3s-ski.de im Test

Guter Internetauftritt, große Artikelauswahl.

 
  3s-ski.de Testsiegel

3s-ski.de - LogoSowohl optisch als auch inhaltlich kann 3s-ski.de überzeugen. Die große Artikelauswahl und das ansehnliche Layout sorgen für einen sehr positiven Eindruck. Ein wenig Verbesserungsbedarf gibt es lediglich im Bereich Service.

 
Getestet von Lr, Vl

Bereits seit 1960 bietet die Firma aus Münsingen-Auingen Ski-Artikel an. Später kamen die Sparten Bike und Surf hinzu und der Shop wuchs unter dem Namen 3s-sports. Im Jahr 2003 startete dann der Online-Vertrieb. Seit September 2010 gibt es den separaten Online-Shop 3s-ski.de.

3s-ski.de Startseite


Fazit Internetauftritt

Sehr knapp hinter dem Kategorie- und Testsieger blue-tomato.com kann sich 3s-ski.de behaupten. Der große Header-Slider und die Farbgestaltung in blau-weiß lassen direkt darauf schließen, dass es sich hier um einen Wintersport- beziehungsweise Ski-Shop handelt. Über dem Header und der Navigation befindet sich die hilfreiche Suchfunktion. Bereits beim Eingeben einzelner Buchstaben werden Suchbegriffe und Artikel vorgeschlagen.

Jeder Artikel ist ausführlich beschrieben und verfügt über ein zoombares Produktbild. Unter dem „In den Warenkorb“ Button befindet sich ein Link, falls Fragen zum Produkt auftauchen sollen. Leider jedoch funktionierte diese Funktion während unseres Testzeitraumes nicht. Sehr erfreulich ist auch die Möglichkeit, Produkte auf einer Skala von 1 bis 10 und mit einem Text bewerten zu können. Einzig eine Funktion, um ähnliche Produkte miteinander vergleichen zu können, gibt es auf 3s-ski.de nicht.

Sämtliche personen- und bestellbezogenen Daten werden verschlüsselt übertragen. Das Trusted-Shops-Siegel sorgt für ein zusätzliches Sicherheitsgefühl. Im Benutzerkonto-Bereich können persönliche Daten leicht eingesehen und auch verändert werden. Hier findet sich ebenfalls der Merkzettel wieder, auf dem Produkte nach Belieben abgespeichert werden können.

Nach Impressum, AGB und co. müssen Kunden nicht lange suchen: Alle wichtigen Informationen sind übersichtlich im Footer verlinkt und entsprechen den gesetzlichen Anforderungen. Ebenfalls im Footer ersichtlich sind die möglichen Zahlungsarten. Hier kann der Kunde zwischen vielen verschiedenen Optionen wählen.

 

Fazit Leistung

Auch auf 3s-ski.de finden Kunden nicht nur Ski-, sondern auch eine große Auswahl an Snowboard-Zubehör. Schnäppchenjäger dürfen sich über den großzügigen Sales-Bereich freuen, der direkt in der Top-Navigation verlinkt ist.

Mit der Anmeldung zum Newsletter dürfen sich Kunden über einen einmaligen 5€-Rabattcode freuen, der ab einem Mindestbestellwert von 40€ eingelöst werden kann. Geschenkgutscheine können für den Online-Shop leider nicht erworben werden.

Der gesamte Bestellprozess ist ein übersichtlicher Vorgang. Es ist jederzeit ersichtlich, bei welchem Bestellschritt man sich befindet. Der Warenkorb ist stets im oberen Bereich eingeblendet und gibt Auskunft über die sich darin befindende Artikelanzahl und den Gesamtpreis. Wer sich nicht anmelden möchte, kann auch bequem als Gast bestellen. Hier sollte 3s-ski.de jedoch noch an der Plausibilitätsprüfung arbeiten: Falsche Angaben werden vom System leider nicht erkannt.

Die Versandkosten belaufen sich auf 9,95€ für Sperrgut wie beispielsweise Snowboards. Ab einem Warenwert von 60€ entfallen die Versandkosten. Die Retoure ist für Kunden kostenfrei und durch das vorgefertigte Widerrufsformular lassen sich mögliche Rücksendungen bequem abwickeln. Somit kann sich 3s-ski.de den zweiten Platz in der Kategorie Leistung sichern.

 

Fazit Service

Wer den telefonisch Kontakt zu 3s-ski.de aufnehmen möchte, muss nicht lange suchen: Direkt über Header und Suchfunktion befindet sich die Telefonnummer samt Erreichbarkeit. Unser Testanruf wurde sofort entgegengenommen und die Fragen kompetent und freundlich beantwortet. Einziges Manko: An fünf Tagen die Woche ist der Telefonsupport nur für je drei Stunden am Nachmittag erreichbar.

Schriftlich können sich Kunden sowohl per Kontaktformular, als auch per Mail an 3s-ski.de wenden. Hier erhielten wir bereits nach weniger als einer Stunde eine hilfreiche Antwort auf unsere Fragen.

Nachbessern kann 3s-ski.de vor allem in Sachen FAQ: Leider gibt es keine Seite, auf der die Antworten auf gängige Fragen aufgeführt werden. Auch einen Live-Chat gibt es leider nicht. Dafür gibt es einen Blog, auf dem zum Beispiel erklärt wird, wie man die richtige Skischuh-Größe herausfindet. Auch mobil ist der Shop dank des angepassten Stylesheets problemlos abrufbar. Weitere Infos finden interessierte Kunden zudem auf dem eigenen Youtube-Kanal oder auf Google+.

 

Fazit

Besonders im Bereich des Internetauftritts kann 3s-ski.de sehr überzeugen. Auch die angebotenen Artikel und die gesamte Usability sorgen dafür, dass ein Besuch im Online-Shop nicht nur Spaß macht, sondern auch zum Kauf motiviert. Einzig im Bereich Service zeigt 3s-ski.de einige Schwächen. Insgesamt konnte somit ein guter, zweiter Platz erzielt werden.

 

Testnote für 3s-ski.de: 2,4 (gut)

Zum Vergleichstest

  3s-ski.de Testbericht  
       
     
  Internetauftritt 1,6 4-5  
  Leistung 2,6 3-5  
  Service 3,4 2-5  
     

 

3. November 2015

Schlagworte: , , ,

     
     
   

Getestet.de Newsletter Anmeldung