzettel können die Nutzer für sie interessante Objekte ablegen und speichern. Es ist gewährleistet, dass ausschließlich Gäste der Unterkunft diese auch bewerten können, damit kein verfälschtes Ergebnis entsteht. In der Kategorie Internetauftritt kann airbnb.de mit einer Note von 1,8 und zusammen mit gloveler.de das zweitbeste Ergebnis erzielen.

Fazit Leistung

Die Inserate bei airbnb.de stellen ausreichend Bilder zur Verfügung, um sich ein umfassendes Bild der Unterkunft machen zu können. Videos können die Vermieter leider nicht einbinden. Alle Buchungen werden in einen dafür zur Verfügung gestellten Kalender eingetragen. Weitere Informationen wie den Mindestbuchungszeitraum und die maximale Anzahl vom Gästen lassen sich schnell ausfindig machen.

Die User und die Vermieter können sich aussuchen, ob sie eine ganze Wohnung, nur ein Zimmer oder aber nur das Sofa zum Schlafen mieten beziehungsweise inserieren möchten. Sehr hilfreich ist das Videos zur ausführlichen Erklärung der jeweiligen Funktionalitäten. Schön wäre es, wenn Attraktionen in der Nähe des Inserats genannt werden würden.

Schön wäre es auch, wenn man direkt mit anderen Usern Kontakt aufnehmen könnte, um Erfahrungen auszutauschen. Super dagegen finden wir das Tool, welches ausländische Inserate automatisch ins Deutsche übersetzt – bei der Internationalität von Airbnb ist das schon sehr nützlich. In der Kategorie Leistung erreicht der Marktführer eine Note von 2,2.

Fazit Service

Wer eine Frage zum Inserieren oder Buchen hat, kann auf den kostenlosen Telefonservice zurückgreifen. Unser Anruf wurde sofort entgegengenommen. Auf schriftlichem Wege kann der Nutzer zwischen einem Kontaktformular und der klassischen Variante per Mail wählen. Unsere Testmail wurde bereits nach wenigen Minuten entgegengenommen, allerdings erhielten wir keine richtige Antwort, sondern lediglich die Auskunft, dass wir noch kein registrierter Kunde seien.

Leider gibt es keinen Live-Chat, um dringende Anliegen auch schriftlich sofort bearbeiten zu können. In den sehr ausführlichen FAQs werden die häufigsten Fragen der Nutzer direkt und unkompliziert beantwortet.

Im Blog werden die Nutzer mit Informationen rund um das Thema reisen gefüttert. Auch für einen Newsletter kann man sich anmelden, möchte man über Rabattaktionen informiert werden. Airbnb.de ist auch als App verfügbar und auch in den sozialen Netzwerken hat die Plattform eine riesige Reichweite. In der Kategorie Service kann airbnb.de die Note 2,6 vorweisen.

Fazit

Airbnb.de ist der größte Anbieter für Privatunterkünfte und kann mit dem riesigen Angebot auf der ganzen Welt punkten. Besonders in der Kategorie Internetauftritt konnte uns airbnb.de überzeugen. In unserem Vergleichstest landet Airbnb auf dem dritten Platz.

Testnote für airbnb.de: 2,1 (gut)

Zum Vergleichstest

  Airbnb.de Testbericht  
       
     
  Internetauftritt 1,8 4-0  
  Leistung 2,2 4-0  
  Service 2,6 3-0  
     
18. Oktober 2016

Schlagworte: , ,

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung